PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : F 16 von JEPE



Chrigel
26.01.2004, 17:01
Hallo Zusammen
Wer von euch fliegt eine F 16 von JEPE.Wie ist das Flugverhalten,Gewicht,Antrieb usw.?Vielen Dank für eure Informationen.
Freundliche Grüsse
Christian

eifel-power
26.01.2004, 18:08
hallo christian,

die f16 von jepe ist echt ein klasse flieger. ich hab das modell zwar nicht selbst, jedoch schon öfters das teil fliegen gesehen und das geht mit der empfohlenden motorisierung ziemlich gut. bezüglich antriebsauslegung fragst du am besten jepe (jean-paul schlösser) selbst. er wird dir eine ehrliche antwort geben.

Herb
26.01.2004, 19:12
Fliegt sehr gut, meine seit August 2002 (Hacker B50-18S, Jepe Fan, Hacker Master 77 Regler) und jezt mit 16 x GP 3300's ... 200+ km/h

http://rcgroups.com/gallery/showphoto.php?photo=923&password=&sort=1&cat=500&page=1

http://www.rc-network.de/upload/1075446767.jpg

[ 30. Januar 2004, 08:13: Beitrag editiert von: Herb ]

Ralf Schneider
26.01.2004, 22:37
....und die F-16 von WeMoTec gefällt Dir nicht?????

Haldor
27.01.2004, 04:17
Meiner Wemotec F-16 ;)

http://www.halair.com/f16/media/wemof16-64.jpg

grisu
27.01.2004, 09:45
mir gefällt die von wemotec auch besser!

sieht mit dem origina bendel höhenleitwerk einfach besser aus.

wie fliegt eigendlich die wemotec f16 so??

ch.

Motormike
27.01.2004, 10:21
@grisu

Mail mal Ralleknalle an ausm Farbforum ob er dir die CD mit den Flügen schcikt

Herb
27.01.2004, 19:23
Diskussion der JePe F-16 im Amerikanischen Forum (19 Seiten, sorry auf Englisch) :

http://www.rcgroups.com/forums/showthread.php?s=&threadid=59940&highlight=JePe+F16

http://www.rcgroups.com/forums/showthread.php?s=&threadid=141915&highlight=JePe+F16

http://www.rcgroups.com/forums/showthread.php?s=&threadid=28596&highlight=JePe+F16

http://www.rcgroups.com/forums/showthread.php?s=&threadid=128959&highlight=JePe+F16

http://www.rcgroups.com/forums/showthread.php?s=&threadid=125575&highlight=JePe+F16

http://www.rcgroups.com/forums/showthread.php?s=&threadid=61803&highlight=JePe+F16

[ 27. Januar 2004, 19:40: Beitrag editiert von: Herb ]

Herb
27.01.2004, 19:34
Einige JePe F-16 videos:

JePe F-16 video 1 (http://aeneas.ps.uci.edu/edf/mirrors/falcon_jepe.wmv)
JePe F-16 video 2 (http://aeneas.ps.uci.edu/edf/mirrors/f-16_jepe.wmv)
JePe F-16 video 3 (http://aeneas.ps.uci.edu/edf/mirrors/f-16_jepe_kaikuchi1.mpeg)
JePe F-16 video 4 (http://aeneas.ps.uci.edu/edf/mirrors/f-16_jepe_kaikuchi2.mpeg)
JePe F-16 video 5 (http://aeneas.ps.uci.edu/edf/mirrors/f-16_jepe_kaikuchi3.mpeg)
JePe F-16 video 6 (http://aeneas.ps.uci.edu/edf/mirrors/f-16_jepe_kaikuchi4.mpeg)
JePe F-16 video 7 (http://aeneas.ps.uci.edu/edf/mirrors/f-16_jepe_kaikuchi.mpeg)
JePe F-16 video 8 (http://aeneas.ps.uci.edu/edf/mirrors/jetday-f-16.mpeg)

[ 27. Januar 2004, 19:39: Beitrag editiert von: Herb ]

eifel-power
27.01.2004, 20:01
hallo,
hallo herb,

hat jemand schon mal die f16 mit lipos geflogen? erfahrungen? hab jetzt ein video von einen pyranha mit lipos gesehen - echt geil.

Herb
27.01.2004, 20:45
Noch nicht (?), sollte aber kein Problem sein mit Kokams or TP. Zur Zeit sind die Kosten und Wartung der LiPos ein kleines Problem, insbesonders wenn man mehr als einen Jet fliegt ;) ...

Ich habe keine persoenliche Erfahrung mit der WeMoTec F-16, aber ich glaube sie fliegt auch sehr gut. Beide F-16's sind leicht und sehr near-scale.

Ich fliege die JePe Pyranha mit 12 x Sanyo 1950 FAUP's, und nach 5 Minuten ist es ausreichend und genug. Und die Sanyos kosten mir nur ca. $40 Euros, und die sind nach ca. eine halbe Stunde wieder geladen ...

