PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : toni clark cap 21



mogley
15.07.2008, 01:51
Habe gerade meine TC cap 21 fertiggestellt. Hydro mount und Easystart sind auch drin. Wollte mal wissen ob jemand erfahrung hat mit einer Mejilik 24x10 carbon. Ist der Prop zu gross? Wie sollte der prop den zum Anschmeisen stehen?

Vielen Dank

Pittsmaster
15.07.2008, 02:39
hi mogley,

ich habe die pitts s1 von practical scale und fliege auf dem ZG62 eine engel 24*10 und bin bestens zufrieden.was der unterschied ist zwischen deiner luftschraube und meiner engel luftschraube weiß ich nicht aber laufen müsste der motor ja trotzdem ;).
zum anschmeißen habe ich die luftschraube vor dem OT (oberer Totpunkt) auf 11 uhr stehen. so geht der bei mir am besten an.

Viel erfolg beim Erstflug ;)

Gruß Daniel

mogley
15.07.2008, 04:02
was dreht er denn mit der 24 x10?

Pittsmaster
15.07.2008, 17:29
mit meiner 24*10 dreht der ZG 62 cá. 6800 U/min

reicht locker um meine 9 kilo pitts aus der torquerolle sekrecht in den himmel zu reißen ;)

mogley
15.07.2008, 21:44
Hast Du in Deiner Pitts den Clark Daempfer drin oder einen anderen Daempfer

Pittsmaster
16.07.2008, 00:15
ich habe den originalen topfdämpfer drin der für die pitts zu kaufen gibt