PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Parabolic von Robbe



wiener7007
29.04.2008, 07:43
Hab mir gerade den Parabolic von Robbe bestellt!
sieht gut aus!

habe auch noch einen 3S Lipo mit 1500mah mitbestellt!
Gesamtkosten flugfertig mit Empfägner nur 270€!!!

bin neugierig was für den Preis bei mir ankommt!

Hat schon wer erfahrungen mit dem Parabolic???

Maistaucher
29.04.2008, 09:31
Ja, Ralph Müller.
(siehe aktuelles MODELL-Heft)
;)

wiener7007
29.04.2008, 10:06
wo find ich das von Ralph Müller?

Kim Niklas Wrazidlo
29.04.2008, 13:08
wo find ich das von Ralph Müller?
Hallo,
wie meinst Du das,Du findest den Test in der "Modell" nicht?
Ganz vorne ist ein Inhaltsverzeichnis und da steht das drin was getestet wird.

Grüße,
Kim Niklas

Maistaucher
29.04.2008, 18:45
Okee-okee, ich weiß, ich weiß,
der Wiener ist zu sehr damit beschäftigt, 35 Modelle gleichzeitig in Angriff zu nehmen,
da hat er natürlich keine Zeit zum Suchen.

Daher will ich mal nicht so sein, ihn an die Hand nehmen
und hierhin (http://www.webshop.neckar-verlag.de/shop/product_info.php?cPath=21_30_121_71_389&products_id=3294) führen.
Nur kaufen muss er das Heft selber... :rolleyes:

:D :p :D

Maistaucher
29.04.2008, 18:48
Ansonsten ist die Reihenfolge natürlich schon etwas ungewöhnlich:
- zuerst bestellen
- und dann im zweiten Go nachfragen... :rolleyes:

Schon mal die umgekehrte Abfolge in Betracht gezogen ? ;)

wiener7007
29.04.2008, 19:16
ja ich weis! Danke Maistaucher!

Kannst halt nicht erwarten neue Modelle auszuprobieren und deshalb bestell ich gleich, Baus zusammen schau wie mir der Flieger gefällt!

micha_2211
29.04.2008, 20:01
Hi Zusammen,
ich fliege den Parabolic seit letztem Jahr, allerdings als KIT. Genau wie Du mit einem 1500 3S. Du wirst mit dem Flieger wirklich viel Spass haben, da er die bislang stabilste Elapor-Fläche hat, die ich kenne (mal abwarten, wie´s beim Blizzard ausschaut...). Trotzdem kann man ihn auch langsam und gemütlich fliegen.
Auf Grund des von Dir genannten Preises gehe ich davon aus, dass Du das ARF-Modell bestellt hast; hier würde ich den Motor und ggf. den Regler entsorgen und etwas mit mehr Dampf einbauen, der Flieger schreit förmlich danach :-)
Viele Grüße
Micha

wiener7007
29.04.2008, 20:20
ok ich habe diese Version gekauft!
Werde für die ersten Flüge den Motor drinn Lassen und später dann "entsorgen"

wiener7007
02.05.2008, 13:33
So heute ist er angekommen!
Die Fläche ist wirklich sehr Stabil und mit 3 Holzstäben verstärkt!
Die hählt sicher!

Fliegen werd ich ihn morgen oder am Sonntag!

Bilder gibts hier:
http://www.wienerdominik.de/Mein-Hangar.htm?PHPSESSID=1724db5719e570a6c9a6905a204813bf

Gspurning Klaus
02.05.2008, 21:00
Hallo,

möchte euch kurz über meinen Parabolic berichten:

Fliege in seit Herbst.3 er lipo.12x6 Latte,RoxxyC2834-10,Regler Poly-Tech25.Er fliegt zwar mit dem Setup nicht senkrecht,aber es geht sehr zügig nach oben.Fliege ansonsten V-Max,Raketenwurm.
Kann nur sagen ist ein Traum Flieger zum absoluten Spitzenpreis.Lass in aus ca.200m Senkrecht um Trudel herunter alles ohne Probleme.Festigkeitmäßig gibt es nicht den geringsten Zweifel!
Das einzige was ich persönlich nicht brauche ist das Seitenruder,er ist mit den Quer.sehr wendig.(Vorsicht bei Anfängern!)
Habe es mal am Boden übertrieben und er schlug frontal am Boden ein!Siehe da, es war kaum ein Schaden entstanden, durch das zähe Material.(Li.Fläche kleiner Riss,in 1min.wieder geflogen)
Allso, wer sich einen zügigen Feierabend Flieger zulegen möchte ist mit dem Parabolic gut beraten!

