PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 1 Woche Parkieren Flughafen München



maece
27.10.2008, 11:49
Hallo Caffee-Klatscher

Bald geht es für mich und mein Kollege in Urlaub richtung Süden. Da wir von München fliegen, haben wir zuerst noch eine kurze Autoreise vor uns (wir kommen von Zürich).
Es ist um einiges günstiger, wenn wir zu zweit mit dem Auto nach München fahren und das Auto dort im Parking lassen, anstatt mit der Bahn zu fahren.

Hat jemand von euch n'Tipp, wo man in München gut und günstiger parkieren kann als im Flughafen Parking? Um dann mit der Bahn zum Flughafen zu fahren...

Herzlichen Dank
Gruess Mäce

Karl Hinsch
27.10.2008, 12:33
Hallo,

du kannst dich beispielsweise hier mal umsehen: www.parken-flughafen-muenchen.eu

Hier findest du Anbieter in der Nähe des Flughafens, bei denen du dein Auto für 30 bis 35 Euro für eine Woche abstellen kannst, incl. Hol- und Bringservice zum Flughafen.

Alternativ ginge noch das Abstellen des Autos im Stadtgebiet München und Fahrt mit der S-Bahn. Die kostet aber auch an die 9 bis 10 Euro pro Person und pro einfache Fahrt, käme bei zwei Personen hin und zurück also mindestens so teuer wie einer der Anbieter auf der o.g. Seite. Außerdem mußt du im Stadtgebiet ohne Ortskenntisse erst mal einen Platz in der Nähe einer S-Bahn Station mit Direktanschluß zum Flughafen erwischen, wo du dein Auto eine Woche parken kannst ohne Gefahr zu laufen ein Knöllchen zu bekommen.

Gruß, Karl Hinsch

maece
27.10.2008, 13:16
Hallo Karl

Danke für deinen Nützlichen Link! Hab jetzt aber auch gerade gesehen, dass man beim Flughafen für 50€ die Woche parkieren kann (Link) (http://www.munich-airport.de/de/consumer/anab/auto/parkzonen/P81/index.jsp). Das ist ja auch nicht alle Welt und man ist bereits beim Flughafen.

Gruess Mäce

Le concombre masqué
27.10.2008, 23:08
Hat jemand von euch n'Tipp, wo man in München gut und günstiger parkieren kann als im Flughafen Parking? Um dann mit der Bahn zum Flughafen zu fahren...

Herzlichen Dank
Gruess Mäce


In einer Strasse.Kost nix, ist also umsonst.

Karl Hinsch
28.10.2008, 07:51
Und wie kommt Mäce dann zum Flughafen, du Schlauberger? Am Flughafen selbst irgendwo parken kostet nunmal und die Karre irgendwo in der Nähe am Straßenrand abstellen kostet auch auf jeden Fall, da die ganzen Straßen in der Umgebung mit Halteverbotsschildern vollgepflastert sind und geparkte Autos abgeschleppt und verwahrt werden. Die Auslösung kostet dann richtig.

Ich denke aber mehr du wolltest einfach mal wieder witzig sein bzw. noch ein bißchen provozieren, ist ja deine Spezialität und das Forum "Cafe Klatsch" betrachtest du als deine persönliche Spielwiese, oder?

Gruß, Karl Hinsch

FrankR
28.10.2008, 09:54
Vielleicht gibt es ja einen Modellfliegerkollegen in München bei dem du deinen Wagen parken kannst und er dich zum Flughafen bringt. Als gegenleistung darf er dann mal bei dir in der Schweiz ein paar Tage verbringen. Muss doch nicht immer alles Geld kosten, man kann auch mal was auf gegenseitigkeit machen.

Frank

gast_13339
28.10.2008, 16:42
In München den Parkplatz vom Ungererbad benutzen und mit dem Flughafenbus weiterfahren. Die Haltestelle befindet sich Ungererstraße Ecke Schenkendorfstrasse. In der Nähe ist auch eine U-Bahnhaltestelle U6 Nordfriedhof. Sonst gibt es die Möglichkeit vom Hauptbahnhof mit S-Bahn oder mit Bus.

Gruß
Horst

Adrenalin
28.10.2008, 18:01
Und wie kommt Mäce dann zum Flughafen, du Schlauberger? Am Flughafen selbst irgendwo parken kostet nunmal und die Karre irgendwo in der Nähe am Straßenrand abstellen kostet auch auf jeden Fall, da die ganzen Straßen in der Umgebung mit Halteverbotsschildern vollgepflastert sind und geparkte Autos abgeschleppt und verwahrt werden. Die Auslösung kostet dann richtig.

Ich denke aber mehr du wolltest einfach mal wieder witzig sein bzw. noch ein bißchen provozieren, ist ja deine Spezialität und das Forum "Cafe Klatsch" betrachtest du als deine persönliche Spielwiese, oder?

