PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Nurflügeltreffen Rhön - So war es!



Hartmut Siegmann
04.09.2002, 17:48
Hallo Freunde!

Wir sind wieder da und können stolz verkünden:
Die Erde hat gezittert! http://www.rc-network.de/cgi-bin/beitraege/icons/icon6.gif

Petrus hatte ein Einsehen und schickte warme Sonnenstrahlen gen Wasserkuppe, vergaß aber leider die Inversionslage ins Nirvana zu verbannen! So hatten wir an den ersten Tagen nur mäßige Thermik, wenn überhaupt und die Flüge beschränkten sich auf 2-3 Stunden um die Mittagszeit herum. Dennoch fanden sich trotz mäßiger Flugbedingungen jeden Tag 7-10 Piloten, die der Leitwerklerfraktion zeigten, daß man nicht starten braucht, wenn kein Nurflügel in der Luft hängt. :D Diejenigen, die meinten, dennoch starten zu müssen, hatten einen starken Elektroantrieb und wenn nicht, dann war auch für E-Flieger laufen angesagt. Auch Elektroantriebe konnten das Absaufen im Endeffekt nicht verhindern und so wurde wieder gelandet, bis sich ein Nurflügel obenhalten konnte. Na, wenn das nichts ist?!

Zum Wochenende hin konnte sich endlich ein Tief dazu hinreißen, unsere Inversionslage dahin zu schieben, wo sie hingehört und präsentierte sich mit auffrischendem Nordwestwind. Endlich - jetzt ging es los! Am Donnerstag fand der große Wochenendwechsel statt und am Freitag fand sich eine komplett neue Pilotencrew zusammen. Näheres hierzu in der ausführlichen Reportage, die ich schreiben werde, wenn meine Fotos entwickelt sind. Jaja, gebt es mir nur dreckig! Ich wurde mit meinem anachronistischen Fotoapparat regelrecht bemitleidet und bitte daher diejenigen mit Digicam mir ihre Fotos zuzumailen! Ich habe vor, eine ausführliche Fotosammlung zusammenzustellen, als Anhang zum Bericht. Also nur her damit!

Alles in allem hatten wir eine geniale Flugwoche mit insgesamt über 60 beteiligten Piloten und das war die eigentliche Überraschung: Aus allen Ecken und Enden sind sie hervorgekrochen und zeigten beim Combat am Samstag, wo der Hammer hängt. Aber das ist eine andere Geschichte, die ihr demnächst in der Reportage lesen könnt... :D
Siggi

PS: Denkt bitte dran mir noch weiteres Fotomaterial zu mailen! siggi@aerodesign.de

Michael Behling
05.09.2002, 06:56
Michael, glaub mir, es war besser so: Beim Combat hättest Du Dich sonst gewaltig ducken müssen!

Aus: http://www.rc-network.de/cgi-bin/ubb/ultimatebb.cgi?ubb=get_topic;f=7;t=000091 Vielleicht, wären dabei aber auch ein paar riesige Sauereien ans Licht gekommen. Gelle.......

Übrigens: Das gezielte zensieren, löschen von einzelnen Wortmeldungen und abwürgen von Beiträgen ist auch eine unzulässige Zensur, aber das konntest Du bei uns ja auch schon sehr gut. :D

Ob's hilft? :confused:

Peter K
05.09.2002, 08:48
/Ignore

[ 05. September 2002, 11:32: Beitrag editiert von: Peter K ]

Gregor Toedte
05.09.2002, 09:36
So Jungs, jetzt haltet mal den Ball flach und kommt zum Thema zurück !
@Michael: wenn du morgens um 6:56 so schlechte Laune hast...leg dich einfach noch mal hin.
@Peter: iognoriere ihn einfach.

@Siggi: nur schade, dass am Sonntagmorgen ein wenig Nieselregen die meissten vertrieben hat. Ich habe jedenfalls am So die Kosten und Mühen einer ellenweiten Anreise aus Kassel inkl. aufstehen zu unmenschlichen Zeiten nicht gescheut...und was war ?? Zu wenig. Trotzdem hats Spass gemacht mal wieder 'nen Tag an der WaKu zu fliegen.

