PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : M-Boot Mast Position



wolfw
08.05.2008, 12:54
Hallo zusammen!

Habe letzte Woche ein M-Boot Rumpf von einem Bekanten bekommen!
Leider wusste mein Bekannter nicht, welches Boot es ist.
Im Rumpf ist der Schwertkasten eingegossen. Also ist dieses auch mein einziger Messpunkt den ich habe.

Jetzt kommt es!
Wo muss der Mast stehen ?
Und wie wo das Ruder?

Gibt es da eine Formel?

Gruß

Wolf

WIESEL
08.05.2008, 19:33
Wolf mach doch mal ein Foto vom M - Boot von der Seite

Gruß Peter

wolfw
08.05.2008, 20:52
Werde ich machen!

Ben gerade von der Arbeit zurück....

Gruss

Wolf

wolfw
08.05.2008, 21:37
Hier die Foto's

Gruss

Wolf

bassi
09.05.2008, 02:28
hallöchen, also bei großen booten auf denen man selber segeln kann liegt der richtwert der mastposition so bei ca 5 bis 8 % vor dem schwertdruckpunkt. dieser richtwert hat auch bei meinem modellbooten immer gut funktioniert. aber genaueres können dir sicherlich die profis hier im forum besser erläutern. gr

WIESEL
09.05.2008, 09:35
Das Schwert muß aber schon im Boot sein!

Peter

wolfw
09.05.2008, 10:06
@Wiesel

Ich habe ja leider nur den Rumpf! :confused:
Schwert und Ruder muss ich noch bauen! :cry:

Wolf