Gruß, Karl Hinsch

Hey Karl, warum so verkrampft??
Also bei uns hier in Stuttgart kann ich Dir auf Anhieb zig Strassen nennen, wo man sein Auto mal ´ne Woche hinstellen kann und max. 2 Minuten bis zur nächsten S-oder Ubahn läuft. Von da aus kommt man ganz bequem zum Flughafen. Diese Möglichkeiten gibt es im Münchener Umland mit Sicherheit auch.
Gurkenmaske hat´s doch nur gut gemeint.

Karl Hinsch
28.10.2008, 18:50
Hallo,

mag sein, das es in Stuttgart so klappt wie von dir beschrieben. In München klappt das aber sicherlich nicht so einfach, da sind wirklich alle Straßen im Umkreis von mindestens 5 km mit Parkverbotsschildern vollgepflastert. Ich weiß auch, das im Parkverbot abgestellte Fahrzeuge innerhalb eines Tages abgeschleppt werden. Insofern war Gurkenmaskes Vorschlag ziemlich sinnlos, vor allem nachdem ich die Situation mit den Fahrtkosten nach Abstellen im Stadtgebiet bereits geschildet hatte.

Die Stadt München ist nunmal ca. 30 km vom Flughafen entfernt und ne einfache Fahrkarte mit der S-Bahn zum Flughafen kostet wirklich ca. 9 Euro, so daß es kostenmäßig nichts bringt das Auto im Stadtgebiet abzustellen und dann mit dem Zug zum Flughafen zu fahren.

Mäce hat ja mittlerweile selbst eine Lösung gefunden, also sind wohl weitere Beiträge nicht mehr vonnöten.

Gruß, Karl Hinsch

Voll GFK
28.10.2008, 19:06
Familienticket ist billiger, oder als 2x 9 EUR hin und dann wieder zurück.?
Wobei das Patken am Flugplatz- Urlauberparkplatz so eine Sache ist, recht weit weg und auch teuer.
Ich würde trotz allem einen Bauernparkplatz nehmen, wirst uhrzeitgenau bis zum passenden Gate gefahren und genau dort uhrzeitgenau wieder abgeholt. Auch in der Nacht und bei Sauwetter. Und das mag im Sommer noch kein Vorteil sein, aber im Herbst/Winter....teurer ist es zumindest nicht.

hastf1b
28.10.2008, 19:14
Vielleicht gibt es ja einen Modellfliegerkollegen in München bei dem du deinen Wagen parken kannst und er dich zum Flughafen bringt. Als gegenleistung darf er dann mal bei dir in der Schweiz ein paar Tage verbringen. Muss doch nicht immer alles Geld kosten, man kann auch mal was auf gegenseitigkeit machen.



Der nette Modellfliegerkollege der dann den Taxifahrer spielt sagt zu seinem Chef, morgen muß ich freihaben da muß ich einen Modellflieger zum Flughafen bringen. Dann sagt der Chef " Au fein, da kannst du sofort mitfliegen, weil du anschließend bei mir fliegst ".

Also so einfach ist das ja nicht, noch sind nicht alle Rentner, einige arbeiten noch, gott sei Dank.

Gruß Heinz

FrankR
28.10.2008, 19:50
Also so einfach ist das ja nicht, noch sind nicht alle Rentner, einige arbeiten noch, gott sei Dank.



Es soll auch Leute geben die Schichtdienst haben oder sogar mit ner netten Frau verheiratet...

Frank

hastf1b
28.10.2008, 19:59
Bei Schichtdienst muß er ja schlafen, und bei der netten Frau läuft er Gefahr das "Sie" mitfliegt.:)

Gruß Heinz

ulfke
19.12.2011, 19:08
Hi, ich hätte zu diesem Thema auch noch eine Frage. Ich hoffe es gibt nicht zwischendrin noch einen neueren Thread zu diesem Thema den ich übersehen habe. Ich fliege nämlich im Januar von München aus weg und werde mit ziemlich viel Gepäck unterwegs sein. Bisher habe ich bei ähnlichen Reisen immer am Flughafen direkt geparkt. Fand das aber sehr teuer. Jetzt werde ich mal einen alternativen Anbieter (http://www.parkdiscounter.de/parken-flughafen-muenchen.html) testen. Solche Parkplätze sind allgemein aber etwas vom FLughafen entfernt. Deshalb meine Frage: Kennt sich jemand mit diesen Angeboten aus? Weiss jemand wie das mit dem Shuttle funktioniert, gibt es dabei einen extra Gepäckservice für Leute die viel zu transportieren haben?

Vielen Dank schon Mal!

turbohartl
19.12.2011, 23:01
Hi,

beruflich (Monteur) bin ich sicher schon 100 mal von München abgeflogen. Da ich oft mehrere Wochen weg bin habe ich mein Fahrzeug in Freising am Hauptbahnhof (auf der anderen Seite der Gleise, großer Parkplatz) untergebracht. Von hier geht alle 20 Min ein Shuttle zum Flughafen (kostet ein paar Euro).
ob es Heute noch so geht weis ich jetzt aber nicht, da wir seit einigen Jahren von zu Hause abgeholt, und zum Flughafen gebracht werden.

