PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hochdecker-Trainer für Anfänger



marjot
18.09.2008, 23:12
Hi,
ich wollte mal fragen, welchen elektrischen Hochdecker-Trainer ihr mir empfehlen könnt.
Er sollte günstig sein und zwischen 1,50m und 2,00m Spannweite haben.

Hab mal die Suche bemüht und nach Trainer und Elektro und Anfänger gesucht, aber nicht so das richtige gefunden oder übersehen.

Freue mich auf viele Vorschläge ;-)

Mit freundlichen Grüßen,
Marius

Benni
19.09.2008, 06:40
Hallo,

bei uns im Verein werden viele Exemplare der Pichler-Piper geflogen, die bekommt man mit 1,8m-2,6m, die fliegen alle traumhaft!
Die kleine mit 1,8m kostet soweit ich weiß ARF 130€, im Set mit Motor gute 200€, ich glaub es wird schwer was günstigeres in der Größe zu finden ;-)
Mit der passenden Antriebsauslegung geht dann auch Kunstflug sehr schön, eben wie das Original...:D

Gruß Ben

Bruto
19.09.2008, 07:02
Moin,
ich habe das Fliegen auf einem 1,90 m PAF-Trainer und 8,3ccm Webra mit Resorohr gelernt. Den gibt es mit verschiedenen Spannweiten und auch als Elektroversion. Wenn man die Flächen mit V-Form baut ist er meiner Meinung nach auch für Anfänger geeignet. Dazu ist der sehr günstig und durchaus stabil, allerdings nicht so schön anzuschauen wie eine Piper.

Gruß Christoph

Mari
19.09.2008, 11:46
Ich würde da mal die Rainbow oder Baugleich Elektro-Kadett von Graupner empfehlen. Kosten wenig, fliegen gut und sehen recht hübsch aus.
Klick hier (http://www.rc-network.de/forum/showthread.php?t=50330&highlight=rainbow)
und hier (http://www.rclineforum.de/forum/thread.php?threadid=113631&sid=&hilight=rainbow&hilightuser=0)
Gruß
Rolf

marjot
19.09.2008, 14:21
Okay, schonmal vielen Dank für die vielen guten Tipps.

Fallen euch noch Trainer ein, mit Bugrad statt einem Spornrad?
Gefällt mir besser und lässt sich einfacher steuern hab ich mir sagen lassen.

Grüße,
Marius

Alkon
19.09.2008, 14:58
Okay, schonmal vielen Dank für die vielen guten Tipps.

Fallen euch noch Trainer ein, mit Bugrad statt einem Spornrad?
Gefällt mir besser und lässt sich einfacher steuern hab ich mir sagen lassen.

Grüße,
Marius
Vielleicht der hier? (http://www.der-schweighofer.at/artikel/64690/e-trainer_182_1820mm)

marjot
19.09.2008, 15:15
Den hab ich auch schon gefunden.
Gibt es noch Alternativen?

Vielen Dank für den Tipp!

Nils_93
19.09.2008, 16:37
ja ich kenn noch einen hat glaube ich ca. 142 Spannweite und heißt Boonie 20.Google das einfach mal weiß nämlich nicht mehr wo es den gibt...:rolleyes: Glaube aber für 119€ bei Pichler

flyyyer
20.09.2008, 08:01
Wundert mich, dass noch niemand Multiplex Mentor gesagt hat! Denke von Anfänger bis Schleppen geht alles damit.
Lorenz

Günter Matejicek
20.09.2008, 08:21
http://www.dmt.st/topshop/pi-1941990768.htm?categoryId=115

marjot
20.09.2008, 10:45
Vielen Dank für die guten Infos!!!
Ich finde den Graupner Elektro Monsun ziemlich interessant und der sieht auch gut aus. Hat jemand Erfahrungen damit?
Lässt sich ein Tiefdecker viel anders fliegen als ein Hochdecker?

Grüße

Andreas Maier
20.09.2008, 13:42
Ich mag diese xxxpor Modele überhaupt nicht!

Aber der Mentor,(hier mit 900Watt)
http://www.rc-network.de/forum/showthread.php?p=1082870#post1082870
geht sehr gut.

-In dem Thread sind noch mehr Bilder drinn.



gruß
Andreas