PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Übermorgen ist St. Martin



hastf1b
09.11.2008, 19:42
Zeigt mal eure selbstgebastelten Martinslaternen. Mache mal den Anfang.

Schöne Grüße Heinz


\_____________l_____________/
~~~~o~~~~

215217

215218

So sieht die Rückseite aus

215219

Eine Seite

215220

215221

Fertig

Jürgen Heilig
09.11.2008, 20:32
Sehr hübsch, aber ob das Ding auch gut fliegt? ;)

:) Jürgen

hastf1b
09.11.2008, 20:39
Wenn am Dienstag Sturm ist ganz bestimmt.

milesd16
09.11.2008, 22:47
Erinnerungen, Erinnerungen.
Als ich noch in der Schule war, haben wir die immer mit Pelikanol geklebt.

Erinnert sich noch jemand?

hastf1b
09.11.2008, 22:55
Peliknol war zwar etliche Jahre nach meiner Schulzeit aber ich kenne die schwarze Plasticdose mit dem goldenen Schwan und dem kurzen Stummelpinsel.

Schöne Grüße Heinz

milesd16
09.11.2008, 23:05
Die Dose war bei uns damals weiß, den Stummelpinsel gab's aber auch (den hatte ich ehrlich schon vergessen!)

Aber der Geruch von Pelikanol! Kindheit pur.

dbrehm
10.11.2008, 07:35
Heinz,

Respekt - da hast Du ja mächtig Zeit investiert! wir bauen mittlerweile je Jahr zwei Laternen für den Umzug. Ich gehe heut abend mal Bilder machen.

es grüßt Dieter

Jürgen Heilig
10.11.2008, 08:23
Erinnerungen, Erinnerungen.
Als ich noch in der Schule war, haben wir die immer mit Pelikanol geklebt.

Erinnert sich noch jemand?

An Kleber mit Marzipangeruch könnte ich mich sicher erinnern. Zu meiner Zeit wurde da eher Pattex geschnüffelt. ;)

Warum es Pelikanol nicht mehr gibt:

http://www.pelikan.com/pulse/Pulsar/de_DE.CMS.displayCMS.147./weshalb-wird-der-klebstoff-pelikanol-nicht-mehr-hergestellt-bzw.-welche-alternativen-gibt-es

:) Jürgen

dbrehm
11.11.2008, 07:54
Hier unsere St.Martinslaternen - beide leider flugunfähig ;)

es grüßt Dieter

hastf1b
11.11.2008, 08:14
Hallo Dieter, das sind ja richtige kleine Kunstwerke. Sehr schön.

Gruß Heinz

Martin Stein
11.11.2008, 15:43
@Dieter

Applaus, Applaus! Technische Frage: Leuchtet die Ente auch? Wenn ja, wo?

@Heinz

Woher kann man bitte die schönen Vorlagen bekommen?

dbrehm
11.11.2008, 15:55
Martin,

klar kann das Gänsslein leuchten - Sie hat eine Kerze in der Mitte des Federnkleides. Luftballon als Grundform, Papierschnitzel mit Kleister drauflaminieren, nach der Trocknung aufschneiden, befedern, Kopf und Füße dran - fertig.

es grüßt Dieter

hastf1b
11.11.2008, 16:30
Hallo Martin, hier der Link für die Vorlagen.


http://www.martin-von-tours.de/laternen/bildvorlagen/index.html


Gruß Heinz

Martin Stein
11.11.2008, 17:02
Vielen Dank euch beiden.

GeorgR
11.11.2008, 21:38
Applaus, Applaus! Technische Frage: Leuchtet die Ente auch? Wenn ja, wo?
Nur wenn man sie anzündet. Aber nicht sehr lange.