PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Cortina von MPX



peashooter
21.12.2004, 19:59
Hallo wer kann mir was über den Cortina sagen habe einen bausatz vor mir liegen und währe über ein paar tips dankbar.Habe keine testberichte gefundenwer eine cortina hatte bitte melden

Franz Schmid
21.12.2004, 22:13
Hi Peashooter
Will hier niemand schlecht machen, aber.
Gehabt ham sie viele.
Flugberichte gibts wenig.
Warum wohl?
Gruss Franz

Pfeiffer
22.12.2004, 10:30
Sieh Dir mal diese Links an, oder benutze die Funktion suchen, da findest Du einiges.

www.rc-network.de/cgi-bin/beitraege/ultimatebb.php?ubb=get_topic;f=7;t=000507 (http://www.rc-network.de/cgi-bin/beitraege/ultimatebb.php?ubb=get_topic;f=7;t=000507)

www.rc-network.de/cgi-bin/beitraege/ultimatebb.php?ubb=get_topic;f=7;t=000353 (http://www.rc-network.de/cgi-bin/beitraege/ultimatebb.php?ubb=get_topic;f=7;t=000353)

Ich habe leider nie eine fliegen sehen.

Grüße von einem Hessen im Schwabenland

Bernd

hephaistos
25.12.2004, 11:35
Hallo peashooter,
ich fliege noch eine, allerdings nur am Hang.
Wenn Du Spaß an Nurflügeln hast, dann bau sie doch!

http://www.rc-network.de/upload/1103970817.jpg

http://www.rc-network.de/upload/1103970853.jpg

http://www.rc-network.de/upload/1103970891.jpg

peashooter
27.12.2004, 22:10
Tolle Bilder was hast du für ausschläge auf den rudern

hephaistos
28.12.2004, 09:17
Die Ausschläge messe ich bei Gelegenheit mal.
Jedenfalls laufen die inneren Klappen so ca. 50% mit. Die Servos sitzen bei mir, wie das so vor 15-20 Jahren üblich war, im Rumpf. Heute sollte man die vielleicht besser in die Fläche bauen.
Wichtig ist, daß die Steckung spielfrei ist. Ich hab bei mir eine Klemmung mit Excenter eingebaut.
Gruß Heinz

Gregor Toedte
28.12.2004, 09:35
Hi Peashooter,
habe meine Cortina jetzt seit zwei Jahren, darf immer mal mit an den Hang und fliegt wirklich ausgezeichnet. Klar, die Leistung ist nicht mit den aktuellen VollGFK Nuris zu vergleichen, aber Spass macht sie allemal und ist auch immernoch ein Hingucker. Meine wird jetzt mit einem Haken versehen und darf dann auch mal an die Winde.....

MPX hat mir auf Anfrage alle notwendigen Infos (Ruder, Schwerpunkt, Hakenposition) gemailt, ich suche gleich mal danach und gebe es dir weiter.

Gruß
Gregor

Gregor Toedte
28.12.2004, 09:38
Nochmal Hi,
leider keine Mailadresse, deshalb hier:


Der Schwerpunkt ist bei 286 mm von der Tragflächennase - Hochstarthaken 315 vom Rumpfende. Ruderauschläge Querruder außen 18 innen 9, Höhenruder außen 9 innen 18.

MfG Ihr MPX Team
...die Werte hab ich übernommen + für ok befunden.

Gruß
Gregor

pitmfsv
25.09.2005, 17:40
Hallo,

ich habe ein kurzes Video vom Flug einer Cortina auf unsere Webseite gestellt.

www.mfsv-sinsheim.de (http://www.mfsv-sinsheim.de)

Bitte dem Link Download folgen.

Die Ruderausschläge für einen Vierklappenflügel:

.......................QR Höhenruder
QR (außen).......+-13 +-5
WK (innen).......+-6 +-14

SP liegt bei 286mm an der Wurzelrippe.

Gruß,

Peter

hohentwiel
22.10.2005, 20:43
Hallo Pit, danke für die Infos. Habe seit 1,5 Jahren eine "Cortina" fix und fertig gebaut bei mir und seit dem die "Hosen voll" wegen des Erstfluges. Ich habe das Modell mit 4 Klappen ausgerüstet aber die Störklappen nicht eingebaut, da ich der Meinung bin, dass
dadurch die sowieso empfindliche Steuerung der Klappen zu sehr gestört wird. Auf Eurem Video sieht der Flug ja gigantisch schnell aus. Ich nehme aber an, das kommt vom kleinen Bild und der nötigen Kameraführung.
Gruss René

Gregor Toedte
31.10.2005, 10:55
. Ich habe das Modell mit 4 Klappen ausgerüstet aber die Störklappen nicht eingebaut, da ich der Meinung bin, dass
dadurch die sowieso empfindliche Steuerung der Klappen zu sehr gestört wird.

Hallo René, ohne Störklappen wirst du Probleme bekommen da die Cortina tatsächlich relativ schnell geflogen werden möchte. Da wird die Landebahn schnell seeeeeehr kurz und du musst extrem niedrig anfliegen. Ich habe 'nur' zwei Klappen, jeweils über zwei Servos angelenkt, das ist völlig ok. Aber auf die Störklappen habe ich einmal verzichtet, nach zig Landeanflügen am Hang hats dann 'gescheppert', du kriegst das Ding kaum runter. Die Störklappen haben keinerlei Einfluss auf das Flugverhalten, ausser, dass sie den Gleitwinkel kaputtmachen, und das sollen sie ja auch :)

Gruß
Gregor