PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Einladung zur 10R Regatta in München



Karlsfelder Peter
15.09.2008, 12:07
Hallo liebe 10R Segler,
im Namen des Modell Jacht Club München möchte ich Euch hiermit zu unserer
1. MÜNCHNER KINDL REGATTA am 15. und 16.11.2008 in München einladen.
Die Regatta findet am Feringasee, 85774 Unterföhring, Erlbachstr.1 beim Wasserwachtstandort statt.
Samstag, 15.11., bis 9.30 Uhr Registrierung.
Ab 10 Uhr Begrüßung und Weißwurstessen ( Jeder Teilnehmer bekommt
2Stück Weißwürste, 1 Breze und 1 Bier gratis.)
Erster Start je nach Wind gegen 12 Uhr.
Gesegelt wird nach allgemein gültigen Wettfahrtregeln, MSS .
Die Wettfahrtleitung übernimmt Wolfgang Götz.
Am Samstagabend treffen wir uns ab 18 Uhr zu einem gemütlichen Seglerhock im Gasthaus am Feringasee.
Sonntag, 16.11. ab 9.30 Startbereitschaft. Letzter Start ist für 13.30 Uhr festgelegt.
Im Anschluß an die letzte Wettfahrt und nach dem Aufräumen findet im Gasthof Feringasee die Preisverteilung statt.
Für den 1. 2. und 3. gibts sehr schöne handgetöpferte Bierkrüge, alle anderen Teilnehmer bekommen ein Münchner Kindl Wappen in Ton als Erinnerungspreis.
Die Meldeanschrift ist: Peter Hackl, Gartenstr.92, 85757 Karlsfeld
Tel.: 08131 / 95968 od. 0171 / 2668575
email-Adresse peter.hackl-karlsfeld@t-online.de
Für die Teilnahme sind mindestens vier Quarzpaare erforderlich. Bitte bei der Meldung mit angeben.
Auf Euer Kommen würden wir uns sehr freuen. Auch unsere Seglerfreunde aus Österreich und der Schweiz sowie den anderen angrenzenden Ländern sind herzlichst eingeladen.
In Erwartung zahlreicher Meldungen verbleibe ich mit freundlichen Grüßen
Euer Segelkamerad
Peter Hackl
GER 463

Greenpiece
08.10.2008, 14:31
Hallo Peter,

wenn ich die Beschreibung der Regatta lese klingt es für mich wie eine gut organisierte Freundschaftregatta bei der Spaß am Segeln und Geselligkeit im Vordergrund stehen soll-

Im DSV Kalender http://www.dsv-modellsegeln.de/component/option,com_dsveventlist/Itemid,317/func,details/did,121/erscheint diese Regatta allerdings als Schwerpunkt Ranglisten Regatta.:confused: Was ist richtig?

Ralph Tacke
08.10.2008, 18:57
Widerspricht sich das ? :D

Grüße Ralph

Karlsfelder Peter
10.10.2008, 14:52
Hallo Nigel, Hallo liebe 10R - Seglerinen und Segler,
ich muß mich erstmal entschuligen,daß ich mich erst jetzt auf die Frage von Nigel melde, ich war die vergangenen 4 Tage unterwegs und bin seit heute vormittag wieder zu Hause.
Also nun zur Frage von Nigel.
Ich bin seit Mai diesen Jahres auch Besitzer eines Tenraters und bin von diesem Schiff begeistert, auch wenn es schon einige Jahre alt ist.
Da bei uns im Süden sehr weige Regatten für 10R stattfinden, habe ich mich im Sommer entschlossen, bei uns am Feringa-See in München im Namen des Modell-Jacht-Club München, dem ich angehöre, eine 10R-Regatta zu organisieren. Ich dachte mir, für diese schöne Bootsklasse muß auch ein entsprechender Rahmen für diese neue Regatta in München geschaffen werden. Anfangs wollte ich diese Regatta als Freundschaftsregatta ausschreiben. Nach einigen Unterhaltungen mit 10R-Seglern und dem Gedanken, daß diese Münchner Kindl Regatta ab 2009 einen festen Platz im DSV-Regattakalender erhält, habe ich die Regatta als Schwerpunkt Ranglisten Regatta ausgeschrieben. Vielleicht ist dadurch auch ein größerer Anreitz zur Teilnahme an dieser Regatta entstanden und ich hoffe natürlich, daß viele Segler daran teilnehmen und auch ihre Freude haben werden, ich gebe mir jedenfalls die größte Mühe, daß alles zur Zufriedenheit der Teilnehmer abläuft.
Wir wollen zur 1.Münchner Kindl Regatta die Segler einladen, deshalb erheben wir auch kein Startgeld für diese Wettfahrten.
So, nun hoffe ich, einiges klar gestellt zu haben und würde mich sehr über Euer Kommen freuen.
Bitte die Meldungen mit Angabe der vorhandenen Quarzen an mich schicken.
Der Meldeschluß wurde um einen Tag,auf den 26.10.2009, verlängert.
Mit seglerischen Gruß aus München,
Peter
GER 463