Grüsse aus Kassel
Gregor

Hartmut Siegmann
05.09.2002, 11:27
Gregor,
das tut mir sehr leid! :(

Als wir morgens auf dem Berg waren (irgendwas zwischen müde und unausgeschlafen) und es dann noch nieselte und Nebel aufzog, haben wir beschlossen heimzufahren. Das Wetter besserte sich so gegen 13:00, wie ich von Hansi erfahren habe, aber da waren die allermeisten bereits unterwegs.
Siggi

rctoni
05.09.2002, 11:56
Hallo Siggi,

bei dem Nuri-Treffen der IG Nurflügel Schweiz in den Alpen am selben Wochenende sah es am Sonntag morgen so aus:

http://www.flying-wing.de/biel2002/intro.jpg

War auch nicht sehr erbauend. Samstag war dafür aber ok.

Fly Wings
Toni

http://www.flying-wing.de/images/horten2.gif

patti
05.09.2002, 12:35
Hi Siggi


Ich fand es auch super. Am besten war das Combat.

[ 05. September 2002, 16:07: Beitrag editiert von: patti ]

Herbert Stammler
05.09.2002, 13:02
Hallo allerseits!


Original erstellt von Hartmut Siegmann:
Zum Wochenende hin konnte sich endlich ein Tief dazu hinreißen, unsere Inversionslage dahin zu schieben, wo sie hingehört und präsentierte sich mit auffrischendem Nordwestwind.Aehm, lass mich mal raten... Nordwestwind von der WaKu, das sollte doch genau ins schöne Stuttgart geblasen worden sein. Wie war es dort als Du heimkamst? :D


PS: Denkt bitte dran mir noch weiteres Fotomaterial zu mailen!Sollte morgen fertig sein.
Nicht nur mit einem "alten" Negativfilm sondern sogar mit ner voll manuellen SLR aufgenommen. :cool:
Also, noch keine Garantie auf Gelingen und Schönheit der Bilder...


Combat am SamstagFand ich ehrlich gesagt nich so toll...
Mit EPP ist das echt lustig und ein Hingucker.
Aber die Materialverachtung einiger Piloten gegenüber den eigenen Modellen aus anderen, "vergänglichen" Materialien, die dort zum Schluss an den Tag gelegt wurde... naja, ohne mich.
Von dem Eindruck gegenüber den anderen zufällig Anwesenden ganz zu schweigen... Nurflügel, das sind jetzt nicht mehr die "Fliecht nie Fliecher" sondern "HauDrauf un wech Fliecher" ...

Aber sonst war's echt super!!! ;)

cu2all
Herbert

Peter K
05.09.2002, 13:28
@ Herbert

Wieso, es ist doch nur 1 Nuri (der kleine Pfeil) kaputtgegangen!? Und der hatte schon einen Vorschaden durch einen Absturz am Vortag.

Alle anderen Modelle, die es dabei zerlegt hat, waren doch Leitwerkler :D .. und die waren doch vorher auch schon im Eimer (das dürft Ihr ruhig wörtlich nehmen, denn die Kolibris sind so klein, da passen zerlegt 10 Stück in einen Eimer).

Was mich viel mehr gewundert hat, ist dass die FS4000 die vielen Durchflüge durchs Combat "überlebt" hat.

Also ich fands super, da war richtig Action. Und den Zuschauern hat es anscheinend ebenfalls viel Spaß gemacht.

Hartmut Siegmann
05.09.2002, 13:53
Herbert,
nu sei mal ehrlich: Was hat dem Image der Nuris mehr geschadet???
Handstart "Draco 2" der Marke: Werfundtretdrauf :eek: Bissel CombatIch glaub der Harakiri Handstart war, was das Image der NF anbelangt (unfliegbar), verheerender... :D :D :D
Siggi

Herbert Stammler
05.09.2002, 14:43
Hallo nochmal,


Original erstellt von Hartmut Siegmann:
Handstart "Draco 2" der Marke: Werfundtretdrauf :eek: Haha.
Gut gelacht.
Ich habe Draco 2 schon oft genug geworfen. Und das ist normalerweise kein Harakiri. Einen schlechten Tag hat jeder mal. Komisch, das sahst Du Samstag auch noch so... Interessanter Meinungsumschwung (Vielleicht durch einige Combat-Flugstunden?!?).
Der Meister enthält sich hier durch Abwesenheit. Hattest Du eigentlich überhaupt mal einen eigenen Nuri dabei oder bist Du nur bei anderen "Probe geflogen"?
Und jetzt sag nicht das hätte Deiner Eigenschaft als Organisator nicht entsprochen, nur mal ein Modell dabeizuhaben.

Aber mit Absicht ein 2,5m-Brett und einen Pfeil Marke...

