PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : IOTA



marcelmichel
20.04.2008, 23:15
Hallo 10r segler
Wer von Euch kann mir etwas über die Iota von Bantock sagen?
Ich überlege mir ob das mein nächstes Boot werden könnte. (Zuerst muss ich natürlich das Rigg für mein M-Boot denn noch hin bekomme:D ). Aber ich plane schon weiter das mir die Arbeit nicht aus geht:cool:
Wer kann mir Seine Erfahrungen und Tipps weitergeben???

GER 52
21.04.2008, 12:07
Habe die IOTA vor ein paar Wochen bei der TenRater RL an der Doven Elbe gesehen. Hat auf mich einen guten Eindruck gemacht, Günther Bitdinger hat allerdigs erst seine erste Regatta mit dem Boot gefahren und sich noch nicht richtig daran gewöhnt.
Eventuell mal Dieter Lagemann ansprechen der kann den Kontakt herstellen, wenn du interesse hast, es existiert glaube ich sogar eine Form, so das du vieleicht "Arbeit" sparen kannst.

fraenki
22.04.2008, 23:27
Günther Bitdinger hat von mir ein Modell der Stratos , Design von GB. Das ist sozusagen der Prototyp.
Günthers Boot ist die Baunummer 2, Nummer 1 (meins) ist immer noch nicht fertig. Leider ist mir die Negativform nicht so gelungen, wie ich es wollte.

Ich will in den nächsten Wochen eine neue Negativform bauen.
Heute letzte Spachtelarbeiten am Urmodell, morgen eventuell mit 600 ´er Naßschleifpapier rüber. Wochenende ist eventuell erstes Eintrennen angesagt.

Für das Oberdeck bin ich noch am Überlegen, ob ich ein flaches Deck als Form baue wie bei Günther oder wie im Bauplan erhöht als Dach.

Die IOTA baut gerade Dieter Dreischang, Urmodell ist fast fertig aber er hat einen falschen decklack aufgetragen und alles ist rissig und muß wieder runter.

Persönlich gefällt mir die Form der Stratos besser, die IOTA find ich zu gedrungen. Bei Modellsegeln.net gibt es einen Baubericht unter den Linken.

Ich bin am worken, bis denne

Gruß Fränki GER 235

GER 52
23.04.2008, 12:40
Sorry, dachte Günther hätte die IOTA.
Wollte nichts falsches verbreiten.
Aber die Stratos hat mir auch sehr gut gefallen. :-)

combat
23.04.2008, 19:58
Sorry, dachte Günther hätte die IOTA.
Wollte nichts falsches verbreiten.
Aber die Stratos hat mir auch sehr gut gefallen. :-)
Hallo Sailor,
will kein Klugscheißer sein, aber die Stratos wird bei Bantock "Stratus" genannt.
Gruß
Hartmut
GER 69

GER 52
23.04.2008, 22:20
@hartmut
puh bist du kleinlich. :-)
Also die Stratus die Herr Bantok Stratos nennt gefällt mir auch sehr gut.
Besser so ? :-)

kh448
24.04.2008, 07:52
Und dann gibt es noch die IONA. Als Vorgänger der IOTA. Bantock hat das Boot für die AMYA (American Model Yacht Association (http://www.modelyacht.org/index.html)) gezeichnet.
Der Plan steht dort zum kostenlosen Download.
im AMYA Magazin Nr 150 waren Spanten zu einer "Diamond", in diesem Falle ein Knickspanter (1,70m - rank und schlank). Die Konstruktion ist schon etwas älter, aber von der Form her wiederum recht nahe an Bantock's jetziger Diamond.