PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Passt der Antrieb?



Sandro
03.07.2008, 16:50
Hi!

Da ich kein aktiver Modellflieger mehr bin, such ich einen gemütlichen Thermiksegler mit E-Motor für ein paar Feierabendflüge!

Ich hab mir einen Cumulus 2000 oder Cumulus XXL in den Kopf gesetzt!

Ich habe noch einen Motor und Regler hier rumliegen: Kontronik FUN480-28 mit Getriebe (5,2:1) , Simprop Magic Speed 42A

Meine Frage: Kann ich Motor und Regler in einem der beiden Modelle verwenden? Wenn ja, mit welchem Akku und Luftschraube?

Grüße
Sandro

Motormike
03.07.2008, 17:53
15x10", 15,5x10", 16x8

Laser2000
03.07.2008, 18:55
Hallo Sandro !

Für die vorhandenen Komponenten passt der Cumulus XXL deutlich besser. Für den kleineren Cumulus 2000 ist der Motor schon etwas "oversized"!
Seit mittlerweile 4 Jahren fliege ich den Cumulus XXL mit ´Kontronik Fun 480-28 5,2:1 , 40 A Hacker Regler und 3S Kokam 3200 mAh. Das passt alles prima zusammen. Zu einen kleineren und leichteren Motor könnte ich nicht raten, das aufgrund der relativ kurzen Elektronase des XXL Blei zum Erreichen des Schwerpunktes verwendet werden muss.
Die von Motormike angegebenen Props passen für den Betrieb mit 8 NiXX oder 3S Lipo perfekt. Bei der Verwendung von LiPos ist 3200er Größe eher das Minimum, da man deren Gewicht zum Erreichen des Schwerpunktes benötigt. Mit diesem Antriebs-/Akkustrang liegt man dann auch in einem verträglichen Lastbereich(ca.10 C bei den 3S 3200 mAh), der ein langes Akkuleben verspricht.
Für den Cumulus XXL gibt es hier im Forum zahlreiche Tips und Bauhinweise, bemühe einfach mal die Suche. Im Besonderen rate ich, auf die Torosionsanlenkung des V-Leitwerkes gleich zu verzichten und eine gescheite Anlenkung mit Bowdenzügen einzubauen.


MfG

Toni

Sandro
03.07.2008, 19:22
Hi Mike, Hi Toni!

Vielen Dank Ihr habt mir sehr geholfen;)
Werde die Ratschläge befolgen!

Danke und Gruß
Sandro