Wünsche euch noch ein schönes Wochenende,

Klaus

asvs374
04.05.2008, 20:21
Hi
Habe heute meinen Parablic erhalten und zusammengesetzt.....Habe den Originalmotor und Regler. Habe die Servos an den Empfänger angeschlossen und die Querruder, Höhe und Seitenruderservos funktionieren einwandfrei. Den Regler habe ich, wie in der Anleitung der MC19 Fernseteuerung beschrieben, bei Kanal 1 eingeschlossen....(Mode 2) Der Regler gibt aber nur laute Piepstöne von sich und der Motor reagiert nicht. Leider gibt es keine Beschreibung zum Regler. Kann mir da jemand helfen?

Gruss
Thomas

Andreas Maier
04.05.2008, 20:28
Hey Thomas,
erstmal ein Herzliches Hallo hier bei RC-Network ! :)
Den ersten Beitrag gleich bei mir, toll ! - das freut mich. :cool:



Hast du 150% Weg einprogrammiert !

Graupner Sender Robbe Regler da benötigt man 150% ! ;)


gruß Andreas

asvs374
04.05.2008, 20:56
:) :) :)
Hallo Andreas
Mein Gott, da wäre ich nie und nimmer darauf gekommen....Habe nun die Servos auf 150% Weg eingestellt und tatsächlich hat es so geklappt. Ein grosses Dankeschön.....war schon fast am Verzweifeln.
Wünsche Dir einen schönen Abend.
Gruss
Thomas
:) ;) :)

Andreas Maier
04.05.2008, 21:30
Nur Kanal 1 benötigt 150%, der Rest so wie du es benötigst. ;)


gruß Andreas

wiener7007
05.05.2008, 05:58
Das Problem war bei mir auch!

ich hatte gestern den Erstflug mit dem Standardantrieb! muss sagen geht wirklich recht flott ist sind Rückenflug, Rollen Looping und auch ein Turn war drinnen!

Aber man merkt das der Parabolic "will" aber er hat die Power nicht mehr!
deshalb bekommt er von mir einen stärkeren Antrieb!

Werd dann natürlich hier berichten!

wiener7007
12.05.2008, 14:38
Ich hab jetzt beim Parabolic den von Robbe empfohlenen Roxxy 2827/26
Reingetan und dazu einen 3S Lipo mit 2200mah

Ich muss sagen ich bin enttäuscht!
Mit der Chinaklingel die bei der RTF Version dabei war ist er viel besser gegangen als mit dem Roxxy!

Könnt ihr mir einen anderen Antrieb empfehlen der in den Parabolic reinpasst???

franzmann
13.05.2008, 11:59
http://www.der-schweighofer.at/web/productdetails.php?artikelnummer=67528&prodID=1115&SCHWEIGHOFERSHOP=7eb8aaa3f082815e1d58ad7fbc9b1dc5
da dürfte die post abgehen.
da kommt man ca. auf 1800g schub.
mit china oder axi setup kommst nur auf ca. 1,1 kg da der motor nur 28mm durchmeser haben darf.

wiener7007
13.05.2008, 12:48
Danke Franzmann für deinen Link!

Ich werde die nächsten Wochen jetzt mal so fliegen und dann werde ich diesen Motor kaufen!

