PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : HotShot von Robbe für Nurflügel-Anfänger !?



Thomas Wolf
01.10.2002, 19:43
Hi,
ich suche noch ein Modell für "zwischendurch" - da fand ich im Robbe-Katalog den "HotShot".Ein Nurflügel ist nicht allzu teuer und hat mich eigentlich schon immer fasziniert.Ist der was für den Nurflügel-Anfänger oder eignet sich da eher ein anderes Modell ? Mit "normalen" Flächenmodellen (Elektro & Verbrenner) habe ich Erfahrung...

Merlin
01.10.2002, 21:51
Hallo Thomas,

wieso haben so viele Fliegerkollegen Angst vor´´m Nurflügel?? Ich habe mit einem "Geier" das Fliegen gelernt. Wenn Du schon Fliegen kannst, dann wünsch´ich viel Vergnügen mit dem Nuri. Ein leichter Nurflügel ist vollkommen unproblematisch. Ich lasse meine Nurflügel von jedem Anfänger fliegen.

Gruss
Bernd

Peter K
01.10.2002, 22:06
... ich auch :D

F5D
02.10.2002, 08:08
Hallo Thomas!

Der HOT SHOT ist sehr zu empfehlen. Das BAuen macht Spaß und im Flug ist er außerordentlich gutmütig. Ich habe gerade den 2. fertiggestellt. Die Nr. 1 wurde durch einen Crash mit einer 3m ASH am HAng zerstört.

Gruß
Peter

Birki
02.10.2002, 13:01
Moin,
habe den HS-Baukasten für 49 Teuro geschossen. Die Erstflüge fanden in Dänemark statt, leider bin ich mit dem Schwerpunkt nicht so im Klaren: er eiert vor sich hin und will partout nach unten, d.h ich muss Höhe trimmen. Da dies nicht mein erstes Modell ist, kommt natürlich zu wenig Fahrt oder ein zu weit vorn liegender SP in Frage. Ich habe nun schon diverse Gramm Blei hinten drauf gegeben, nur so richtig will er nicht.
Ansonsten endlich mal wieder Modellbau im Wortsinne!

Thomas Wolf
02.10.2002, 20:07
Hi,
also ist das Modell etwas für mich... muss nur schauen wie ich es in die Luft bekomme da bei uns fast nie Schleppmaschinen am Platz sind

@ Bernd - eigentlich sollte man(n) keine Angst vor "schwanzlosen" Dingen haben...

@ Birki - wo hast Du den für 49€ her ? Das günstigste was ich gefunden habe war 57€ !?

@all - welche Servos kommen da hinein ? Hat jemand Erfahrung mit Motorantrieb an diesem Modell ?

rctoni
07.10.2002, 08:36
Hallo Thomas,

schau' Die mal diesen Bericht vom Eugen an:

http://www.ig-nurfluegel.ch/hot_shot.html

Dort steht eigentlich das meiste drin, was zu beachten ist.

Zu empfehlen ist auch der TABU von SMG. Absolut anfängertauglich.

Fly Wings

aerodactyl
08.10.2002, 21:56
Tach Jungens,

ich habe mir, wie der Thomas auch, den Hot Shot so "für zwischendurch" zugelegt. Werde ihn nach Weihnachten anfangen zu bauen. Meine KLEMM L 25 D sollt bis dahin dann halbwegs fertig sein :) :)

Hat jemand mit dem Hot Shot denn schon mal F-Schlepp gemacht?? Wo wird dann die Kupplung angebracht??

bie
09.10.2002, 10:25
Ha, wo der Toni den Tabu als Alternative empfiehlt, kann ich natürlich nicht abseits stehen:

Ohne den Hot Shot zu kennen und ihn hier in irgendeiner Weise zu kritisieren, kann ich sagen:

Der Tabu ist einfach d - e - r Nurflügel für alle Gelegenheiten!!! Habe ihn gerade wieder letzte Woche in der Rhön geflogen, am schönsten war es am Donnerstag am Weiherberg - Nebel mit Sichtweite um die 30 Meter am Hang, aber es trug. Also raus mit dem Ding und alle paar Sekunden gewendet, dabei aufgepasst, dass er nicht in der Höhe wegstieg. Und dann hat der Spaß erst recht begonnen - vorsichtig in den Nebel eintauchen, verschwinden lassen bis er nur noch schemenhaft zu sehen ist und rumziehen, 21, 22, 23, da ist er wieder. War eine Mordsgaudi und 40 Minuten Flugzeit sind an so einem Tag nicht zu verachten... :) :) :)

(Und bevor jemand was von "Risiko" und "Sicherheit" moniert: Wir haben die Hangkante im Auge gehabt... und sogar seitlich einen Posten abgestellt, der Ansage gemacht hat, wenn es etwas eng am Kreuz bzw. Waldrand wurde... :D )

Grüße,

Andy

Thomas Wolf
17.10.2002, 22:40
Hi,
da werde ich mal zusehen dass ich den HotShot nächsten Monat auf der Modellbau-Süd bekomme...

Thomas Wolf
20.07.2008, 21:39
Hallo,
gestern und heute habe ich mal am 2ten weitergebaut.Den ersten hatte ich damals "zersemmelt" als ich in Bodennähe ein wenig "übermütig" wurde...

180470

Multiplexus
30.11.2012, 14:33
Hi,

ich habe letzte Woche in meinem Keller den original Motoraufsatz (Verbrenner) für den Hotshot wiedergefunden und wollte das an meinem Hotshot mal ausprobieren. Hat das schon mal jemand versucht?

Gruß
Arne

Multiplexus
30.11.2012, 22:37
Hier noch eine kleines Filmchen aus den 80/90 igern:

http://www.rcmovie.de/video/7634c641d6117fa862e2/Speed-Nuri-Hotshot-mit-Verbrenner

Dadurch bin ich auf den Geschmack gekommen :-)))

Gruß
Arne

RC Mike
16.06.2015, 09:08
Hallo zusammen,

Alte "Liebe" rostet nicht sagt man und genau so ist es bei mir.
Ich hab mit dem hot shot schon vor vielen Jahren (als er neu rausgekommen ist) geliebäugelt, jedoch war er mir damals schlichtweg zu teuer (war zu der Zeit Schüler und das Taschengeld gab nicht viel her).

Ich würde den Hot Shot wirklich sehr gerne bauen und frage mich,
####################
War ja in früheren Zeiten üblich, dass ein 1:1 Bauplan enthalten war.

####################
Möchte mir damit einen "Jugendtraum" erfüllen und meinen Hangar um den HS erweitern.

Vielen Dank euch allen
und bitte entschuldigt, dass ich so einen alten Thread wieder ausgegraben habe
Mike


Anmerkung der Moderation:

Hallo Mike,

noch älter als dieser Thread ist die Nutzungsregel 1.8. Bitte nochmal nachlesen.
Und für die Suche gibt es unsere Börse. Dort sind Suchanfragen gut aufgehoben.

Servus
Hans