PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : EMX 07 10° Pfeilung funktioniert das??????



horten
07.12.2004, 12:39
Hallo Nurflügelexperten,

ich habe noch einen alten Brettnurflügelrumpf mit einem großen Zenraleitwerk von der Fa Gewalt rumliegen .
daran möchte ich Rippenflügel bauen mit einer Spannweite von ca. 1,8 mtr, Flächentiefe 300mm an der Wurzel, außen 250mm.Pfeilung 10° Profil EMX 0,7/ 8%.( Ähnlich wie der Geier/Phönix von Martin Lichte)

Nun meine Fragen:
-Funktioniert das ohne Schränkung

-wie viel negative V-Form habe ich wenn die Flügel auf einem Baubrett auf der Unterseite aufgebaut werden.

-kann ich Störklappen einbauen , und wenn ja wo???

- wieviel Flächenbelastung soll ich anstreben

Vielen Dank für eure Mühe .