PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Höhenruderanlenkung beim Fox



eges
18.05.2008, 16:04
Hallo

ich suche für meinen 5,6m Fox eine Ruderanlenkung die sich ohne großrn Aufwand bei angeschraubtem HLW einhängen läßt.
Z.Z. benutzte ich die M4 Kugelklipse. Bei diesem Klips muß eine kleine Nase eingerastet werden. Dies ist jedesmal eine ewige Fummelei.
Gibt es da bessere Lösungen?

Gruß eges

Patrick Strassburger
18.05.2008, 19:01
Hallo Eges,

anbei ein Bild wie wir es anlenken.
Der Gabelkopf sitzt dann zwischen zwei Gfk Ruderhörnern, an einem ist eine Mutter angeklebt.

Viele Grüße
Patrick

eges
18.05.2008, 19:45
Hallo Patrik

schraubst Du dann durch ein Loch an der Rumpseite die Anlenkung zwischen die beiden GFK-Ruderhörner?

Gruß eges

Patrick Strassburger
18.05.2008, 20:13
Hallo Eges,

ja mit einer M3 Innensechskant-Schraube geht dies recht einfach.
Schraube auf den Inbus und dann durch die Anlenkung stecken - anfangs etwas Fummelei aber nach ein paar Übungen klapt es ganz gut.

Viele Grüße
Patrick

Road Runner
18.05.2008, 21:45
Hallo eges,

bau das Hr.Servo doch einfach ins Höhenleitwerk ein.
Ich habe das bei meinem 5m Fox genau so gemacht.
Ich hatte am Anfang 2 Servos drin und habe jetzt auf eins umgebaut.

MfG Nici