PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Fan-Tastic MiG-15 ...



gero
20.04.2003, 09:01
... ein Impeller Parkflyer. 200 g Lebendgewicht mit 7 Zellen. Erfordert Mikrokomponenten. Sieht ziemlich gut aus, ist aber mehr ein Schaf im Wolfspelz. Am schönsten ist das fesselflugartige Fliegen im Nahbereich. Looping und Rolle gehen. Wind sollte aber nicht sein.

gero

http://www.rc-network.de/upload/1050822001.jpg

Rumpelstoss
24.04.2003, 21:41
Scharfes Teil ,und nähere Infos? Plan, Kasten oder dein Werk ? Interessiert mich .
Grüß alle , nächstens mehr Gunter

Microjet
25.04.2003, 09:37
Also das Modell ist aus Amerika (Texas). Die Firma heist "FanTasTic Models" http://www.fan-tasticmodels.com/ und die Jungs sind einfach Spitze. Vom Service bis zur Qualität der Baustätze stimmt einfach alles. Ich habe einen kurzen Bericht bzgl. meiner Mig 15 auf der Seite von Hepf http://www.hepf.at unter Kundenmodelle online gestellt.

Gruss Rudi

Microjet
25.04.2003, 09:39
http://www.rc-network.de/upload/

Microjet
25.04.2003, 09:43
Bin offensichtlich zu b...... ein Bild rein zu stellen , probier es noch einmal. http://www.rc-network.de/upload/1051256513.jpg

gero
25.04.2003, 19:27
Original erstellt von G.Losse:
Scharfes Teil ,und nähere Infos? Plan, Kasten oder dein Werk ? Interessiert mich .
Grüß alle , nächstens mehr GunterHallo Gunter,
also Rudi hat rundrum recht. Ich hab die MiG per eMail in Texas bestellt, war eine gute Woche später da. Qualität des Baukastens war gut. Ausstattung bis zur Pilotenpuppe komplett. (Der GWS Impeller ist separat zu beschaffen) Viele pfiffige Lösungen, z.B. die Querruderanlenkung mit Angelschnur. Das Modell war nach 2 oder 3 Abenden fertig.
Mikrokomponenten sind jedoch pflicht. Die Flugeigenschaften bei Windstille sind schon fast als gutmütig zu bezeichnen. In die Turnhalle hab ich mich damit aber noch nicht getraut ...

gero

Microjet
28.04.2003, 08:00
Ich war auch noch nicht in der Turnhalle damit, war aber auch nie meine Absicht !!! Da ich meine Mig zu einer Zeit bestellt habe, wo es in Europa noch keinen EDF50 gab,haben mir die Jungs von Fantastic Modells auch einen EDF50 in die Packung gelegt!!! Ich fliege sie mit 7x 280 GP pushed and matched von Hopf gekauft bei Fredi http://www.hepf.at Als ich dieses Modell in der E-Zone sah habe ich nicht lange überlegt und es bestellt und es niemals bereut, obwohl doch einiges an Zusatzkosten (Zoll, Mwst.) anfiel !

Gruss Rudi

gero
28.04.2003, 11:31
Hallo Rudi,
die selbe Kundenfreundlichkeit hab ich auch kennengelernt. Apropos Turnhalle, ich hab das bisher auch nicht vor, aber man weiß ja nie.
Meine MiG hat (wie man auf den Fotos vielleicht sieht) eine zerknautschte Nase. Sie mag halt keine "High-Speed-Bums-Landungen". Bin jetzt auf der Suche nach dem passenden Styro-Kaffebecher.

http://www.rc-network.de/upload/1051522270.jpg

gero

Rumpelstoss
02.05.2003, 22:12
So was täte mich reizen als Eigenbau. Vom Typ her dieses oder Yak 19/II oder Yak 15/17/23 oder Fury I (Marine F86) oder F9F Panther. Eure Bilder geben mir viele Anregungen Vielen Dank
Grüßt alle , nächstens mehr Gunter

Microjet
05.05.2003, 09:44
Hallo Gero,
ich bin auch User in der EZone und da wurde mal erwähnt, das Plastikkaffeebecher als Ersatz verwendet werden kann !
Gruss Rudi

P.S Hier findest Du meine Depron Mig29
http://home.pages.at/lolusportflieger

gero
05.05.2003, 16:43
Original erstellt von Microjet:
Hallo Gero,
ich bin auch User in der EZone und da wurde mal erwähnt, das Plastikkaffeebecher als Ersatz verwendet werden kann ! Hallo Rudi,
ich hab mir gerade eine Sammlung unterschiedlicher Kaffebecher mitgebracht, momentan muß meine MiG noch mit ramponierter Schnauze fliegen.



P.S Hier findest Du meine Depron Mig29
http://home.pages.at/lolusportfliegerGigantisch! Ich drücke Dir die Daumen!

gero

gero
05.05.2003, 16:49
Original erstellt von G.Losse:
So was täte mich reizen als Eigenbau. Vom Typ her dieses oder Yak 19/II oder Yak 15/17/23 oder Fury I (Marine F86) oder F9F Panther. Eure Bilder geben mir viele Anregungen Vielen Dank
Grüßt alle , nächstens mehr GunterFür einen Eigenbau ist vielleicht die La-15
(Foto z.B. auf (http://www.moninoaviation.com/14a.html)) interessant, ähnlich der MiG15, nur ein Hochdecker und schön unbkannt. Wenn Du Infos möchtest, schick mir eine eMail.

gero

Sebastian Scheinig
05.05.2003, 18:40
Hi gero,

schick mir mal bitte dein material über die La15! :) hast hier im forum leider keine mailadresse angegeben....

danke schonmal im Voraus!

gero
07.05.2003, 15:01
Original erstellt von G.Losse:
Vom Typ her dieses oder Yak 19/II oder Yak 15/17/23 oder Fury I (Marine F86) oder F9F Panther. Hallo Gunter,
Wie gefällt Dir dieses hier ?
Yak 23 (http://www.rbckits.com/id67.htm)

gero

Rumpelstoss
08.05.2003, 18:14
Danke für deine Mühe Gero. Die Flora kenne ich schon und die La 15 auch. Ich hab aber schon einen Haufen Material da, was auf Einsatz wartet.
Grüß alle , nächstens mehr Gunter