PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 4,5 mm Depron, was nun?



Jürgen N.
10.11.2002, 12:43
Von einem Kollegen in Deutschland erhielt ich 2 Platten (62x80 cm) 4,5 mm Depron.
In der Schweiz immer noch eine Rarität ;)
Nun Suche ich einen vernünftigen Verwendungszweck. Gibt es Pläne für Parkflieger,
z.B. Pilatus Porter, Bellanca, Piper oder so? Und wo?
Ich habe einen Plan für eine D.H. 60 Cirrus Moth, von Timo Starkloff. Aber da wird 3 mm Depron verwendet.
Besten Dank zum Voraus!
Gruss Jürgen

Claus Eckert
10.11.2002, 19:08
Hallo Jürgen,

hier kann Dir geholfen werden:
http://www.rc-network.de/cgi-bin/ubb/ultimatebb.cgi?ubb=get_topic;f=2;t=000498

Viel Spaß beim Lesen.