PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Synergy 91 3D mit O.S. Max 61 RF "Hanno Special II"



PKB
24.11.2008, 22:52
Hallo
An alle Hanno Specialisten:
Ich habe vor, mir für meinen schaltelneuen O.S. RF 61 "Hanno Special II" mit rotem Hatorirohr, eine Synergy 91 3D zuzulegen. Werde ich leistungsmässig damit im grünen Bereich sein, z.B. zum Torquen?

Viele Grüsse

Peter

Jörn Knott
24.11.2008, 23:30
Hallo Peter,

Synergy 91 3D kenne ich nur als Heli.

Ich würde mal sagen das der Hanno eher nicht der Richtige Motor ist, da er eher für ein F3A Flieger ist.

Besten Gruß

Jörn

PKB
24.11.2008, 23:46
Schau mal beim Schweighofer (http://www.der-schweighofer.at/artikel/65306/synergy_91-3d_95%2525_rtf_gp) oder bei Lindinger (http://shop.lindinger.at/product_info.php?products_id=61980)
Vieleicht gibts ja auch ein Heli, der Synergy heisst. Ich meinte schon das F3A Modell.

Grüsse
Peter


Hab auch mal ein Bild angehängt.
http://mitglied.lycos.de/sanft66/albums/syn/Synergy91_3D.jpg

Jörn Knott
25.11.2008, 01:39
Das du den Flieger meinstest weiß ich ja, mir war der Flieger vom Namen her nur nicht bekannt.

mmh ich denke eher das ist nichts für den Hanno, der ist ja eher für F3A, spricht, mehr Drehzahl und keine "Langsamen" 3D Modelle, man könnte es Probieren, aber ist halt so nee Sache.

Besten Gruß,

Jörn

fasteddi
25.11.2008, 08:17
hallo Peter
ich habe 2 synergy mit os91acrosport in betrieb. die flieger wiegen beide knapp unter 4 kilo.
mit dem 15er torquest du bei ca halbgas.........
schau doch mal was der hanno im vergleich zum acrosport für leistungsdaten hast und wie sieht es mit dem gewicht im vergleich aus.
bekommt man die synergy3darf überhaupt noch ? ist ein genialer flieger aber braeckman hat ihn nicht mehr im programm oder hast du schon eine?

uwe

PW
25.11.2008, 09:27
Hallo,

ich hatte ebenfalls den OS 91 Acro Sport verbaut.

Ich meine aber, dass der Hanno mit dem org. Resorhr nicht passen wird, da platzmäßig wohl zu wenig Platz nach hinten für das Rohr vorhanden ist. Mußst Du mal kontrollieren, ob ich da richtig liege.

Viele verwendeten deshalb den GENESIS Pipe oder einen Greve Pipe.


Gruss

PW

PKB
25.11.2008, 17:19
Danke für die Antworten.
Wegen der Rohrlänge, vielleicht kann mir ein Synergy Besitzer mal bei Gelegenheit die Tunnellänge abmessen, von der Spinnernabe bis zum Resorohrende sinds beim Hanno ca. 67 cm. Vielleicht reichts ja.
Dass die Synergy oft mit dem 15er Acro Sport geflogen wird, hab ich schon mitgekriegt. Ich kenn nur die Leistung eines Hanno Special nicht, offenbar gehen da die Meinungen ausseinander. Ich hab was von 2PS im Kopf. Vielleicht könnte PW seine Meinung zum Hanno im Vergleich zum 15er Acro Sport äussern, ich denke er müsste den bestens kennen.

Grüsse

Peter

PW
25.11.2008, 17:41
Hallo,

ich würde den OS 91 Acro Sort nehmen, weil

- erstens - wenn ich mich nicht täusche - leichter als der Hanno
(müßtest Du mal vergleichen)

- der OS 91 eben mehr Leistung hat und auch giftiger im Ansprechverhalten
ist

- der OS 91 Acro Sport nicht mindestens 10-15 % NItri braucht wie der Hanno

- der Acro Sport ist einfacher zu handeln als der Pumpen Hanno


Ich würde den Acro Sport nehmen für Deinen Anwendungszweck.


Gruss

PW

PKB
25.11.2008, 18:58
Ich hab halt schon einen Hanno und dachte, dass die Synergy vielleicht passen würde. Ich wollte schon was F3A mässiges wo auch 3D geht. Hab ich keine Chance mit dem Hanno?

Grüsse

Peter

PW
25.11.2008, 20:16
Hallo,


der Hanno ist ein Heckauslaßmotor. Ich vermute, Du wirst Probleme bekommen mit der Unterbringung von Krümmer und Rohr wegen der Länge. Der Acro Sport mit dem Greve Resodämpfer bzw. Genesis Pipe paßt super, weil eben der Motor ein Seitenauslass ist.


Gruss

PW

PKB
25.11.2008, 21:08
Wär ja schade. Aber vielleicht kann mir ja doch noch jemand nachmessen, damit ich endgültig aufgeben kann.
Was gäbe es denn sonst noch für Alternativen, also was F3A-mässiges das auch 3d kann? Passend für den Hanno mit Hatori, natürlich.

Grüsse

Peter