PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Skurile Props



Chris.
26.11.2008, 00:30
Hallo,

Hat schon jemand den A400M gesehen ?
Wär dochmal ne Idee so ein ding als Modell zu bauen ;)

http://wirtschaft.t-online.de/c/16/96/23/36/16962336.html

Gast_17687
26.11.2008, 07:46
Ja schön,
machste denn 3 Elsterprops übereinander (27x13 28x12):eek::D :D
Guckst Du hier unter Propeller;)
http://www.elster-modellbau.de

Gruß Sven

Jürgen Heilig
26.11.2008, 10:55
Ja schön,
machste denn 3 Elsterprops übereinander ...

Wieso drei? Du brauchst mindestens vier 2-Blatt Luftschrauben für einen 8-Blatt Prop und für den A400M auch noch rechts- und linkslaufende. ;)

:) Jürgen

udogigahertz
26.11.2008, 11:55
Wieso drei? Du brauchst mindestens vier 2-Blatt Luftschrauben für einen 8-Blatt Prop und für den A400M auch noch rechts- und linkslaufende. ;)

:) Jürgen
Ich verstehe generell den Aufwand nicht, den man mit der Blattanzahl und Form betreibt, wenn es um Scale-Belange geht. Will man ein 100% Scale-Aussehen erreichen, kann man sich aus Balsaholz solche "Standpropeller" fertigen, für das Fliegen macht man dann "richtige" dran, wenn die Propeller sich drehen, sieht man ja sowieso nicht mehr, ob es sich um 2- 3- oder Mehrblatt-Propeller handelt oder welche hübsche Form die haben.

Grüße
Udo

FamZim
26.11.2008, 12:26
Moin

Wer Aufwand scheut sammelt sicher nicht Jahrelang Unterlagen ,
zählt keine Nieten und schnitzt auch kein Proviel in die Reifen.

Sondern kommt mit fertigem Modell aus dem Modellbauladen und fliegt schon mal zum Parkplatz :D
Oder er fliegt nur am PC :D

Wer aber den Aufwand für ein Scalemodell betreibt, kann auch (bei entsprechender grösse) mit Originalprops fliegen.
Die sind nämlich besser als die "richtigen".
Auch haben sie sicher min 80% Wirkungsgrad und die "richtigen" höchsten 50 %.
Wenn keine Scaleprops dran sind sieht man sie auch nicht, das ist vollkommen richtig.
Darum mache ich ja welche drann!!!!!!!!!!!!

Gruß Aloys.

Chris.
26.11.2008, 22:42
Moin

Wer Aufwand scheut sammelt sicher nicht Jahrelang Unterlagen ,
zählt keine Nieten und schnitzt auch kein Proviel in die Reifen.

Sondern kommt mit fertigem Modell aus dem Modellbauladen und fliegt schon mal zum Parkplatz :D
Oder er fliegt nur am PC :D



Genau,oder sags doch in einem Satz: Der fliegt Multiplux-Pappe :D



Grüße Chris