Original erstellt von Peter K:
der hatte schon einen Vorschaden durch einen Absturz am Vortag... auf Kollision zu fliegen und danach mit dem überlebenden Modell (Brett) ohne großen Check der Struktur weiter über die Köpfe anderer zu fliegen ist doch wohl etwas anderes. :confused:


Original erstellt von Peter K:
Alle anderen Modelle, die es dabei zerlegt hat, waren doch LeitwerklerGenau. Öffentlich einfach so militant zurückfreuen wie die Leitwerkler es bei den NFlern machen. Das ist die Lösung.


Original erstellt von Peter K:
.. und die waren doch vorher auch schon im Eimer (das dürft Ihr ruhig wörtlich nehmen, denn die Kolibris sind so klein, da passen zerlegt 10 Stück in einen Eimer).Schade genug um so viel kleines Modell... Auch wenn sie in den Eimer gepasst haben sind ja wohl nicht minder wert.


Original erstellt von Peter K:
Also ich fands super, da war richtig Action. Und den Zuschauern hat es anscheinend ebenfalls viel Spaß gemacht.Wie Du meinst.
Das ist heute ja sehr wichtig, die Action. Knall-Bums-Krach! Das muß man gesehen haben. Man schaut ja nur noch hin, wenn's richtig rundgeht. Stört mich auch nicht. Solange das mit den Modellen gemacht wird, die dafür tauglich sind. Und ich meine hier tauglich und nicht entbehrlich.

Übrigens, es wäre viel einfacher gewesen eine Meinung zu akzeptieren, momentan steht es doch nach Punkten sowieso für den Combat, ich bin immerhin der einzige hier dem's nicht gefällt mit "Normalmodellen" sowas zu machen.

So, jetzt verzieh ich mich an meine Hänge und werde dort bestimmt bald vor Langeweile umkommen. :)

cu2all
Herbert

Peter K
05.09.2002, 15:49
@ Herbert:

Wer ist denn am Samstag länger Combat geflogen: Die Nuris oder die (Holz)Colibris? Du hast es ja selbst gesehen, die Colibris haben noch gefightet, als alle Nuris bereits Feierabend gemacht haben. Und das soll jetzt negativ auf die Nurflügel-Piloten zurückfallen?!

Aber wenn du nen großen Pfeil rauswirfst mit uneingestellten Klappen, die kreuz und quer durcheinanderstehen, das zeigt von besonderem Verantwortungsbewußtsein? Wir haben euch nach euren Fehlstart nochmals darauf aufmerksam gemacht, doch dich und den Piloten hat das wohl weniger gestört ...

Übrigens hat der Brettpilot mit einigen anderen Piloten die Struktur seines Brettes sehr genau untersucht, im Gegensatz zu euch nach dem kapitalen Fehlstart.

Mensch Herbert, jetzt schmoll doch nicht: es hat allen (außer dir) nen Riesen-Spaß gemacht und zwar Nuri- und Leitwerkspiloten! Und dass die Zuschauer gegröhlt haben vor Vergnügen, war wohl auch keine Einbildung. Das was Spaß und keine Militanz!

Wenns dir an deinen Hängen zu langweilig wird, besuch mich doch einfach mal an der Teck. Dann fliegen wir zusammen mal ein, zwei Combatrunden (natürlich mit EPP-Modellen) und dann kann dein Lachen auch mal wieder aus dem Keller.

patti
05.09.2002, 16:00
Hallo Leute

Ich fande es sehr lustig mit den Colibris und hat auch Spaß gemacht.
Die haben noch gecombattet da war es uns schon zu kalt, also grosses Kompliment.

[ 05. September 2002, 16:10: Beitrag editiert von: patti ]

Hartmut Siegmann
05.09.2002, 16:39
Herbert,
jetzt mach mal halblang!
Wer gegen Combat Piloten lästert, der kriegt auch einen zurückgelästert - ist ja wohl klar, oder?!
Siggi

PS: Wenn Dir einer gegen ein Winglet schlägt, dann halte auch das andere hin... :D :D :D
(und schon sind wir mitten beim schönsten Combat!)

patti
05.09.2002, 16:50
Hi Siggi könnte ich ein paar Bilder von dir haben für meine Homepage?