Hans Schelshorn
19.12.2011, 23:10
Für genauere Auskünfte wäre eine exaktere Beschreibung des Gepäckumfangs hilfreich. Was ist denn "ziemlich viel Gepäck"?

Servus
Hans

hahgeh
21.12.2011, 14:54
Mein Empfehlung wäre das Auto in Daglfing oder Englschalking (ist beides direkt an der S8) kostenlos abzustellen und von dort die SBahn zu nehmen, dann stehst du direkt unterhalb der Terminals.
Alternativ geht sehr gut übrigens auch das P81 (im Besucherpark), das ist auch direkt an der SBahn und das Parkticket ist gleichzeitig das Sbahnticket. So mache ich es immer, auch für ne Woche. Preise fürs P81 gibts auf der Internetseite des Flughafens.

Grüße
hg

Chandrayaan
21.12.2011, 16:43
Hallo,
ich empfehle den Urlauber-Parkplatz online zu buchen.
http://www.munich-airport.de/de/consumer/anab/auto/parken/online/index.jsp

Ich parke immer im Parkhaus P81. Von dort geht es überdacht zur S-Bahn Station "Flughafen-Besucherpark". Alle paar Minuten kommt eine S-Bahn und das Parkticket ist gleichzeitig S-Bahn-Fahrkarte.
Im Flughafen-Zentralbereich angekommen noch zur Parkzentrale gehen um sich die online Ermässigung bestätigen zu lassen (geht auch am Ende der Reise).

=> Einfach und bequem! 35 Euro/Woche (anstatt ohne online Reservierung 50 Euro/Woche) und kein Shuttle nötig!

Gruss
Martin

Tabuli
30.12.2011, 11:43
bin vor zwei jahren auch ab münchen geflogen und hatte richtig viel gepäck dabei (ski- und surfausrüstung) wollte eben auch einen gepäckservice dabei haben. hab grad mal geschaut, die firma gibts noch http://www.airparks.de/muenchen-flughafen-parken.html

K_Meyer
08.11.2012, 21:19
Valet Parking – Parkplatz Flughafen München

Kundenservice ist nicht nur ein Wort am Parkplatz Flughafen München! Mit dem Service des Valet Parking können Sie sorgenfrei in Ihr Flugzeug steigen. Am Parkplatz Flughafen München stellen Sie Ihr Fahrzeug in einer beschränkten Haltezone ab und ein Flughafenmitarbeiter übernimmt das Parken für Sie! Entspanntes parken Flughafen München! Diesen besonderen Service können Sie an Terminal 1 Modul A, B, D oder nutzen und an Terminal 2 Ankunfts- und Abflugbereich Vorfahrt Süd. Sorgenfrei parken Flughafen München! Wir kümmern uns um Ihre Bedürfnisse Parkplatz Flughafen München.

Lassen Sie parken – Parkplatz Flughafen München

Stressfrei in Ihr Flugzeug kommen Sie mit unserem Valet Parking am Parkplatz Flughafen München. Ziehen Sie an der Einfahrt zur Haltezone ein Parkticket und geben Sie dieses zusammen mit Ihrem Autoschlüssel an einem Informationsstand in dem jeweiligen Abflugbereich ab. Kundenfreundlich parken Flughafen München. Sie erhalten ein Formular, in welches Sie den Halternamen, das Kfz-Kennzeichen und den gewünschten Parkbereich eintragen. Mehr brauchen Sir nicht zu tun. Kundenservice am Parkplatz Flughafen München - mehr Infos auf http://www.parkplatzvergleich.de/flughafen_muenchen.php .

Ihr Auto wartet auf Sie – Parkplatz Flughafen München

Nach der Landung Ihres Flugzeugs wenden Sie sich bitte an die Parkleitzentrale. Nach Entrichten der Servicegebühren und des Parkentgelts erhalten Sie hier Ihre Autoschlüssel und Ihr Parkticket. Kurze Wege am Parkplatz Flughafen München. Valet Parking ein besonderer Service für Sie am Parkplatz Flughafen München! Treten Sie Ihren Heimweg ebenso entspannt an, wie Ihre Urlaubsreise. Familienfreundlich parken Flughafen München. Wir praktizieren Kundenservice und bieten unseren Gästen die soviel Annehmlichkeiten wie möglich am Parkplatz Flughafen München.

Adrenalin
09.11.2012, 11:49
Der Threadersteller ist seit rd. 4 Jahren schon wieder zurück von seinem Urlaub.........:D

Aber ich muss ja auch nicht alles verstehen.

Gruss Adrenalin

Claus Eckert
09.11.2012, 11:55
Bist Du Dir da sicher? :D ;)

>Klick< (http://adsoftheworld.com/media/ambient/1time_airlines_car?size=_original)