PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mini discus-Quer oder Seite?



philipp_93
07.09.2008, 09:32
Wer hat bereits einen mini discus von graupner und kann mir sagen ob er besser mit Querruder oder mit Seite zu fliegen ist? Denn beides wollte ich nicht einbauen (zu scwer, oder?)!
Mfg: Philipp

Benni
07.09.2008, 14:02
Hallo,
das wird wahrscheinlich Geschmackssache sein ;-)
Meiner fliegt nur mit SR und ist dabei recht wendig, ich könnte mich nicht beklagen. Der einzige Nachteil kam dabei auf, als wir den im F-Schlepp auf Höhe bekommen wollten, da kann man die Verwirbelungen durch den Propeller der Schleppmaschine (kleiner Telemaster gg() nicht leicht aussteuern, also hängt das Teil wie ein welkes Blatt an der Schnur.
Allerdings bin ich gerade dabei, nen Huckepackaufsatz für den Schlepper zu entwerfen, dann sollte das schon viel angenehmer gehen :-)

Ein weiterer Vorteil der QR könnte sein, dass je nach Anlenkung weniger Masse ausgeglichen werden muss, als wenn man eine SR-Ansteuerung einbaut. Ich hab für HR und SR Bowdenzüge verlegt und steuer mit nem 0.5er Federstahl an, geht zwar sehr spielfrei und problemlos, allerdings brauche ich auch fast 10g Blei in der Nase, um den SP einhalten zu können. Somit komm ich auf ein Fluggewicht von ziemlich genau 100g, geht aber super der Segler!

Gruß Ben

Kalli
08.09.2008, 21:12
http://www.rc-network.de/forum/showthread.php?t=94214

Da gibt es viele Meinungen zum Mini Discus, verschiedene Bauausführungen ...

Gruß

Kalli

crissiflieger
20.01.2009, 19:49
Ich würde beide einbauen!