Wenn ja dann schicke sie mit bitte an meine
e-mail adresse wie lautet patti.K@web.de

[ 05. September 2002, 17:19: Beitrag editiert von: patti ]

Hartmut Siegmann
05.09.2002, 17:42
Patti,
Du kannst gerne Bilder von mir bekommen, wenn ich meine habe. Allerdings machen wir es bitte so, daß auf den Fotos die Namen derjenigen eingetragen (gezeichnet) werden, die sie geschossen haben. Sonst gibt es ein heilloses Durcheinander und am Ende weiß keiner mehr wessen Bild nun welches war.

Bilder von anderen Leuten werde ich in meinem Bericht in jedem Fall mit Namen kennzeichnen und wer (fremde) Bilder auf seiner Website verwenden möchte, fragt bitte einfach per Mail denjenigen, der das Foto geschossen hat. So gibt es keinen Ärger und jeder hat etwas davon.
Siggi

Hartmut Siegmann
05.09.2002, 17:44
@Toni
Tja, das mit dem Wetter ist so 'ne Sache... Hauptsache, ihr hattet am Samstag viel Spaß!
Siggi

rctoni
05.09.2002, 19:05
Hallo Siggi,

wolltest Du nicht einen TABU mit auf die WAKU mitnehmen? Was ist aus diesem Vorsatz geworden?

Fly Wings
Toni

http://www.flying-wing.de/images/horten2.gif

Herbert Stammler
05.09.2002, 20:21
Du meine Güte...

Hilfe Hilfe Hilfe
Hier geht's ja gleich richtig rund. Ein Wort gibt das andere und es kann nur schlimm enden. Ich will mich hier nicht streiten. Also kommentiere ich erst garnicht ausführlich all die "netten" Beiträge von Euch. Ende von meiner Seite.

Falls sich jemand auf die Füße getreten fühlt, bitte ich vielmals um Entschuldigung.
Ich stehe zu meiner Meinung, daß Combat mit Normalmodellen, die dabei meist Totalschäden erleiden, nichts bei solchem Betrieb am Hang zu suchen hat. Auch wenn diese sowieso schon halb kaputt sind.
Ich habe NICHTS gegen Combat. Aber mit den richtigen Modellen.
Und eigentlich sollte man doch in einem Forum seine Meinung sagen können, ohne daß andere diese zerrupfen oder mit unabhängigen Ereignissen gleichsetzen und damit versuchen, sie ad absurdum zu führen.

Und macht Euch mal keine Sorgen daß ich zuviel Zustimmung bekomme. Bisher haben sich ausnahmslos alle positiv geäußert.
Ich außer dem Combat auch.
Mir hat es am Samstag sonst sehr gut gefallen. Die Stimmung war gut, das Fliegen hat wirklich Spass gemacht.

Peter, gerne werde ich Dich mal an der Teck besuchen, wenn ich in der Nähe bin und ich glaube sicher ich werde auch meinen Spass am Combat haben. Ich habe Dich nicht mittags umsonst gefragt, was so ein Brettchen kostet. :)
Aber dann nur mit dem richtigen Material was auch den Combat aushält. Und Du hast dafür auch das richtige Material, das weiß ich.

Nochmal:
Es geht mir nicht um den Combat an sich, sondern nur um das verwendete Material!

Ganz abgesehen vom Sicherheitsaspekt tut es mir nämlich auch in der Seele weh wenn jemand sein Material bei so etwas wissentlich als quasi-Totalschaden behandelt.

Meine Meinung, diese werde ich auch weiter vertreten, aber deswegen lohnt doch kein Streit.

Lasst uns lieber auf diese ganzen Piloten schimpfen, die den Samstag nachmittag ihre Voll-GFK-Maschinen mit einem Affenzahn aus dem Tal mitwind bergauf über die Zuschauer gestochen sind, um dann von hinten mit der typischen "viel hilft viel" Butterflystellung vor ihren Füßen und 5m von den restlichen Piloten und Modellen entfernt zu landen. Sind doch glaub ich alles Leitwerkler gewesen, oder? ;)

cu2all
Herbert

Hartmut Siegmann
05.09.2002, 20:56
Sind doch glaub ich alles Leitwerkler gewesen, oder?Das stimmt wirklich!
*duck* :D
Siggi

jwl
06.09.2002, 01:58
Original erstellt von Herbert Stammler:
Voll-GFK-Maschinen mit einem Affenzahn aus dem Tal mitwind bergauf über die Zuschauer gestochen sind, um dann von hinten mit der typischen "viel hilft viel" Butterflystellung vor ihren Füßen und 5m von den restlichen Piloten und Modellen entfernt zu landen. Sind doch glaub ich alles Leitwerkler gewesen, oder? am mittwoch oder donnerstag
waeren die es die ihr modell 50m tiefer holen mussten
ich sag nur "sharon"

man darf ihnen ruhig das gefühl der überlegenheit bei windstärke vier geben wenn / sogar klotüren fliegen

es ist immer nett wann wie gewisses fliegezeug ihre überlegenheit zeigen/
die einen landen mit 6klappen vor den füssen
die mit zwei ihn den händen
bei den mit 6klappen weiss ich natürlich nicht wie lange der flug war oder?