Ich meine der Parabolic geht mit dem Robbe Roxxy 2827/26 auch nicht schlecht!
Aber ich bin halt einer der gerne übermotorisierte Modelle fliegt!

bahnibob
25.02.2009, 17:58
hallo ich habe mir auch die kit-version des parabolic gekauft
nur ich suche noch einen antrieb
der parabolic sollte mit dem motor bei halbgas am prop hängen
könnt ihr mir einen motor empfelen?
ich habe mal selber geguckt:
z.b. pulsar 20
magnum A 2820/06
dualsky 3542/7T
oder den himax 3516-1130
was hab ihr verbaut?

bahnibob
27.02.2009, 14:41
kann mir keiner etwas dazu sagen?

franzmann
27.02.2009, 16:07
Hi,
2 posts über deinem hab ich geschrieben dass der Motor max. 28mm durchmesser haben darf. Ich vermute mal nach den Bezeichnungen haben die von dir genannten Motoren 35mm Durchmesser. Aber da du den Parabolic schon hast kannst du ja nachmessen ob die Motoren passen würden.
Ansonsten ist der von mir genannte Hyperion wohl gut geeignet.
Grüße
Stefan

HornetC
27.02.2009, 17:04
Der Typhoon Micro 15/10 (13) passt rein
28mm Motor, 9*6 , 3 Lipos

Gruß
Jürgen

bahnibob
27.02.2009, 17:07
würde auch ein axi 2808/16 gehen?
welche schraube würdest du mir bei dem typhoon empfelen?

HornetC
27.02.2009, 20:29
der 2806 hat 35mm (Messen)
Luftschraube 9*6 (5) Zoll
3 S Lipo, Strom am Limit

Gruß Jürgen

bahnibob
27.02.2009, 22:44
@franzmann der link von dir geht nicht (mehr)
könntest du bitte die artikelbezeichnung des motors nochmal posten?

franzmann
28.02.2009, 18:00
http://shop.lindinger.at/product_info.php?cPath=1084_1112&products_id=63428

hier der link.
sollte er nicht gehen, es handelt sich um die baureihe g-2220 von hyperion.

edit: hier gibts messwerte: http://www.brushless-lipoly-shop.de/g22xxdata.htm
wenn ich mir die so anschaue dürfte mit einer 10x8 aerocam bei 400 watt ziemlich die post abgehen.

bahnibob
28.02.2009, 23:43
jop der link geht
danke

Marillion
05.05.2009, 20:22
Haben am Wochende Erstflug gehabt. Ging wirklich super der Kleine. Lässt sich langsam aber auch super schnell fliegen.

Hier das Video

http://www.rcmovie.de/video/91adfa0168b737bd60db/Erstflug-Parabolic-von-Robbe

Gast_20404
05.05.2009, 22:12
Hallo,

fliegt jemand den Axi 2217/20 im Parabolic?
Habe eine ACC 12x6 Klappluftschraube.
Passt diese gut?
Gibt es noch besser geeignete?

Über Hilfe freue ich mich.

Danke.
MFG
Simon

bahnibob
24.06.2009, 18:23
was wiegt euerer parabolic?
meiner wiegt 758! gramm mit 2000mah 3s 30c akku
weiß jemand ob man die schrauben zur tragflächensicherung einzeln kaufen kann?

wo habt ihr euren schwerpunkt?
meiner ist z. zt. bei der ersten verstrebung der flächen von vorne gesehen

danke

bahnibob
08.07.2009, 15:16
wo habt ihr euren perfekten schwerpunkt?

Petronas
22.07.2009, 20:21
Hallo

Mein Parabolic wiegt mit 3S2100er Lipos 845 gr.

Bei einem Querruderservoausfall im Landeanflug, war die Land ziemlich hart und eine Nylonschraube brach. Diese Schrauben kann man problemlos kaufen, aber nicht einzeln, sondern zu 10 Stück. Sind aber nicht teuer.

Der SP liegt ca. bei 65mm.

Gruss René

francisco
24.07.2009, 15:31
sagt mal...

...hat wer noch ´ne Idee um den Standard-Motor gegen einen leistungsstärkeren auszutauschen?

ArturoBandini65
26.08.2009, 12:32
Hallo Junx,

fliegt einer von Euch tatsächlich den Parabolic mit dem Hyperion? Das ist nämlich genau die Combo, die mir auch vorschwebt :cool::cool::cool:

Nur Frage: Natürlich passen die Löcher im Original-Befestigungsspant nicht zum g2220 ... was habt Ihr da für Lösungen genommen? Bin da noch nicht so erfahren, fliege immer nur brave Segler ...

