PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Störung Elektrosegler



Frank Bappert
18.08.2008, 20:01
Hallo
bei 2 Elektroseglern treten folgende Störung auf:

Bei abgeschaltetem Motor, nach dem Steigflug, schaltet sich dieser ab und zu wieder für 1-2 sec. ein. Problematisch wird das ganze wenn im Landeanflug der Motor nochmals anläuft und die Landeeinteilung zunichte macht.
Modell Graupner Ventus 4m, Ultra220/30 P4 5:1 mit Schulze Regler
4 Lipos, Tiefentladungschutz, MC24 mit Futaba 8 Kanal DS - Empfänger.
Model FVK Novus Thermik, Ultra1300/9 Kruse 2:1, Schulze 60A Regler , $S Lipo, Futaba 8 kanal DS Empfänger, Tiefentladungsschutz
Das Kabel vom Regler zum Empfänger ist mit einem Ferritkern enstört.

Wer kann mir weiterhelfen?

Mit freundlichen Grüßen

Frank Bappert