PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Smokepumpe Engel "Easy Smoke Power CV" - Erfahrungen?



torqu-n_roll
11.10.2008, 23:37
Hallo,
hat jemand Erfahrung mit der Pumpe? Vor- und Nachteile? Lohnt sich das Magnetventil?
Welche Tankgröße sollte man in einem Modell mit 2,60m verwenden?

MfG Jannik

torqu-n_roll
13.10.2008, 20:27
Hi,
hat niemand die Pumpe im Einsatz??:confused:

Mfg Jannik

Oli
14.10.2008, 15:28
Hallo

ich smoke in meiner 2,60er mit 750ccm Rauchöl, reicht völlig aus !! Zur Pumpe kann ich nichts sagen, habe was anderes.

Randolph
14.10.2008, 16:57
Hallo Jannik,

die Pumpe funktioniert problemlos, ist selbstansaugend und kinderleicht zu programmieren. Als weiteren Vorteil ist noch der Einschaltimpuls von ca. 1.5 sec. zu nennen. Gerade in der Torqurolle fängt es somit schlagartig an zu smoken .... anschliessend regelt die Elektronik auf den eingestellten Wert ( meist ca. 40-45% ) zurück.

Das Magnetventil würde ich immer einsetzen und verhindert ein ungewolltes leersaugen oder smoken.

Als Smoke-Tank dürfen es schon 750ml ( 100ccm Boxer ) und 1L bei den 150/170èrn sein. Das reicht für meist um die 3,5 bis 4,5 Minuten.
Je nach eingestellter Förderleistung.

torqu-n_roll
14.10.2008, 18:45
Hi,
Danke für die Antworten!
Also 750ml reicht für den DA100 meint ihr?

MfG Jannik