Karlsfelder Peter
21.10.2008, 20:54
Hallo liebe Segelfreunde,
bitte nicht vergessen, am Sonntag den 26.10.08 ist Meldeschluß für die Tenrater-Schwerpunkt-Regatta am 15.-16.11. in München am Feringasee.
Es wäre schön, wenn noch einige dafür melden würden.
Also, gebt Bescheid und keine Angst vorm Wetter, der November wird warm.
Gruß
Peter Hackl
GER 463

wolfstar
27.10.2008, 18:30
Hallo Peter, danke nochmals dir und deiner Hannelore für die super Aufnahme!!
Also wie gesagt, der Gerald AUT 20 und ich AUT 09 werden uns gegen die deutsche Übermacht stellen. Wir freuen uns schon auf die 10er Regatta am 15und 16.11.08 in München. (Urlaub ist angemeldet).

LG Manfred

Karlsfelder Peter
28.10.2008, 17:59
Hallo Manfred, danke für Eure Meldung, somit sind wir 13 Tenrater. Ihr seid registriert und Eure Betten sind reserviert. Ich freue mich auf Euer Kommen und hoffe, dass die Windverhältnisse dann besser sind als das vergangene Wochenende.
Bis dann,
Gruß Peter

wolfstar
15.11.2008, 09:40
Wünsche allen Teilnehmer und dir Peter mit dem MJC München eine tolle und gemütliche Regatta mit Wind und Sonnenschein.
Leider liege ich seit einer Woche flach, Grippe, Bronchitis Stirn und Nebenhöhlen, alles kommt jetzt gleichzeitig daher.
Tut mir echt leid, wollte sehr gerne dabei sein mit meiner Viry Easy.
Also ganz liebe Grüße an alle
Ja und helft unserem Gerald, er segelt erstmals mit seinem 10er!!

Manfred
AUT 09

ger529
15.11.2008, 14:41
erste eindrücke der 10er

Gast_633
15.11.2008, 22:03
217626

217627

217628

217629

217630

217631

217632

217633

217634

217635

217636

217637

217638

skaut
15.11.2008, 22:36
Schöne Bilder
Und wer hat gewonnen ?

Gast_633
15.11.2008, 22:47
geduld, morgen gehts weiter ;)

andreas

ger61
16.11.2008, 18:33
Dir Peter (Hackl) und dem Münchner Team allerbesten Dank für die Super-10er-Regatta. Mit einfachen Mitteln, kein Computer oder sonstigesm Brimborium, habt Ihr ein Topevent veranstaltet. Dafür gab es für jeden Teilnehmer handgemachte Medaillen und für die ersten Drei Pokale in Form von selbstgetöpferten Bierkrügen und dem dazugehörenden Inhalt. Superalternative zu den üblichen Pokalen, leider haben wir unseren Schinkenpokal von Unterschneidheim schon verputzt, würde jetzt gut zum bayrischen Bier passen.
Gestern war der Wind nicht gut, dafür heute um so besser. Nicht zuletzt auch deshalb, weil die Münchner Clubmitglieder über ihren langjährigen Schatten gesprungen sind und die Startstelle ganz auf die rechte Revierseite verlegt haben, wo der frische NW- Wind ungebremst hereinkommen konnte. so kanns weitergehen.
Auf dem Wasser waren mehrere unterschiedliche 10er, 2 Diamonds, eine Nexus, eine Tension,ein Polen10er (hab ich einen vergessen?) und einige aufgetakelte M- Boote, meine Viry Easy sei auch noch erwähnt. Dank des guten Windes konnte ich die gestern führenden M- Boote noch abfangen, aber die haben sich tapfer gewehrt. Dieter Lagemann wird etwas enttäuscht sein, aber es muss für ihn ja noch etwas Motivation bleiben für den im Bau befindlichen echten 10er, mit dem er dann voll angreifen kann. Ja, die "Einschläge" kommen näher, es wird enorm aufgerüstet im 10er-Feld. Markus Greinwald war mit seiner Nexus zum ersten Mal auf Regatta und hat einige beeindruckende Läufe hingelegt, darauf kann man aufbauen. Die übrigen neuen Tenrater müssen sich noch an ihre Steuerleute gewöhnen, aber da kommt was auf.

