PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Speed 280 race auf Parkdrive 300+ montieren



Thomas Klein
24.06.2002, 22:35
Hi,

ich möchte für meinen Free einen Speed 280 race auf ein
Simprop Parkdrive 300 + montieren.

Das Ritzel habe ich schon drauf bekommen, erst im Backofen heiss
gemacht, und dann draufgequetscht und den Rest mit einem kleinen Hammer erledigt.

Langt es den Motor mit Ritzel einfach in das Getriebe reinzupressen?
Oder muss man das noch irgendwie befestigen?

ciao, Thomas

Gubbi
24.06.2002, 23:33
Hallo Thomas,

der Motor wird einfach nur ins Gertriebe gesteckt. Sitzt stramm genug.
Aber bitte nicht zu weit rein da sonst die Motorwelle an die Zahnglocke kommen kann.
Hast du auch die Welle gekürzt?
Besser als mit dem Hammer ist es mit dem Schraubstock aufpressen.
Und die zwei 6mm Kühlkanäle beim Free nicht vergessen! Evtl. die 4 Einlasskanäle auch noch etwas vergrößern. Das schadet dem race ganz sicher nicht.

Gruss
Effektmodell
Gubbi

Thomas Klein
25.06.2002, 10:19
Nein, die Welle habe ich nicht gekuerzt. Wenn ich den Motor reinschiebe
sitzt er trotzdem recht stramm drin. Wenn es noch zu wackelig wird
versuche ich es mit einem Ring Gewebeklebeband.

Ist das Strapping Tape eigentlich Hitzeempfindlich?

Zum Ritzelaufpressen hätte ich nur so einen Minischraubstock.
Da habe ich Angst das er sich verkantet und dann nicht mehr
parallel ist. Durch den Hebel merke ich das evtl. nicht und alles
wird mit Gewalt extraschief.

ciao, Thomas