PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : F3D und Quicky 500 in Quedlinburg



speed
21.05.2003, 22:35
Hallo Pylon Fans,

am kommenden Wochenende 24. und 25. Mai findet in Quedlinburg im Ostharz ein Europa Cup Wettbewerb in F3D statt. Es wird auch national Quicky 500 geflogen.

Der Europa Cup wird sicher sehr interessant, da Ende August die WM in Melnik stattfindet und viele WM Teams ihr Material überprüfen.

Wer Interesse am Pylonsport hat, sollte diesen Termin auch zum Zuschauen ins Auge fassen.

Quedlinburg bietet auch für den verständnisvollen Pylon Anhang (Frau und Familie) sehr viel.
Die Stadt ist als Kulturerbe eingestuft.....

Wir sehen uns,

Otto

f3d
22.05.2003, 12:50
Hallo speed,

ich bin schon auf dem Weg dorthin.
Ich hoffe es gibt die neuen Motoren von MB und Ersatzteile.

Man sieht sich.

Mr. f3d

S.R.
22.05.2003, 14:11
Hallo Speed und F3D,

in Gedanken bin ich bei Euch. :D Viel Spaß und Erfolg von mir und meinem Vater.

Gruß
Stefan

Hier noch die Seite eines Freundes mit Kunstflug- und 3D Modellen Sven Weinig`s Seite (http://www.weinig-web.de/)

midgetmustang
26.05.2003, 18:57
Hallo Otto und Michael,
nochmals vielen Dank fuer Eure Hilfe und Unterstuetzung. Es hat einfach nur Spass gemacht. Q500 ist wirklich Klasse. Pylonrennen zum kleinen Preis und dafuer maximalen Spass. Und nicht zu vergessen das Zuschauen bei den atemberaubenden Rennen in der A Klasse. Wobei es auch bei den Q500 ziemlich spannende Rennen gegeben hat. Schade, dass Q500 so wenig bekannt ist. Im nachhinein aergert mich, dass ich nicht schon seit 5 oder 10 Jahren teilgenommen habe. Ich bin zwar nur letzter geworden, aber mein Ziel war ja auch, als Einsteiger erst mal alle Rennen zu ueberstehn. Beim naechsten mal in Senftenberg habe ich mir vorgenommen nicht mehr letzter, also mindestens zweitletzter zu werden. Mein bester Lauf war 100.01 Sekunden, und Rundenzeiten zwischen 9,2 und 9,7. Was mir ja mit Eurer Hilfe gelungen ist. In Senftenberg sieht man sich hoffentlich wieder. Auf jedenfall habe ich ne Menge dazugelernt. Schade nur, dass Q500 Rennen so wenig bekannt sind. Wenn die alle wuessten wie das Gute Laune macht........
dann wuerden wir wegen Ueberfuellung der Starterfelder wahrscheinlich gar nicht mehr zum fliegen kommen......
Nochmals vielen Dank und bis Senftenberg.

Gruss
mm

Kleinatze
27.05.2003, 18:51
Hi!

Roland hat absolut Recht, q500 rulz!
Ich fand es klasse, dass dieses Rennen zwei Neue dabei waren. Nach Senftenberg wird wohl wieder ein neues Gesicht auftauchen, welches schon Scherfede dabei war. So langsam kommt richtig Schwung in die Bude ..!

Bis denn in Scherfede!

Gruß Andreas

P.S. Danke nochmal für die Nelson-Teile!!!!!!

speed
28.05.2003, 01:01
Hallo Andreas, Roland,

es freut mich, dass ihr die Quicky 500 Klasse positiv bewertet.
Roland: der geringe Abstand zu den Zuschauern ist leider für jeden ein Problem, aber wir müssen damit leben, weil die Plätze einfach nicht größer sind. Aber Senftenberg kennt dieses Problem nicht.
Leider ist Senftenberg aber am A... der Welt und ich befürchte das hält viele ab zu kommen.
Es ist der letzte Wettbewerb in D, also wer noch einsteigen oder zuschauen will, muss kommen.

Bis dann,

Otto