PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Profil RTRY2 uns TTRY2



Mr. Lightspeed :-)
30.01.2003, 22:35
N´abend,Männer,
ich habe mal eine Frage zu o.g. Profilen:
In der Aufwind 4/02 ist mir aufgefallen dass sie eine sehr lange Endleiste haben. Kann/Muss man die Ruder hier integrieren oder sollten sie hinten dran gebaut werden???
Vielen Dank im voraus.

Peter K
31.01.2003, 07:27
Hi Jan,

das sind die Ruderleisten. Die Größe ist so, dass bei einer bestimmten Zuspitzung die Ruderendleiste an beiden Enden ist gleich groß (um das Verschleifen zu vereinfachen), also die gleiche Tiefe und gleiche Dicke haben.

Der Nachteil ist eben die fest vorgegebene Zuspitzung.

Weidi
31.01.2003, 07:37
Hallo Jan

Die letzten 4cm vom Profil ist die Balsaendleiste.
Wenn Du die Profile vergröserst rtry2 auf 24cm ünd ttry3 auf 16cm siest Du das beide Endleisten gleich gross sind.Also 40mm mal 5mm mal 2mm.

Tschüss
Weidi

jweber
09.02.2003, 12:59
Ich hatte die Aufwind mal und wollte das Brett auch nachbauen. Leider kann ich die Zeitschrift nicht mehr finden. Deswegen bin ich zur Zeit mit Styroschablonen für das Phoenix zugange.
Wo finde ich Daten für die beiden Profile rtry2 und ttry3? In meinen Profilprogrammen sind die leider nicht drin.
Jörn

Christian Baron
09.02.2003, 17:49
Hier sind sie zu finden.
http://groups.yahoo.com/group/xfoil/files/JW%20Airfoils/
Du must Dich aber bei yahoo vorher registrieren lassen. In der Group XFoil sind sie unter Files und hier als Joe Wurts Airfoils (JW Airfoils) zu finden.
Gruß
Christian