PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Multiplex Gemini Bilder & Videos



shortstop
27.04.2008, 13:33
Hallo zusammen,
ich habe mal dieses Thema erstellt um mit anderen Gemini Piloten zu Fachsimpeln.. Das hier ist also meiner:

Motorisierung: 380 Watt Brushless mit 1200 rpm, 33A Regler und 3200 mAh 3Sp1 Lipo
Gewicht 870gr.

http://img181.imageshack.us/img181/1273/img1760sw0.jpg

shortstop
27.04.2008, 13:34
http://www.myvideo.de/watch/4047028

wiener7007
27.04.2008, 13:45
Habe jetzt auch für einen eine Gemini gebaut kann nur sagen top Bausatzqualität, Flugeigenschaften kann ich nichts sagen!

Hier könnt ihr euch sie ansehen:
http://www.wienerdominik.de/Bauservice.htm

Liporacer
29.04.2008, 12:08
Wir haben im letzten Herbst zu dritt jeder einen Gemini gekauft und zusammen gebaut. Schon das gemeinsame Bauen hat sehr viel Spaß gemacht, das Fliegen um so mehr!!! Ausgerüstet haben wir unsere Gemini mit den vorgesehenen HIMAX-Tuningmotoren (= Antrieb Acromaster) an einer APC 11x5,5" und 3 Lipos der 2200mAh-Klasse. Damit geht der Flieger senkrecht bei einer Flugzeit um die 10 Minuten, je nach Flugstil. Der eine oder andere Gemini hat schon ein paar kleine Blessuren,( gell Wolfi?!? ;) ) aber alle 3 fliegen noch und wir haben unendlich viel Spaß damit!!! Bei mir persönlich gehört der Gemini zu meinen Lieblingsfliegern.

Hier noch ein Foto von Robert, Wolfgang und mir mit den frisch gebauten Geminis:
155816

Gruß,Klaus

Andreas Scholl
29.04.2008, 12:29
...wie ist das bei Euch: Zieht der Gemini nach einer gerissenen oder schnellen Rolle auch stark nach einer Seite weg, solange, bis ihr die Figur ähnlich stark in die Gegenrichtung fliegt?

Ausgerüstet ist meiner wie Eurer, nur mit einem 55A-Regler und einem Graupner-IFS-Empfänger.

Andreas

155820


155821

punkerpat
29.04.2008, 17:22
http://homepage.bluewin.ch/patnnoah/media/gemini2.jpg

Onboard Video: http://www.youtube.com/watch?v=-vT7KNa_vQ4

Gruss aus dem Käseland
Pat

w.frischknecht
29.04.2008, 17:24
Hi Gemianer

Ja sie ist auch mein Lieblings-Vogel!!


@shortstop: Wie um himmelswillen hast du den Moki da rein gebaut!!??:D :D

Geiles Video!! Geiler Sound!!


Gruss Frischi

Termnak
13.05.2008, 21:45
Hallo

Habe seit kurzen auch einen Gemini. Die Flugeigenschaften sind super dank der guten Frau am Steuer :D.

Gruß Jürgen

Luongo
13.05.2008, 23:45
Das sind doch zufällig genau die Farben der Schaltschränke, die Du auf Arbeit streichen musst oder ;-)

Der Argentinier
13.08.2008, 11:00
Hallo Gemini Flieger:

Ich habe meinen wunsch in erfüllung gebracht und jetzt fliegt meinen Gemini auch! Ich binn Super zufrieden!!!

Ich konnte es auch nicht anders und musste auch mir eine andere Lackierung einfallen lassen, da Ferrari rot schon vorhanden ist ;-)

Hier meine bilder.

MfG Martin

Matthias_E.
13.08.2008, 11:29
http://www.myvideo.de/watch/4047028
Super, bin begeistert...
Wo bekommt man das Soundmodul?

Torfi
02.09.2008, 08:57
hallo Zusammen und ganz besonders an shortshop,
Könnt Ihr mir helfen und mir Tips für Motoreinbau und Akkulage
geben?
Ich habe einen 400W Motor Gew. 117gr. 3er Lipo 3200(Graupner)
40A Regler,
Jedoch wenn ich alles im Rumpf unterbringe und selbst den Akku ganz
nach vorne schiebe muß ich noch ca 170gr Blei dazu werfen damit
der Schwerpunkt stimmt.
Könnt ihr mir Tips geben oder mal Bilder senden wie Ihr das Problem
glöst habt?
MFG
Thomas

micbu
02.09.2008, 09:07
Es ist kein Geheimnis, daß die Gemini vorne viel Gewicht braucht.
Ich habe das Problem so gelöst, daß mein Motor 230g wiegt.
Vorteil: der Motor wird gerade mal handwarm.

Viele Grüße, Michael

Torfi
02.09.2008, 22:17
Hallo Michael,
danke für den Tip also war ich auf dem richtigen Weg
mal sehn ich habe noch einen Hacker rumliegen nur damit fleige ich eine
ASH25 mit 3,60 Spannweite und ca 3,5 kg
Ich glaube das zerreist meinen Gemini
Frage
Ist denn der MpX Motor schwerer als die anderen?
MFG
Thomas

supertramp
03.09.2008, 08:42
Moin,

ich fliege die Gemini mit dem Roxxy 3536-06 an 10x5 Slowfly und 2200 3s Lipo "Bleifrei". Der Motor wird auch gerade mal handwarm und hat Leistung satt.

Beim nächsten Flug wird aber ein 10x6 Camprop getestet.

Gruß
Michael

Hendrik Schneider
06.04.2009, 22:00
... Ich glaube das zerreist meinen Gemini
Frage
Ist denn der MpX Motor schwerer als die anderen?


Der Motortraeger ist sehr gut befestigt, da zerreist Du so schnell nix.
Der std. Motor ist fuer den Gemini "zu leicht", nur mit dem "Tuning Antrieb" vom Acromaster kommst DU so knapp hin; dann haengt es aber auch sehr vom Akku ab. Ausserdem kannst Du nach ein paar Fluegen den SP leicht zurueck nehmen...

Hendrik

manuw
06.04.2009, 22:22
Hier mein Gemini