PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Reno-Racing in Stadtsteinach



Manfred Pick
16.06.2008, 20:18
Hallo Allemiteinander, nach dem Rennen ist vor dem Rennen. Eigentlich nix Neues, nach Osnabrück geht es in Stadtsteinach weiter. Am 28.und 29.Juni treffen wir uns zum nächsten Reno-Racing bei den Steinachern.
Bei den Unlimited Racern geht der Kampf zwischen den Kawasakis und der AR 6
in die nächste Runde. Bei den ARF's werden wir sehen, ob die Nemesis weiter auf dem Vormarsch ist.
Wäre schön, wenn ihr hier was über euere Vorbereitungen reinstellt.
Im linken bild die Steinacher mit ihren Kawasakis, daneben die Flotte der AR6
Grüsse, Manfred

Kulmbacher Uwe
18.06.2008, 16:27
Hallo Manfred, da hast du ja die Bilder in der richtigen Reihenfolge eingestellt: An erster Stelle die Kawasakis und dannnnnnnnnnnnnnn die AR 6, genau wie sich das gehört. Und nicht vergessen in Stadtsteinach haben wir Heimvorteil. Da wird es wieder lange Gesichter geben, is mal so.

Manfred Pick
18.06.2008, 19:32
Aber Uwe, wer wird denn gleich Träume umsetzen wollen. Nur gut, dass es keine Pappeln bei euch gibt. Kulmbacher schon kaltgestellt?
Gruss, Manfred

Diaplotin
18.06.2008, 21:07
Hallo Manfred, da hast du ja die Bilder in der richtigen Reihenfolge eingestellt: An erster Stelle die Kawasakis und dannnnnnnnnnnnnnn die AR 6, genau wie sich das gehört. Und nicht vergessen in Stadtsteinach haben wir Heimvorteil. Da wird es wieder lange Gesichter geben, is mal so.

Hallo
Ihr habt die Nemesis und seinen Piloten vergessen????????????????

Der zockt euch ab :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D
aber im Rücken

Gruss Mone und Mike

Björn Köster
19.06.2008, 14:23
Da ich leider terminlich nicht kommen kann, hoffe ich dann aber mal auf einen Bericht von euch ;)
Aber Fulda steht fest im Terminplan :)
Bis dahin ist dann ggf. auch die zweite Nemesis geliefert, wenn Pichler denn so will ;)

;)
Björn

Kulmbacher Uwe
19.06.2008, 18:46
Ja Manfred hier sind keine Träume, hier ist die Realität net war und das Kulmbacher ist selbstverständlich schon kalt gestellt. natürlich bekommst du als Rennhase eines um sonst, nun denn prost!

Börn: Wir werden unser Bestes geben. Bericht und Bilder werden wir erstellen............für die Daheimgebliebenen...schade!

Joe-Ulm
19.06.2008, 23:55
Hi,
ja wie Björn, du als unser persönlicher Spion und Berichterstatter gehst nicht hin ?:eek: Tja Stadtsteinach können wir zwei leider auch nicht, wir fliegen da um den Schwabenpokal im F3A mit :cry: Aber wie schon gesagt in Fulda sind wir auch wieder dabei, ich hoffe das Kulmbacher reicht dan auch noch für uns :D
Björn wiso brauchst du ne zweite Nemesis ??:confused:

Björn Köster
20.06.2008, 12:36
Meine (freie) Zeit zollt leider meinem Studium Tribut ;)
Die zweite Nemesis wird das Ersatzmodell und bekommt neben ein paar Verbesserungen den Antrieb aus meiner Hien.
Ich habe hier inzwischen z.B. ein neues Fahrwerk liegen, dass ich dann in die Nemesis einbauen werden - davon wird sie zwar nicht schneller, aber ide "Alltagstauglichkeit" steigt dann doch ;)
Ich komme dann auch nach Fulda ohne das Kulmbacher - da dürft ihr euch alleine dran laben ;)

;)
Björn

Diaplotin
23.06.2008, 22:43
Hallo ihr Racer
wie auf den Bild zu sehen, gibt es am Samstagabend Sau am Spieß
und vieles mehr, natürlich auch Kulmbacher.
Den Kurs bauen wir am Donnerstag Abend auf, somit am Freitag von früh bis nachts trainiert werden kann.
Das Wetter soll ja sehr heiss werden, so wie unsere Rennen hoffentlich auch.

