PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ob es die Gibt?



Richard Branderhorst
19.09.2003, 16:19
Manche Ruderhörner haben entweder ein grosseres Loch als 1.5mm oder im Laufe der Zeit bekommen die so um ein wenig grösser...
Wurde Toll sein jemand wurde Gabelköpfe (normalgrosse) mit ein 2mm Stift ins Programm aufnehmen, oder gibt es die schon?

Sebastian St.
19.09.2003, 18:16
Hallo Richard,

willst Du dardurch entstandenes Spiel durch aufbohren des Ruderhorns und Verwendung des neuen Gabelkopfes beseitigen?
Wenn ja,gibt es eine einfachere Lösung:Durch das Loch im Ruderhorn eine Kevlerschnur(Drachen-/Anglerzubehör)ziehen,und so verknoten,das der Knoten außerhalb des Gabelkopfes zu liegen kommt und den Gabelkopf wieder einhängen,eventuel den Knoten noch mit einem Tropfen Sekundenkleber sichern,fertig.

Sebastian

Andreas Maier
22.09.2003, 23:13
ich mache mir immer messingbuchsen.
bohrung 1,5mm,außendurchm. 3mm mit sekunde
eingeklebt.(habe schonmal im modellbauladen
solch ein messingrohr gesehen.)

mfg.:andreas

holzflieger
23.09.2003, 12:50
Hallo,
es geht auch mit Alu-Rohr, außen 2mm, innen 1,5mm, kann vorsichtig geschnitten werden.

Christian Abeln
23.09.2003, 13:52
Metall auf Metall kann aber Knackimpulse geben. Würd ich mit Vorsichtig sein.

Jürgen N.
24.09.2003, 18:54
Noch ein Trick: Nylon-Gabelköpfe verwenden.
Die haben 1.6-1.7mm und sind stärker als man glaubt.
Gruss Jürgen