PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Fläche / CFK Rohr - wie kleben?



Jens Niemeyer
07.12.2004, 10:03
Hallo,

ich habe mir einen Plaub aus dem INternet geladen und baue gerade folgendes Modell:
http://www.rc-network.de/upload/1102410029.jpg

Die Balsafläche ist bereits fertig, nun frage ich mich blos, wie ich Sie auf das CFK Rohr, das als Rumpf dient, klebe. Das geht aus der Anleitung nicht hervor. Ich denke, einfach stumpf draufkleben reicht nicht.
Die Fläche liegt mit der Nasen und Endleiste auf dem Rohr auf. Wie baut man eine fachgerechte Verbindung auf. Ich "glaube" man macht das mit Rovings. Da ich davon keine Ahnung habe, würde ich mich über Tipss sehr freuen (Anletung UND welcher Kleber --> Produktname!)

Gruß
Jens

Jörg Schneider
07.12.2004, 12:23
Hallo Jens,

also ich würde mir ein Balsabrett zuschneiden, das die Länge der Tragflächentiefe hat und so etwa 3-4 cm breit ist. Dann auf der Unterseite diesen Klotz so einfräsen oder schleifen, das er sich an die Rundung des Kohlestabes anpasst. Dann diesen Klotz mit Epoxi oder auch gelben Zap draufkleben. Wenn es fest ist dann die Fläche auflegen und anzeichnen, wo man die beiden Flächenschrauben durchbohren will. Dort dann ein rundes Hartholzklötzchen einkleben. Dann wieder die Fläche auflegen und mit einem Bohrer durch die Fläche und die Auflage bohren. Jetzt nur noch mit einem Gewindeschneider das passende Gewinde in die Hartholzklötzchen bohren und mit einer Kunststoffschraube die Fläche anschrauben. So müßte es eigentlich gehen.
Anbei eine kleine Zeichnung wie ich das meine. Ist allerdings nicht so gut geworden. :rolleyes:
http://www.rc-network.de/upload/1102417913.JPG

Wichtig ist nur das die Fläche und die Flächenauflage richtig ausgerichtet sind (EWD,Flächengeometie usw.)

Kleiner Tipp: Wenn Du an der Stelle wo die Auflage auf den Kohlestab geklebt werden soll, mehrere kleine Löcher (zb. 2mm) in den Stab bohrst dann wird die Verklebung bombenfest da der Kleber durch die Löcher dringt und so eine Art Vernietung entsteht.

Gruß Jörg

[ 07. Dezember 2004, 12:25: Beitrag editiert von: Jörg Schneider ]

Gast_2222
07.12.2004, 14:03
Tach Jens,

stoeber mal bei Kais Modellbauseite (http://home.t-online.de/home/huber-e/index.htm), aus Sicht eines Holzspreisselbauers steht da 'ne ganze Menge drin zum Umgang mit Kohle.

Gruss, Wolfgang

speedy573
07.12.2004, 20:09
Jens,
kannste bitte mal den link zu dem netten kleinen Ding hier reinstellen?
Danke
Gruß
speedy

Jens Niemeyer
08.12.2004, 11:07
Also,

das original gibt es unter http://www.rcmicroflight.com/plans/Tiny/index.asp

Wer die Zeichnung in [mm] Bemaßung braucht, kann sich ja bei mir melden, ich schicke sie euch dann (original ist in inch und Maßstab 1:100)

Jens