GER61hard

Gast_633
16.11.2008, 18:38
Rang SegelNr Name Land Punkte Streichpkt. Punkte

1 GER 61 Schmitt Gerhard 38.0 (-14.0) 24.0 Viry Easy
2 GER 260 Lagemann Dieter 54.0 (-20.0) 34.0 Skalpel (M-Boot)
3 GER 68 Faas Henning 84.0 (-30.0) 54.0 Starkers (M-Boot)
4 GER 135 Greinwald Markus 85.0 (-23.0) 62.0 (Nexus)
5 AUT 40 Oberreiter Gerald 117.0 (-29.0) 88.0 (Polnische Design)
6 GER 319 John Gerd 131.0 (-31.0) 100.0 Diamond
7 GER 259 Lagemann Birgit 136.0 (-27.0) 109.0 Skalpel (M-Boot)
8 GER 74 BLESSIN Hubert MJC München 150.0 (-29.0) 121.0 (Eigenkonstruktion)
9 GER 348 Wetzel Horst 156.0 (-31.0) 125.0 Tension
10 GER 463 Hackl Peter 159.0 (-31.0) 128.0 sehr altes Walicki 10er
11 GER 420 Brandau Rolf 210.0 (-33.0) 177.0 Diamond

Karlsfelder Peter
16.11.2008, 20:46
Hallo Segelfreunde,
ich freue mich riesig, dass Euch diese 1. Münchner Kindl Regatta gefallen hat und wie ich glaube,sie ist wiederholungsfähig.
Mein besonderer Dank geht nun an Andreas, der die tollen Fotos und die Ergebnisliste so schnell hier veröffentlichte. Ich habe Dich bei der Preisverteilung vermisst, aber Du bekommst den Erinnerungspreis nachgereicht.
Schade, dass mit Manfred Wolfinger ( Österreich) und Thomy Blatter (Schweiz) zwei gute Segler, der erstgenannte wegen Krankheit und Thomy wegen wichtigen Arbeitsvorbreitungen im Ausland, nicht am Start waren.
Dir, lieber Manfred, auch auf diesem Wege nochmals gute Besserung. Auch Ihr beide bekommt den Erinnerungsanhänger der 1. Münchner Kindl Regatta nachgereicht.
Was ich unbedingt noch erwähnen muss ist, Gerald Oberreiter hat sich echt gut geschlagen und die Rot-Weiß-Rote Fahne würdig vertreten. Die erste Regatta in der 10er Klasse und gleich 5.Platz! Da spürt man die Handschrift von Manfred. Nochmal, Gerald, Du bist super gesegelt.
Bei mir persönlich ist es nicht so gut gelaufen, aber ich muss mich eben mit meiner "Old Lady" noch mehr anfreunden. Spaß hats auf alle Fälle gemacht, mit Euch allen zu segeln.
Zum Schluss möchte ich auch hier nochmal dem gesamten Team des MJC München für seine tatkräftige Mitarbeit bei der Regatta danken.
Wir werden diese Münchner Kindl Regatta im nächsten Jahr bestimmt wieder austragen und zwar gleich von Anfang an auf dem richtigen Teil des Sees, wenn Ihr alle wollt. Vielleicht kommen dann auch noch ein paar Boote bzw. Teilnehmer dazu.
So, das wars vorerst von mir. Ich hoffe, Ihr seid alle wieder gut nach Hause gekommen und ich freue mich jetzt schon auf nächstes Jahr.
Viele Grüße aus München,
Peter Hackl
GER 463