Grüsse aus Stadtsteinach

Manfred Pick
24.06.2008, 15:46
Hallo, habe für das Wochenende beim Universum wieder Superwetter bestellt.
Nicht zu heiss!!!!! aber mit angenehmen Temperaturen. Also ihr armen Verhinderten, wir werden mit einer Runde Kulmbacher an euch denken.
Bis dahin, "Start in 10 Sekunden, 9,8............"
Grüsse, Manfred

Joe-Ulm
24.06.2008, 23:00
Mensch seid ihr grausam:p

;)

Roland Schmitt
25.06.2008, 01:26
Also Mike,
das sieht lecker aus.

Wie sind die Flugzeiten am Freitag? Keine Mittagspause, oder?

Diaplotin
25.06.2008, 12:33
Hallo Roland

Von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang :D :D :D :D :D :D

Gruss MIKE

Manfred Pick
26.06.2008, 23:24
Und danach? Mike du bist uns noch was zum Probieren schuldig!
Josip, jeder kriegt das was er verdient!!!!!!!!!!!!!!!
Grüsse, bis Morgen, Manfred

Diaplotin
29.06.2008, 22:33
Hallo
war mal wieder alles bestens, und viel viel viel

Diaplotin
29.06.2008, 22:41
Bilder Bilder Bilder Bilder

So nun ist es genug.

Gruss MONE und MIKE

Björn Köster
30.06.2008, 14:00
Und die Ergebnisse?
Neuigkeiten?
Da muss ich ja mal nachbohren ;)

;)
Björn

Manfred Pick
30.06.2008, 19:51
Björn, sei nicht so ungeduldig, war doch Gestern erst. Es kommt noch was.
Gruss, Manfred

Kulmbacher Uwe
01.07.2008, 20:25
So... nun endlich die Ergebnisse vom Wochenende:

ARF

Gold:
Bonengel Günther
Strothstefen Heiner
Lehmann Thomas

Silber:
Stölzel Jörg
Schwing Mike
Schmitt Roland

Bronce:
Mursch Friedrich
Moldenhauer Dieter
Proschka Norbert

Brechmann Mathias
Moldenhauer Thorsten
Fecher Stefan
Ludewigt Jascha
Erichlander Torsten
Ludewigt Jürgen
Scholz Peter

Unlimited

Gold:

Stölzel Jörg
Pick Manfred
Bonengel Günther

Riesinger Xaver
Schwing Mike
Günther Udo
Erbe Stefan
Erbe Uwe


Den aktuellen Stand der Reno-Trophy werde ich in den nächsten Tagen bekannt geben.

Manfred Pick
01.07.2008, 21:44
Hallo, noch ein paar Bilder von Stadtsteinach am vergangenem Wochenende. Am Samstag war zwar das Wetter nicht so toll, dafür gab es dann aber viele heisse Rennen. Günter Bonengel arbeitete sich so langsam in die Spitzengruppe bis zum Goldrace das er in souveräner Manie gewann. Toll auch der Erfolg von einigen Newcomern, die voll mitmischten. Ein Zeichen dafür, das Begeisterung fürs Rennen und gutes Pilotieren zum Erfolg führen kann. Pechvogel des Sonntags war Jascha Ludewigt, er erwischte im Warteraum fliegend, die G-Bee Dieter Moldenhauers und konnte leider das Rennen nicht fortsetzen. Schade für ihn!
Neu war der Ersteinsatz des Webra Speed 50-P5 GT beim Reno Race. Heiner Strothstefan setzte den Motor in seiner ME 109 ein und erreichte damit
den zweiten Platz im Gold-Race.
Eines der packensten Rennen gab es dann noch zum Schluss in der Unlimited Klasse, Synchronfliegen 10 Runden mit handbreiten Abständen zwischen Jörg Stölzel, Manfred Pick und Günter Bonengel.
Eine Tolle Veranstaltung, die allen viel Spass gemacht hat.
Gruss, Manfred Pick

