PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Servo Futaba 9156 vs. Graupner DS 8911



ThomasF
27.08.2008, 08:17
Wollte mal eure Meinung und Erfahrung zu den oben genannten Servos hören bzgl.

Stellgenauigkeit.
Kraft.
Nullstellung.
Qualität. Zuverlässigkeit.

Ich habe Hitec 5955 und bin nicht so begeistert.

Die Servos sind ja beides Neuerscheinungen.

gruß Thomas

Sascha Fliegener
27.08.2008, 08:31
Tach,

von den Futabas hab ich nur positives gehört, gleiches gilt von den 8911 (bzw. JR 8711). Letztere müssen echt der Hammer sein.

Ich habe jetzt die 8811 im Einsatz und bin auch extrem zufrieden. Früher bin ich 14 x 8511 geflogen und habe pro Saison so 3-4 Servos plattgemacht. Die 8811 machen sich bis jetzt extrem gut und haben fast kein Spiel bekommen bei ca. 150-200 Flügen und nur 1 Servo pro HR.

Gruss,

Sascha

Gast_2482
27.08.2008, 10:06
Hi

Ich habe die S9156 in der C-ARF 3m Yak drin. Zwar fehlt mir noch die Langzeiterfahrung zu den Servos. Der erste Eindruck ist jedoch hervorragend. Die Servos fühlen sich extrem präzise an und bringen subjektiv auch die angegebenen 25kg Stellkraft. Das Servosspiel ist im bei diesen Servos üblichen Rahmen.

Gruss
JC

ThomasF
29.08.2008, 18:02
Hallo,

also erst mal vielen Dank für eure Kommentare.
Ihr scheint die einzigen zu sein die Erfahrungen mit den Servos haben, bzw.mit deren Vorgänger. Mehr wird hier wohl nicht kommen.

Ich habe auch nur gutes gehört und deswegen werde ich mich für eines der beiden Servos entscheiden.

gruß Thomas