PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : AXI 2808/20 Brushless-Antrieb



jettrainer
10.11.2002, 21:49
Hallo Leute!

Neues gibt`s bei hepf.at

War auf der Suche nach einem leistungsfähigen Antrieb für meine Mustang von Scorpio. Fredi Pfeiffer von hepf hat mir einige Werte die von ihm gemessen wurden zur Verfügung gestellt.

Es sieht so aus als ob ein vergleichbarer Antrieb zum Plettenberg Freestyle auf dem ist. Die Werte sind bei hepf auf der homepage unter http://motor.hepf.at/axi/index.htm#2808 nachzulesen.

Bin auf Eure Reaktionen gespannt. Hat schon jemand Erfahrungen mit AXI-Motoren?

Ciao Chris

DeeBeeHH
11.11.2002, 08:51
Hallo,

auch wenn es nicht ganz zum Thema ist, aber wo gibt es die Scorpio Mustang ?

Auf der Hompage selbst hab ich nichts finden könne.

Danke für Eure Hilfe

Gruß Dennis

Timo
11.11.2002, 12:40
Ich habe in einem TwinJet einen AXI 2820/12 (Ist jetzt ein MonoJet) an eine 10x8 das macht richtig Laune :D
Der 2808/20 ist auf dem Weg zu mir, bzw. Fredi will ihn morgen abschicken der soll in eine kleine ME 109 (FMT Bauplan). Ich kann dann berichten wenn der Erstflug war, wird aber sicher noch zwei Wochen dauern da ich im Momnt wenig Zeit habe :(

Grüsse

Timo

jettrainer
11.11.2002, 20:31
Hallo Dennis!

In Österreich bekommst Du die FW-190, Hellcat, Spitfire und ein Hawker Hurricane. Die Modelle sind verfügbar aber vielleicht noch nicht im Netz. Der Schweigerl braucht dazu immer sehr lange.

Kannst ja nachfragen unter: www.Modellsport-Schweighofer.at (http://www.Modellsport-Schweighofer.at)
Die Modelle sind bis auf den EF 2000 Typhoon schon verfügbar.

Ciao Chris