PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Sprite (2m SpW)



Bertram Radelow
02.11.2008, 01:06
Vladimir stellt offenbar einen kleinen Bruder der Supra (3,4m) her:
http://www.airplane-model.com/sprite.html
hat mir in Friedrichshafen bei Jiri Kukulj (FVK) sehr gut gefallen. Ist noch nichtg auf der Homepage von FVK.

Bertram

Willi A
02.11.2008, 11:16
Kein Text, aber Bild und Data.

http://www.fvk.de/Sprite.html

Brian

Jo_
14.12.2008, 17:14
Hoi Bertram

Ich habe auch ein Auge auf das Modell geworfen.

900g Abfluggewicht verspricht gute Thermikeigenschaften auch bei schwachen Bedingungen und die Ballastiermöglichkeiten mit bis zu 650g sollten auch beim Turnen wenig Wünsche offen lassen.

Da du das Modell schon begutachten konntest, interessiert mich dein Eindruck bezüglich Festigkeit und Verarbeitungsqualität.

Ich habe gerade mal bei Tun angefragt was das Modell kostet und wie lange die Lieferzeiten sind, da auf Vladimirs Website Tun als Vertriebspartner für die Schweiz angegeben ist.

Noch ein paar Infos:
http://www.rcgroups.com/forums/showthread.php?t=934607

Bertram Radelow
14.12.2008, 19:06
hi Jo_ (?)

Werner bekommt zumindest einen - vielleicht fragst Du ihn mal, wenn er nicht von sich aus etwas schreibt:
http://www.rc-network.de/forum/showpost.php?p=1145992&postcount=25

Mein Problem ist mit der Sprite, dass Vladimir zwei Versionen anbietet: hot und thermal (teurer!), und ich weiss nicht, was FVK oder TUN liefert. Ich habe die Sprite nur kurz in der Hand gehabt und keine Biegetests durchgeführt, deswegen kann ich nur sagen: Die Herstellungsqualität ist bald überirdisch... z.B. messerscharfe Endleisten und saugende Passung. Weiter kann ich nur über den grossen Bruder, die Supra, schreiben:

Das HLW (GFK) ist schon unfassbar leicht, 32 Gramm oder so (bei einem 3,4m-Segler...): 2 Schalen, Kohleroving-Gurte über 80% der SpW und ein Steg dazwischen. Das HR ist deutlich durchbiegbar, aber völlig torsionsfest.

Die HR-Wippe ist sagenhaft gebaut und völlig fest; ich glaube da reisst eher das HR aus als dass die Wippe zerbricht - aber noch weiss ich es nicht ;)

Das SR (Voll-CFK) wiegt genauso wenig und ist makellos und völlig steif.

Die Aussenflächen (GFK) sind ähnlich wie das HR unglaublich leicht und sparsam und sinnvoll mit CFK verstärkt.
Das Tragflächenmittelteil (Voll-CFK) ist ein ultrafester Prügel mit dem man surfen, snowboarden und Holz hacken (mit der Endleiste) kann. Der Holmsteg ist 1A, siehe Detailbilder bei www.fvk.de. Alles supersauber gebaut, mit in der Fläche eingeharzten Steckern, fertig konfektionierten Kabelbäumen und Nummern-Ringlein für die Empfänger-Zuordnung - boah!

Die Druckfestigkeit der Oberfläche - gut, ich bin nicht der Superexperte für sowas - ist ziemlich sehr gut.

Das ist jetzt die Beschreibung der Supra, die aber von der Konzeption her sehr der Sprite ähnelt. Aber auch die anderen bekannten Modelle von Vladimir, z.B. Organic (fliegen bei uns) und AVA, sind über jeden Verdacht erhaben. Ich denke kaum, dass die Sprite schlechter gebaut ist.

Die Lynx kostet 400€ (www.lenger.de) - als DS-version in den USA >600$ - und die Sprite 510€ (www.fvk.de): aber da sind Welten dazwischen.

Im rcgroups meinte jemand, für echtes Thermikfliegen ist die Sprite zu klein und fürs Hangbolzen zu lahm:
Für's Flachland-Thermikfliegen stimmt das sicher, aber hier an hochalpinen Hängen wäre die Sprite schon ideal: die gleich grosse Lynx ist genügend sichtbar, um die Thermik im Tal auszufliegen. Und zwischendrin kann man die Höhe wieder schön "vernichten".

Bertram

Jo_
14.12.2008, 20:01
Hoi Bertram

Anhand des Fragezeichen hinter meinem Nickname in deinem Post schliesse ich, dass du nicht weist wer da schreibt.

Ich war das Jahr 2 od. 3 mal bei euch in Davos und fliege seit dem mit deinem D60 in meinem Focus ,-)

Das was du über die Verarbeitungsqualität von Vladimirs Modellen schreibst hört sich sehr gut an. Ich habe jetzt mal bei den verschiedenen Stellen (Tun, FVK und Vladimir selbts) angefragt und werde mir so ein Teil wohl bestellen.

Dabei gefällt mir die Hot-Version ohne Knickflügel als Allrounder besser.

Grüsse
Jonathan

Bertram Radelow
14.12.2008, 21:04
Jonathan - alles klar. (Hellsehen kann ich noch nicht...)
Viel Spass mit dem Teil!

Bertram

Jo_
14.12.2008, 21:20
Da es verschiedene Versionen des Supra gibt, würde mich noch interessieren welche Version (GFK / CFK) du oben beschrieben hast?

Bertram Radelow
14.12.2008, 22:13
hi Jonathan,

ich habe die Supra "CFK light": Tragflächenmittelteil und SR in Voll-CFK, TF-Aussenteile und HR in GFK. Meine hat ein Design, dass ich sehr gut finde, aber das nirgendswo abgebildet ist: Flächen oben weiss, unten schwarz/weiss in sehr breiten Balken. Das SR ist CFK-"natur" - da wäre mir weiss aus Sichtbarkeitsgründen lieber gewesen. Aber man kann das edle Teil ja nicht weiss anmalen :cry:

Die Supra hat drei CFK-Verbindersätze mit unterschiedlichen V-Winkeln mitgeliefert, wobei die meisten wohl das grösste V fliegen. Schade, dass man die Sprite-Aussenflügel nicht ebenso anpassen kann - aber bei 2m ist ein vierteiliger Flügel etwas übertrieben.

Bertram