wolfstar
16.11.2008, 21:15
Ja alles Gute den Siegern und Platzierten.
Super Gerhard, hast die Ehre der Viry Easy verteidigt.
Bravo Gerald, bin echt stolz auf meinen Schützling, der ist schon auf dem Weg nach oben.Hast den HSV L / ZV Ennsdorf super vertreten.
Habe im wahrsten Sinne des Wortes zu Hause "mitgefiebert" und fest geschwitzt.
Was man so liest eine sehr gutgeführte Regatta, Gratulation für deinen Einsatz Peter und Grüße zurück. Da kann es mit den 10ern ja nur aufwärts gehen.
Wir werden am Pichlingersee bei unserer Regatta von 23. bis 26. April 2009 am 23.April ebenfalls wieder Tenrater segeln.
Ist ja wirklich die optisch schönste Klasse, ohne Zweifel.

Liebe Grüße von "der Krankheit gebeuteltem" Manfred
(krank wie meine Viry Easy)

Gast_633
16.11.2008, 23:14
fotos gibt es zu hauf nun unter:

http://modellsegeln.net/kindl2008


PS:q peter: ich war arbeiten, als ihr eure preise verliehen habt.

skaut
17.11.2008, 00:06
Gute Berichterstattung
Gratulation Gerhart
Danke Andreas.
Mache nächstes Jahr mit

Gast_14160
17.11.2008, 08:11
Hallo,

das letzte Foto im Forum, dass mit der Sonne hinter dem Segel, ist ein traumhaft gutes Foto. Super eingefangen Andreas.

Und natürlich Gratulation an die Sieger :D

Viele Grüsse

Ingrid

ger61
17.11.2008, 10:44
Danke Andreas für die schönen Bilder. Mir gefallen natürlich die am besten, auf denen mein Boot vorne liegt. Nein, war ein kleines Späßle!!!! Interessant finde ich die mit den neuen Booten im Wasser, wie z.B. die Nexus 135 von Markus Greinwald, die Tension 48 von Horst Wetzel und die Diamond 20, die doch bei leichter Krängung ein Superbild abgibt. Geschätzte 155 cm Wasserlinie, was für ein Geschwindigkeitspotenzial! Ich glaub, ich muß meine noch im Rohzustand sich Befindende doch schneller fertig machen.

GER61hard

ger61
17.11.2008, 10:47
Bravo Gerald.......... Manfred, das ist absolut berechtigt. Hatte in manchen Läufen größte Mühe mitzuhalten. Wenn Du Dich nicht gewaltig anstrengst, wird er Dich nächstes Jahr überholen. Also tu was!!!!

GER61hard

skaut
17.11.2008, 11:59
Gerald fährt auch das Boot von Helmut Türk

ThinkPink
17.11.2008, 12:19
Ich kann mich nur meinen Vorrednern anschießen es war eine sehr schöne Regatta und ein SUPER Orga Team Danke an Peter Hackl und das ganze Team.

Zu meiner Überraschung läuft mein neuer 10er (Nexus) echt super so wie Gerhard schon geschrieben hat wenn ich nicht gerade den Start versemmelt habe hatte er es nicht leicht. Zudem ist an dem Boot noch etliches Potenial und Verbesserungen vorhanden.

Hat Super Spaß gemacht mit Gerhard und Dieter zu feiten wo bei dann Henning immer die Stunde der Gunst ausnutze.

Danke auch an Andreas der die vielen schönen Bilder gemacht hat und die Stimmung der Regatta wieder spiegelt.
http://www.rc-sailing.net/kindl2008//10Rkindl2008_103.JPG

Gruß
Markus
GER 135

arca
17.11.2008, 21:30
Liebe Grüße aus Österreich.
Auch ich möchte mich bei den Organisatoren der 1. Münchner Kindl-Regatta bedanken. Ich habe bei Euch 2 wirklich schöne Segeltage erleben dürfen.
Möchte nächstes Jahr (dann hoffentlich mit Manfred gemeinsam) wieder daran teilnehmen.

Immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel (besonders für Birgit)
wünscht
Gerald
AUT 40 (eigentlich AUT 20)