[ 27. Januar 2004, 21:58: Beitrag editiert von: Herb ]

Ralf Schneider
27.01.2004, 21:35
hier is nen video von der WeMo F-16

www.modell-lackierung.de (http://www.modell-lackierung.de)

jetzt fliegt sie super und lammfromm, mann kann sie beim landen fast auffangen!!! :D :D :D .....wenn man nicht beiseitespringt!
:o

Haldor
30.01.2004, 05:51
Die erstflug auf meiner Wemo F16 - http://halair.com/video/wemof16.wmv (9,6MB)
Mit 4s4p ThunderPower LiPo

Die JePe F16 sieght auch gut aus :)

Herb
09.10.2005, 09:02
Neues video der JePe F-16, mit kleine Raeder ... ohne bungee :)

F-16 video Oct 5 (http://aeneas.ps.uci.edu/edf/f16jepe/f-16_jepe05.wmv) (40 MB, 3.5 mins)

Nach der Landung ca. 1.2 Ah / 3.2 Ah = 38% Kapazitaet benutzt.

marcgap1328
11.08.2007, 10:21
@Herb ist das ein starres oder ein Einziehfahrwerk an deiner F16? Und wo bekommt man Sie?

Gruß Marc

Lukas.H
11.08.2007, 10:31
Hi, ich übernehm mal die Antwort...

Das Fahrwerk ist nur eine "Attrappe" und wurde für den Static Display gemacht...
Richtig eingebaut ist keins, dafür würde der Platz nicht reichen...

In meiner neuen F-16 (keine Jepe) ist Platz für ein Einziehfahrwerk, welches ich gerade einbaue, zu sehen hier : http://www.rc-network.de/forum/showthread.php?t=74826&highlight=F-16

marcgap1328
11.08.2007, 17:15
@ Lukas das sieht fast so aus als hätte ich mein Winterprojekt gefunden :-) ist zwar ein bischen größer aber eine F16 in der es anscheinedn geht einen EZF einzubauen und der Preis ist auch noch erschwinglich. Ich werde gespannt deinen Baubericht beobachten und dann wahrscheinlich zum Winter hin sie auch bauen. Bin auch mal gespannt wie Sie fliegt.

Gruß Marc

Rodebaron51
12.08.2007, 10:37
Um nochmal auf die basisfrage zuruck zu komen;

Flugverhalten absolut gutmutig... schnell und langsam unkritisch! High Alfa no problem!

Mein antrieb ist ein absoluter anbefehler... Jepe Spiderfan 3W auf 8S PQ3700XP... gewicht 1699gr auf 1,2KW... mehr als 1:1 thrust / weight!

Speed biss zu 328KMH (gemessen von Jepe im sturzflug).

Steigt super weg aus sehr langsamer high alfa lage...

Pascal

Jense
12.02.2010, 00:07
HI!

Leider hab ich den schwerpunkt für meine jepe f-16 vermasselt.
Bitte um hilfe.


Danke im voraus.

Florian Knobel
12.02.2010, 11:18
HI!

Leider hab ich den schwerpunkt für meine jepe f-16 vermasselt.
Bitte um hilfe.


Danke im voraus.

Hi,

Schreib doch mal den Jean-Paul an, der kann dir mit sicherheit die werte alle direkt sagen... ;)

Gruß

frans van der Windt
12.02.2010, 14:37
JePe building instructions

Model Balance:
Centre of gravity is exact 200mm from trailing edge (marked in fuselage opening). Model lifted only with 2 fingers (one on each side) at gravity markings should level out in exact horizontal position (not hanging with nose or tail down). Receiver battery should be in nose of model to get correct balance.
CG point is marked on inside of main hatch


Gr.Frans

Jense
12.02.2010, 20:11
Thanks a lot!
do you have a picture from that marking inside fuselage?
I think i see nothing...

frans van der Windt
12.02.2010, 20:48
Hier zwei Links

http://static.rcgroups.com/forums/attachments/1/6/5/a31601-148-jepef16_inner.jpg?d=1031186547
http://static.rcgroups.com/forums/attachments/2/3/7/5/a261129-16-Battery%20Positions.jpg?d=1089814345

gr Frans

Jense
16.02.2010, 15:21
Danke für die links!
Da ich auch die ruderausschläge nicht mehr weis bitte ich auch darum. ;)

THX im voraus!

frans van der Windt
16.02.2010, 16:25
out JePe building instructions

F-16C "delta mixed"rudder movements:

Taileron movement: upwards 9-10mm / downwards 9-10mm
For taileron rolling function rudders move exactly same direction as
normally your ailerons would do !

Elevator movement: 7 mm up and 7 mm down (do not use more movement!)

Aileron function servo travel has to be increased to almost maximum (transmitter).
Transmitter must be programmed with +35% exponential on ailerons function.
Transmitter must be programmed with maximal +15 or max. +20% exponential on elevator function.
Differential used in "delta" mix programme influences the
exact 9-10mm up and 9-10mm down movement for aileron function) .

gr. Frans

I have send you a Private Nachricht

Steffen B
21.02.2010, 20:59
Hallo zusammen
bin neuer stolzer Besitzer einer wunderschönen gebrauchten Jepe F-16. :)
Habe sie soweit auch flugbereit. Hat vielleicht noch jemand von Euch eine Bau-Anleitung in PDF vorliegen.
Sie wiegt flugfertig mit 8S 1870 g. Vor Jahren sind die ja viel mit Sub-C geflogen.
Ist dies vom Gewicht ok, dass man damit noch ein gutes Flugverhalten hat? Es ist halt schon ein ganz schönes Gewicht auf 78 cm Spannweite.
Steffen

frans van der Windt
21.02.2010, 23:15
Steffen I have converted de Word file to PDF for you,and send iy to you


gr.Frans

Steffen B
28.02.2010, 09:36
gestern war mein Erstflug mit der Jepe F-16. Trotz Seitenwind und einem Gewicht von 1870 g (8S) flog sie wunderbar. Vielen Dank noch einmal für die Informationen. :)
Gruß Steffen