PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Zagi mit GFK-Beplankung



Bronks
02.05.2002, 09:25
Hi!

Ich werd mir in den nächsten Tagen wiedermal einen neuen Zagi bauen.

Wenn der Kern noch in den Negativteilen drinliegt, dann hat er noch so eine schöne und genaue Form und Verwindung. Auch wenn ich ihn in den Negativen betape, dann wir er spätestens beim Föhnen schief.

Mein Gedanke: Ab ca. 5 cm nach der Nasenleiste ziehe ich bis zur Endleiste eine 45er Glassmatte drüber und die Nase bekomt Tape damit da nix knicken kann.

Hat das schon jemand gemacht? Klebt die Glasmatte mit dem Epoxi dauerhaft auf dem EPP oder springt das Material beim ersten qualitativen :D Aufprall ab? Das Gewicht sollte sich ertragen lassen, da Strape ja auch nicht grad leicht ist.

Schüttet bitte eure Erfahrungen und Ideen aus.

Schönen Gruß!

Bronks

D-KTIV
02.05.2002, 10:03
Hallo Bronks!

Das habe ich auch schon probiert. Vergiss es! Das Gewebe bricht bei einer harten Landung/Crash und dann ist es kaputt (für immer).

Mein Flieger ist nach kurzer Zeit in der Tonne gelandet.

Dann besser einen Kohlholm rein und aussen Tape drum. Der Holm bricht nicht so schnell und das Tape ist ja bekanntlich elastisch.

Bodo!

[ 02. Mai 2002, 10:04: Beitrag editiert von: D-KTIV ]

Holger Lambertus
02.05.2002, 11:22
Hi Bronks
Sehe ich auch so, das hält nur bis durch die Tür (wenn du nicht aneckst) - besser in Ruhe tapen, natürlich in den Schalen! (ich klebe die immer mit Doppelseitigem Klebeband dabei auf dem Tisch), und am besten gar nicht fönen, sondern nur sehr vorsichtig mit einem Bügeleisen entknittern, und dabei auch die Schalen benutzen. ;)

gruß Holger

[ 02. Mai 2002, 11:32: Beitrag editiert von: Holger Lambertus ]

Peter K
02.05.2002, 13:56
Meine Rede seit Herbst 1969 - GfK und EPP vertragen sich nicht. Nicht in der Luft und erst recht nicht auf einem Fliescher ...

[ 02. Mai 2002, 13:57: Beitrag editiert von: Peter K ]

W Herzog
02.05.2002, 22:11
Bau den ZAGI aus Styropor und dann ist GFK Beschichtung kein Problem... :cool: .

Aber bei EPP ? :confused: Nee, lass mal, das wird nix...

Thommy
03.05.2002, 12:31
Original erstellt von Peter K:
Zagis landen nicht, Zagis hören einfach auf zu fliegen!Der ist wirklich super

Gruß
Thommy