gruss johannes

Michael Behling
06.09.2002, 06:24
@Michael: wenn du morgens um 6:56 so schlechte Laune hast...leg dich einfach noch mal hin. @ Gregor Toedte: Ich habe um 6:56 nie schlechte Laune. Selbst dann nicht, wenn so platt von der Moderration das rechtswidrige und nachträgliche verändern von Beiträgen hingenommen bzw. vorgenommen wird.

Wie hier: http://www.rc-network.de/cgi-bin/ubb/ultimatebb.cgi?ubb=get_topic;f=1;t=000397;p=2

Die Beiträge wurden nachträglich verändert bzw. gezielt gelöscht. Dumm gelaufen. ;)

Beiträge wurden selbstverständlich gesichert. :cool:

Allen noch einen schönen Tag und geniesst das gute Wetter draussen.

Gernot Steenblock
06.09.2002, 08:58
---

patti
06.09.2002, 09:27
Danke Siggi

Ich werde es so machen :D name drunter!
Durcheinnander habe ich fast überall:
Im Zimmer auf meiner seite und so weiter.

Also danke.

Holofernes
06.09.2002, 09:53
@ M. Behling. Was bist Du doch für ein skurriler Zeitgenosse. Deine Einlassungen begegnen mir ungewollt immer wieder. So auch hier und jetzt.



Selbst dann nicht, wenn so platt von der Moderration das rechtswidrige und nachträgliche verändern von Beiträgen hingenommen bzw. vorgenommen wird.
Wie hier: http://www.rc-network.de/cgi-bin/ubb/ultimatebb.cgi?ubb=get_topic;f=1;t=000397;p=2
Die Beiträge wurden nachträglich verändert bzw. gezielt gelöscht.
Du moserst, Du stänkerst, Du agitierst, Du beleidigst, Du verfasst phantasielose Retourkutschen, Du verkaufst Deine Behauptungen als Wahrheit.

Was Konstruktives kommt so gut wie nie von Dir.

Schließlich drohst Du.


Beiträge wurden selbstverständlich gesichert.Natürlich nicht explizit, da könnte Dich jemand daran festnageln. Nein, Du machst das ganz subtil, nur zwischen den Zeilen. So hoffst Du, jeglicher Festlegung entgehen zu können. Ein recht feiges Verhaltensmuster.

Worauf willst Du eigentlich hinaus? Was willst Du damit erreichen?

Das gleicht einer traumatisierten Psyche, die unbewußt immer die gleichen Verhaltensmuster ablaufen läßt, wenn ein bestimmter außerer Reiz vorliegt. Bist Du traumatisiert? Wäre vielleicht eine psychotherapeutische Behandlung angezeigt? Fragen Sie ihren Arzt oder Apotheker!

Hartmut Siegmann
06.09.2002, 12:26
wolltest Du nicht einen TABU mit auf die WAKU mitnehmen? Was ist aus diesem Vorsatz geworden?Zeitmangel, Überbeschäftigung, zu viel zu tun... :D
...und zu viele Leute, die zu viele Fragen stellen!!! :eek:
Siggi

Hartmut Siegmann
06.09.2002, 12:30
@Holofernes
1. Verstoß gegen Forenregel 1.2: Sachlich bleiben!
2. Verstoß gegen Forenregel 1.3: Beim Thema bleiben!

@Michael
1. Verstoß gegen Forenregel 1.5: Keine Andeutungen, die dritte kriminalisieren!
2. Verstoß gegen Forenregel 1.3: Beim Thema bleiben!

So Freunde, zum Schluß möchte ich Euch bitten, die Forenregeln (http://www.rc-network.de/content/forenregeln.html) noch einmal genau durchzulesen. Bitte haltet Euch daran! Wer noch etwas zum Nurflügeltreffen schreiben will, eröffnet bitte einen neuen Thread.
Hartmut