PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Profil für Nurflügel



Josh19
27.01.2003, 09:44
Hey
Ich bin zur Zeit beim Planen eines NF's. Einsatzgebiet F3J, F3B und Speedflug. Doch welches Profil soll ich benutzen? Der NF soll 2,5 Meter Spannweite haben. Ich wollt nen MH60 mit 10% Dicke und -4° Schränkung nehmen.
Flieg ich so gut oder mach ich damit nur Bruchlandungen?? Bitte um Hilfe!!
Josh

jwl
27.01.2003, 11:39
Original erstellt von Josh19:
Ich wollt nen MH60 mit 10% Dicke und -4° Schränkung nehmen.finde ich auch gut schön dick hohe steigzahl leicht zu bauen. leider ist es rezahl empfindlich.
die re-zahl sollte deutlich über 100 000 liegen.
bei 30g/dm2 200mm flächentiefe.
bei 20g/dm2 250mm flächentiefe.

martin hepperle schreibt von 150 000

gruss jwl

Hans Rupp
27.01.2003, 11:50
Hallo,

Johannes hat ja schon bezüglich des Profils geantwortet.

Ausserdem sind Deine Angaben zu unvollständig, um daraus was ableiten zu können (Pfeilung, Gewicht, Wingets, Zentralleitwerk).

Schau mal unter http://www.zanonia.de/draco2.php den Draco2 an. Oder einen C05.

Hans