PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Suche einen 3D Flieger 1,10-1,30m Spw



Markus92
23.05.2008, 22:41
Hallo

bin neu auf dem Gebiet und suche ein 3D Modell was nach möglichkeit nicht soo teuer sein sollte da ich noch Schüler bin.Wäre auch über gebrauchte Angebote froh.

Gruß Markus

Gast_8624
23.05.2008, 23:05
Hallo Markus,
kann dir den FUNKY 40 von CA-Models als geeignet empfehlen.
Wenn du selbst bauen willst schau mal hier:
http://www.rc-network.de/forum/showthread.php?t=104304&highlight=funky

Ralf Berger
23.05.2008, 23:46
HAllo Markus,
ich kann dir für uneingeschränkten Spaß den Addiction von PA empfehlen...
Kleiner Motor ,kleine Akkus ,kleine Servos, 30A Regler.. passt.. sehr leicht super durchdacht.. fliegt spitze..Fahrwerk sehr stabil, seit langem mal eine gute Lösung..Auch bei der Katana MD so gelöst,bestimmt auch bei der neuen EXTRA von Pa..viel Kohle verbaut..
Addiction von Braekman (http://www.rc-network.de/forum/showthread.php?t=92634&highlight=addiction)
Braekman (http://www.braeckman.de/arf_Addiction.htm)
mit 1600 mah Akku ein Traum...Bei Braekman gibt es auch alle Zutaten mit empfehlenwerten Gesammtpaket, alles aus einer HAnd

Markus92
25.05.2008, 13:07
Hallo

danke für die Tipps werde mir wahrscheinlich die Yak 54e von Extremeflight kaufen.

Gruß Markus

Ralf Berger
25.05.2008, 13:19
Ola, na 3D ist das dann aber nicht gerade...
aus welchem Grund hast du dich für die YAK entschieden??
Preis??
Aussehen??
Wenns nich so
3D lastig sein muss,würde ich mir nochmal die Katana MD anschauen..die ist schon echt klasse..

Arne
25.05.2008, 15:16
Ola, na 3D ist das dann aber nicht gerade...
Kannst du die Aussage mal näher erläutern?

Gruß Arne

Ralf Berger
25.05.2008, 18:27
Na die Yak ist ja nicht so 3D lastig wie der Addiction oder andere FUn flyer.Aber Natürlich ist die Yak 3 D tauglich.. ich dachte der Kollege wollte einen 3D flyer und nicht sowas wie die Yak, Extras oder Katanas..

Ralf Berger
25.05.2008, 18:29
Auch der als erstes vorgeschlagene Funky geht ja eher in das Funflylager .
Sucht wohl eher ein Kunstflieger mit 3 D tauglichkeit.. egal.. soll nehmen was er will...

Arne
25.05.2008, 18:32
Hi Ralf,

danke für die Aufklärung. Die Yak ist nämlich ein hervorragendes 3D-Modell in ihrer Klasse. Natürlich kein reiner Funflyer, das ist klar und in dem Fall muss Markus sich eben nen Funflyer wie Addiction und Konsorten kaufen.
Vielleicht das nächste mal etwas weniger pauschal formulieren.

Gruß Arne

Ralf Berger
25.05.2008, 21:03
hi Arne, ja das was im Kopf steht ist doch immer anderst als das geschriebene..

Freak Flyer
01.07.2008, 21:53
Hi...

Ich kann dir die Addiction auch nur Empfehlen... das Teil geht ja mal Hammer super... selbst bei Wind ist machts noch Richtig Laune... also für den Preis kannste nix verkehrt machen... dann noch das Gewicht ist echt ein Traumft... Schön ist auch das der Flieger immer im Auto liegen kann, einfach nach der Arbeit mal 2 Akkus leer fliegen ist schon sehr entspannend...

Gruß Jens

JonasDeister
01.07.2008, 22:19
Hallo,
Auf vielen Modellen der Klasse die such suchtst steht "3D" drauf. Wirklich zu emfehlen ist der Multiplex Acromaster. Wenn du dir das Modell Neu kaufst brauchst du folgende Komponenten:

Multiplex Acromaster 110€
4x Hitec Hs 82mg 88€
Das Antriebset sollte in der Gewichtsklasse von dem Multiplexset sein.
130€
Als Akku würde ich dir einen 3s 2000mah-2500mah emfehlen. 40€

Bei dem 3D Kunstflug wird auf das Gewicht des Modell geachtet.
Wenn du Hovern willst mach sich das Gewicht sehr Bemerkbar.
Ich wollte es auch erst nicht glaube bis ich den Acromaster von meinem Vereinskollegen geflogen habe. Mein Acromaster ist Schwanzlastig eingestellt hat riesen Ausschläge, der Acromaster von meinem Kollegen ist eher Kopflastig und hat mini Ausschläge. Trozdem macht er besser 3D. Meiner wiegt 1140gramm. Ich fliege 4s 4000mah. Mit den Komponenten die ich Aufgelistet habe
wiegt er tipp ich 1000gramm. Der unterschied hört sich nicht groß an aber rechne das mal in Prozent aus...

Gruß
Jonas

Ralf Berger
01.07.2008, 22:39
Das Leergewicht,Flugfertig ohne Akku,beträgt 570Gr.
Mit dem 1200mAh komme ich somit auf 675
Mit dem 2500mAh gute 750Gr.
Das spricht für Freude..
__________________
Der Addiction wiegt ganze 250 Gr.weniger..bei fast identischer Spannweite.. und ist aus Holz...
das ist 1/4 weniger wie der AM.
Akkus 1800mAh (http://www.braeckman.de/lipos.htm), in der Anschaffung günstiger und leichter..
mit dem wiegt sie nur 720Gramm... das spricht für sich..wenn ich ein viertel weniger wiegen würde ,
das wär schön.. 20 Kg weniger...

Ralf Berger
01.07.2008, 22:49
aber jedem das seine..
leicht fliegt besser im 3D schon 2mal..