PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Me109 von Lenger



B. de Keyser
22.08.2002, 14:54
hallo,

Lenger bietet eine Me109 von Flying Styro an, die auf den Bildern so gut aussieht, daß ich mir eine zulegen möchte, wenn...

... denn dazu habe ich vorher noch ein paar Fragen:

Besitzt jemand bereits den Bausatz oder fliegt sie sogar schon?

Wie gut fliegt sie?

Ist die beigefügte Motorisierung ausreichend?

Ließe sie sich evtl. auf (einfach) den Mini-LRK umrüsten?

Da sie ARF und bereits lakiert ist, wie gut sind die RC-Einbauten zu bewerkstelligen und wie gut kommt man später an diese Teile wieder heran (Akku, Empfänger)?

Wie ist die Querruderanlenkung vorgesehen, 1 oder 2 Servos?

Läßt sich evtl. das leichte Einziehfahrwerk von Mamo einbauen?

Vielen Dank für Eure Antworten
Bernd

maurice
16.09.2002, 16:03
ohje, hoffentlich gibt das keinen ärger ...

www.parkflyer.de (http://www.parkflyer.de)

dort findest du einen guten testbericht.

[ 16. September 2002, 16:04: Beitrag editiert von: maurice ]

Sebastian Scheinig
16.09.2002, 22:02
wieso ärger?? der link is doch ok... mit den machern von parkflyer.de hab ich keine probleme :) und unsere forenreglern sagen da soweit eigentlich auch nichts gegen ;)

maurice
17.09.2002, 10:26
okay, ich sehe nur das die moderatoren sehr häufig einschreiten. deshalb bin ich mir inzwischen nicht mehr so sicher was erlaubt ist und was nicht.

IchWeisNix
17.09.2002, 11:26
Da: http://www.rc-network.de/content/forenregeln.html steht's ;)

maurice
20.09.2002, 18:11
... weißt ja doch was ... o.k. asche auf mein haupt

Sebastian Scheinig
20.09.2002, 20:21
ähhmm...könnten wir bitte wieder zum thema zurückkommen?? danke :D :D