PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : V Ultra Pico



Peter Stöhr
29.07.2008, 10:48
Hi,

ich bin auf der Suche nach ein paar Infos über den V-Ultra-Pico. Fliegt den vielleicht noch jemand?
Über google konnte ich nicht wirklich viele Infos finden, RG15 als Profil, 2380mm Spannweite und 1600g Fluggewicht.
Ein paar Engländer haben ihn wohl für F3F Wettkämpfe eingesetzt und der eine oder andere Amerikaner setzt ihn wohl als Allrounder ein.

Ich würde ihn in der Ebene am Hochstartgummi und von Zeit zu Zeit am Hang fliegen.

Vielleicht weiß ja jemand noch etwas mehr über den Vogel
Peter

Segelflieger
29.07.2008, 15:47
@Peter

bis vor kurzem habe ich noch eine V-Ultra picco geflogen. Leider hat im Frühjahr eine Kanaldoppelbelegung meinem Modell nach 13 Jahren gänzlich unverschuldet das Leben ausgehaucht....:cry:

Zum Modell kann ich nur sagen: SUPER!

Was ich all die Jahre geschätzt habe und weshalb mich trotz der heutiger Vielfalt an Modellangeboten in der "Kompaktklasse" der Verlust noch immer sehr schmerzt:

kompakte Abmessungen
herausragende Thermikeigenschaften (mit Wölbklappeneinsatz). Hört sich beim RG 15 vielleicht etwas unglaubwürdig an, ist aber so
guter Speed, auch bei wenig Gewicht

Gast_9828
30.07.2008, 15:20
"ich bin auf der Suche nach ein paar Infos über den V-Ultra-Pico"

Ich habe einen Flieger der mal vom Fischer produziert wurde. Der wurde mir aber als V-Ultra mini übergeben. Es ist eine Elektroversion. Wenn dies der Flieger ist den du meinst, welche infos willst du haben?

Gruß Lothar

Peter Stöhr
30.07.2008, 20:38
Hi Lothar,

hat der Flieger knapp 2.4m Spannweite und ein RG15?
Falls ja, wie ging er denn so in der Thermik. Ich suche halt nen Flieger für Hochstart in der Ebene (und dann Thermik) und gaaaaanz selten mal für den Hang.

Man liest sich
Peter

Gast_9828
31.07.2008, 12:00
Hi Peter,

2,4 m Spannweite stimmt, Profil weiß ich nicht, kann ich aber nächste Woche vom Vorbesitzer erfragen. Er ist übers Wochenende nicht da.

Der Flieger ist einfach klasse. Handlich auch im fliegen, geht trotz Elektroantrieb noch gut in der Thermik. Mach am Hang viel spaß, weil er auch flott und langsam fliegen kann und präziese auf Steuerbefehle reagiert. In der Luft unkaputtbar.

Es macht einfach immer wieder riesenspaß und wird aufgrund seiner Flugleistungen nie langweilig.

Gruß Lothar

Segelflieger
31.07.2008, 18:03
Meine Informationen werden wohl überlesen :confused: ?

Die (der?) V-Ultra picco hat wie schon oben geschrieben ganz eindeutig ein RG 15 drauf. Spannweite ist 2,38 Meter.

Seinerzeit war das Modell als Segler und als Elektro-Version lieferbar. Bin das Modell viel geflogen. Ist ein wirklich toller Allrounder mit hervorragender Thermikempfindlichkeit. Kann das Modell nur wärmstens empfehlen!

Gast_9828
01.08.2008, 08:40
"Meine Informationen werden wohl überlesen "

Hallo Rudi,

wenn Du mich damit meinst möchte ich mich entschuldigen. Ich war mir nur nicht sicher ob es sich um das gleiche Modell handelt.

Das vom Fischer kann man möglicherweise noch als neues, bzw auch Ersatzteile erwerben. Zwar nicht mehr beim Fischer aber er hat die Adresse des jetzigen Herstellers.

Gruß Lothar

Pfeiffer
05.11.2014, 20:00
Hallo Allerseits,

ich habe meine sehr alte V-Ultra Picco wieder abgestaubt und aufgerüstet. Allerdings weiß ich die Ruderausschläge und Klappenstellungen für die Flugzustände nicht mehr. Kann mir hier jemand aushelfen?

Vielen Dank schon einmal im Voraus

Bernd

UweH
05.11.2014, 21:22
Hallo Bernd,

schreib doch mal den Heiner Fischer an, der fliegt die V-Ultra Picco selbst noch sehr oft und ist auch hier im Forum als "Fischer" unterwegs, der kann Dir sicher helfen.

Gruß,

Uwe.

Pfeiffer
06.11.2014, 18:24
Leider antwortet Herr Fischer nicht und ich wollte am Wochenende fliegen gehen. Normalerweise antworter Herr Fischer sehr zeitnah, aber vielleicht ist er gerade im Urlaub. Dann muss ich wohl doch eher Modellbauen, als Modellfliegen.

Viele Grüße

Bernd

alpensegler
12.11.2014, 12:53
Hallo Bernd

1252722

ich fliege meinen Picco mit folgenden Einstellungen:
- nach Oben + nach Unten

Höhe -9 / +6
Seite -8 / +6
QR -15 / +10
WK Thermik +2
WK Butterfly +40 QR -8

SP 97 mm hinter Nase

Der Picco ist ein genialer Segler. :cool::cool: