PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Reparaturtipp Seitenleitwerk/Rumpf



dokktor
26.10.2008, 20:23
Ich brauche einen Tipp wie ich den Rumpf/Leitwerksübergang ordentlich und stabil reparieren kann.
Plätzli Technik habe ich angedacht, ob das den Torsionskräften an dieser Stelle standhält weiss ich aber nicht . Wer hat einen Rat für mich.
Fasst man das Seitenleitwerk and der Höhenleitwerksaufnahme an und biegt, kann man ca 1cm Auslenkung nach rechts und links erzielen.
Ich hoffe die Fotos geben genug Aufschluss.

Gruss Ingo

dokktor
26.10.2008, 20:24
Noch eins.

Gast_17021
26.10.2008, 21:08
Moin!

Von hinten Aufmachen, Finne ein wenig mit einem Holzklötzchen Spreizen und ein paar Rovings (~5-10st. je nach Modell) abgestuft und drauf 2 abgestufte Lagen Glas, die lange ~60er, die kürzere ~80er, fertig (bei einem Großsegler darfs natürlich eher Richtung 200er Matte gehen..). Das ganze Nass in nass in den gut aufgerauhten Rumpf mit einem Luftballon anpressen oder wenn dafür kein Platz ist, sehr vorsichtig und sauber mit dem Pinsel Andrücken und immer wieder während dem Trocknungsvorgang ( erst mit einem Fön, dann über der Heizung) Überprüfen ob sich Luftblasen bilden und diese vorsichtig Ausstreichen!
Achso: Natürlich NUR 24 std Luftfahrtharz (L 285..) verwenden! Sonst kannst du das gleich lassen... Mit 5min Gummi oÄ ist es die Arbeit nicht wert!

Gruß Christian

Gast_17021
26.10.2008, 21:11
...Vergessen: Den Lack kannst du einfach mit nem Tupfer Schwabbellack ausbessern. Trocknen lassen, verschleifen, polieren, wie neu! :cool:

Gruß Christian

Mefra
26.10.2008, 22:04
Hi Ingo,


Plätzli Technik habe ich angedacht, ob das den Torsionskräften an dieser Stelle standhält weiss ich aber nicht
wende an dieser Stelle ruhig die "plätzli"-Technik an, damit wird der Rumpf besser als zuvor. ;)

Ist schon im Forum viel drüber geschrieben worden.

Geh mal über die Suchfunktion, oder klick (http://www.swiss-composite.ch/), dann Dokumentation und dann Gfk-Reparatur mit der Plätzli-Technik.

Viel Erfolg.:)

dokktor
26.10.2008, 22:18
Alles klar danke!

Gruss Ingo