PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Umbau und Tuning der SeaCret



dragonfood
22.09.2008, 12:09
Moin moin an alle,

ich gehe jetzt schon längere Zeit mit dem Gedanken schwanger mir eine SeaCret zuzulegen. Da bin ich doch sehr an Euren Erfahrungen interessiert.

Was kann und sollte man besser machen?
Was ist gut?
Welche Tuningmaßnahmen gibt es und welche sollte man schon beim Bau berücksichtigen?

Ich denke das wird doch einige Interessieren, von daher wäre es schön wenn wir hier Vorschläge sammeln könnten.

Gruß Dirk

dragonfood
22.09.2008, 12:10
Moin moin,

ich hab da gleich noch eine Frage. Funktioniert bei Euch die Homepage von wizard-sails? Ich bekomme nur den Fisch zu sehen. Wer kann helfen?

Gruß Dirk

arjan
22.09.2008, 16:25
Wizard homepage ist schon lange nur Fisch....

Es gibt irgendwo im RCNetwork-Magazin einen Artikel von Herr Dreyer,
wo er einiges über die SeaCret schreibt, das könnte man schon mal durchlesen. Ich meinte da waren auch schon Verbesserungsvorschläge beschrieben.

Gruß Arjan

edit: http://www.rc-network.de/magazin/artikel_06/art_06-069/art_069-01.html

Icebaer
25.09.2008, 11:36
Hi,

wichtiges ohne Tuning Umbau:
- Benutze nicht den 2 K.-Kleber des Bausatzes, da der sich mit der Zeit ablöst.
- Das Deck muss hochgedrückt werden um das Messingrohr des Mastes einzubauen.
- Impregniere das orginal Segel mit Silikon-Spray bevor es das erste mal aufs Wasser geht.
- Manchmal muss das Focksegel beim Fockbaum noch ein wenig nachgeschnitten werden.
- Dirk beim Fock anbauen.
- Alle Öffnungen so gut wie möglich abdichten!
- Möglichst starkes "Standart" Servo mit 5 Zellen Akku für Segel nehmen.

Tuning Umbau:
- mindestens Mast und Fockbaum aus Kohlerohr.
- Besseres Ein oder Mehr-Bahnensegel.
- Umlenkblöcke Kugelgelagert.
..... oder gleich einen Tuning Umbausatz ordern. :D

ich hoffe ich hab die wichtigsten Sachen aufgezählt.

Gruess
Icebaer

Harlekai
29.09.2008, 16:53
Kannsta uch ne segelwinde einbauen. ist ein tolles boot läuft schnell gut zu bauen.


Aber andere Segel und Anderes rigg (grade die bäume) lohnen sich.