Björn Köster
02.07.2008, 13:11
Das hört sich ja schon mal nicht schlecht an:)
Gibt es (Leistungs-) Daten zu dem Setup des Webras?
Preislich und vom Gewicht her ist der Motor ja auf jeden Fall interessant.
Also erreichte er wegen oder trotz des Webras das Gold-Finale? ;)

;)
Björn

Roland Schmitt
02.07.2008, 21:37
Hallo Björn,

in dem Fall wegen des Webras ;-))

Björn Köster
02.07.2008, 21:56
Hast ud ein paar Messdaten zu dem Webra?
Ich nehme an, Webra benutzt immer noch ein anderes Schalldämpferanschlussschema, oder?
Ansonsten ist der Webra ja auch preislich sehr interessant, aber wenn die vorhandenen Schalldämpfer nicht passen ;)

;)
Björn

Roland Schmitt
02.07.2008, 23:00
.

Roland Schmitt
02.07.2008, 23:08
Webra benutzt bei diesem Motor die bisherigen Anschlußmaße. Allerdings hat der Flansch eine andere Form, Da kann es mit dem einen oder anderen Krümmer oder Dämpfer Probleme geben.
Daten habe ich keine, er war übrigens in meiner Kelly drin mit welcher ich in Osnabrück auch geflogen bin, allerdings mit einem älteren Simon Dämpfer. Der aktuelle Stükerjürgen Dämpfer scheint besser zu passen.

Mawhy
04.07.2008, 17:09
Moin,
also ich habe ja den Motor und muß sagen : Ist gerade festgegangen
Unter normaler Belastung. Also ich such jetzt erst mal woran das gelegen hat.

Dagobert
04.07.2008, 17:58
Hi

Da brauchst du nur auf die Schachtel zu schauen, da steht XXXXXXXXXXXXXX, dann weisst du schon warum er festgegangen ist.
Gruß
Dagobert

Wenn solche Behauptungen, dann bitte beweisen!!

Björn Köster
04.07.2008, 19:25
Genau solche Beiträge braucht das Land...
Das führt dann immerhin dazu, dass immer mehr Leute hier gar nicht mehr posten oder ähnliches...

@ Mathias
Hast du ein paar Messdaten dazu, was der Motor vorher gedreht hat?

Gruß,
Björn

Mawhy
05.07.2008, 08:54
Moin,
der Motor drehte nicht schlecht. Mit ner 10 x 8 so ca. 14300 zum Einlaufen
Dann ging er hoch auf ca. 14650. Na ja, nun dreht er etwas weniger und auch irgendwie schwerfälliger :D :D :D . Ist aber nicht so schlimm.
ich sage immer: ein offener Beinbruch ist schlimmer ( moin Thorsten u. Heiner )
Werde mich dann gleich mal mit dem Motor befassen.
Stadtsteinach war echt ne klasse Veranstaltung.Hier nochmal ein Danke an die Veranstalter. Die Bilder sprechen für sich. War ja nun mit Heiner und Thorsten zum ersten mal zu einem Reno Race ( Heiner war vorher schon einmal in Osnabrück ) . Aber es hat echt Spaß gemacht. Auch wenn mal nicht alles ,,Rund,, läuft. Der Spaßfaktor zählt. Der Ehrgeiz, gut und sauber zu fliegen, kommt dann von selber und automatisch.
Habe meine Adrenalinpumpe ganz schön belastet.
So, wünsche ein angenehmes Wochenende
Mathias