Thx

Elektrofan
26.08.2009, 13:07
Tach auch

Habe zuhause noch ein arbeitsloses Tuning-Antriebsset vom Multiplex-Blizzard, da ich diesen am 1. August geerdet habe. Ob das wohl im Parabolic passen würde? Liebäugle schon länger mit dem Flieger und bin eher Speedfreak :-) Falls der Antrieb passen würde, kann ich mir vorstellen, das mit dem Setup die Post schon recht abgeht :-)

Grüsse Elektrofan

tucano777
07.05.2010, 21:19
Servus miteinander,

habe den thraed hochgeholt weil ich einen Parabolic Kit erstanden habe und den jetzt bestücken muß.
Ich bin bisher mit Methanolern geflogen und will ihn für schöne Abende einsetzen, wenn sich's nicht mehr lohnt auf den Flugplatz zu fahren.

Ist mein erster E-Flieger und brauche daher eure tips für das set up.
Der Motor soll Loopings und Auf-und Abschwünge ohne Anlauf durchziehen, fetzen will ich damit nicht - normalen Kunstflug eben.

Habe mir folgende Komponenten rausgesucht:
Axi 2217/16
Regler Fusion 30A
11x6 Aeronaut Prop
Lipo 3S, 1700 MAh
Servos Expert Eco Plus Micro 8 pro
macht das Sinn?

Oder gibt es billigere Varianten die meinen oben genannten Vorstellungen entsprechen.
Wäre super wenn ihr mir weiterhelfen könnt.

Grüße
Peter

Halbes Hähnchen
27.08.2011, 00:38
Hallo Leute,

Lasst diesen schönen Thread doch nicht komplett im Untergrund versinken. Finde ich schade.
Ich als begeisterter Parabolic Flieger bzw. Tuner :D habe meinen bei einem Gewicht von gut 1,2 KG mit gemessenen 210 KMH im Horizontalflug über den Platz gejagt :D
Ich fliege ihn fast täglich und bei dem Tempo wird der auch nie langweilig.
Um sowas zu erreichen braucht man lediglich etwas GFK-Band, ein paar Carbonstäbe und ein gutes Antriebsset. Mach echt enorm Laune das Teil :D
Und nun schreibt ihr doch bitte auch mal wieder was oder zeigt Videos ;)

Grüße Timo

Markus_W
05.10.2011, 13:07
Hallo,

Interessiere mich auch für den Parabolic, welche Servo s habt ihr denn verbaut wenn man nicht die von robbe nehmen möchte?

8mm ist ja schon ziemlich speziell. Gibt es da was günstiges?

Danke

Halbes Hähnchen
23.10.2011, 00:58
Also ich habe auf allen Ruder Digitalservos von Graupner verbaut. Die heißen: DES 587 BB MG
Mit ein paar kleinen Schnitzarbeiten bekommt man die Servos so ins Modell, das da nichts mehr irgendwo raussteht.
naja... Funktioniert auf jeden Fall prima :D
Aber du hast dann ja wahrscheinlich ne Version die noch nciht bis zum "gehtnichtmehr" aufgetunt ist und da reichen dann jederzeit irgendwelche 12 Gramm Servos (zb. http://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=hitec%2065&source=web&cd=3&ved=0CCkQgwgwAg&url=http%3A%2F%2Frover.ebay.de%2Frover%2F1%2F707-67307-24966-0%2F2%3Fmpre%3Dhttp%253A%252F%252Frover.ebay.com%252Frover%252F1%252F707-67307-24966-0%252F2%253Fipn%253Dpsmain%2526icep_vectorid%253D274401%2526icep_df_meta_categ_id%253D22128%2526kwid %253D1%2526mtid%253D693%2526crlp%253D1_274401%2526icep_item_id%253D220861588638%2526itemid%253D22086 1588638&ei=4kujTsyDNYaDhQeymdX9BA&usg=AFQjCNG2W4th1u8v5FiVnu3D2NmhYzGa9Q oder sowas in der Art ;)

Timo