PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hecell 1100



B.E-Know
13.08.2003, 22:16
Nachdem ich von gepushten Hecell 1100 wegen schlechter Spannungslage ziemlich enttäuscht war, habe ich mir jetzt (vom himmlischen) ungepushte Einzelzellen gekauft u. zusammengelötet. (8 St.)Und siehe da, allerbeste Spannungslage, besser als z. B. ein gepushter Pack N3US (den ich auch schon ganz gut fand)
Da kommt man ja auf die Idee, das bei diesen Zellen die pusherei eher abträglich ist.
Der nächste Schritt wird sein, ob sich die Zellen auch für höhere Ströme als S400-Anwendungen eignen.

Rolf-k
14.08.2003, 06:42
Hallo

Ein Kollege hat eine Hecell 1100 aufgesägt, und
Festgestellt die kann man nicht pushen sondern
Nur zerpushen, und anschließend entsorgen.

Gruß Rolf-K.

Jonas
14.08.2003, 15:03
Hallo,

ich habe recht gute Erfahrungen mit den Hecell 1100 gemacht. Allerdings habe auch ich ungepushte von Höllein. Ich habe zwei Akkupacks a 8 Zellen und beide haben bis heute jeweils etwa 40 Ladezyklen ohne nennenswerten Spannungsabfall hinter sich.

Die Spannungslage unter Belastung habe ich nicht gemessen, sie liegt aber subjetiv (gemessen an den Flugleistungen) nicht schlechter als bei den vorher verwendeten N500AR.

Jonas

booma
14.08.2003, 16:13
Habe auch leidige Erfahrungen mit den gepushten Hecell gemacht. Seitdem nur noch ungepuste Packs. Der erste ungepuste hat jetzt allerdings erste Einbrüche in der Leistung bekommen (nach ca. 100 HiAmp Zyklen). Eine Zelle ist wohl nich mehr ganz so frisch und hat Elektrolyt verloren. Eigentlich auch kein Wunder bei Entladungen von 20A spitze und Ladungen von 2,3A ohne große Wartephasen.

Ungepushte KAN1050 sind aber auch nicht ohne. Wiegen zwar a bisserl mehr, sind aber auch bei geringeren Pack-Temperaturen bereit Leistung abzugeben (im Gegensatz zu den Hecell) und haben ein Tüpfelchen mehr Druck bei hohen A.

Gerhard Würtz
14.08.2003, 17:39
Hallo,

die Hecell werden schon lange nicht mehr gepushed. War mal am Anfang so bis man recht schnell erkannt hat, dass es nichts bringt. Die KAN sind eindeutig besser.