PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bavarian Open in Poing



Sebastian Scheinig
12.02.2004, 13:25
Hallo Indoor-Kunstflug-Freunde!

ich möchte euch alle herzlichst zur ersten Bavarian Open am 20. und 21. März in Poing einladen!

Geflogen werden die Wettbewerbsklassen:

F3AI-A
F3AI-B
F3AI-C
Aeromusical

Die Teilnehmerzahl ist aus zeitlichen Gründen auf insgesamt 50 beschränkt! Schnell anmelden lohnt sich also auf alle Fälle ;)
Ausschreibung und Programmbeschreibung gibt's hier. (http://www.scheinig.com/fmp/BOF3AI2004.zip)

Für die Startgebühr von 18€ könnt ihr an einer Klasse teilnehmen, als kleines Gastgebergeschenk bekommt jeder Teilnehmer von uns ein Poloshirt :)

Anmeldungen bitte als Email an bo2004@scheinig.com

[ 12. Februar 2004, 13:27: Beitrag editiert von: Sebastian Scheinig ]

Alex K.
12.02.2004, 18:39
Hi Seba

Heißt das für AM + F3Ai-A kommen 36€ auf mich zu ?
Oder sind die 18€ ne allgemeine anmeldegebühr ?

Achja, mal ne Frage: Ich will euch nicht zu nahe treten, aber wie wollt ihr alle 4 Klassen schaffen ? Schon 3 (F3ai-A/-B und AM) werden knapp, denke ich !?

So, werd mich dann gleich mal anmelden ;)

Jürgen Heilig
12.02.2004, 22:22
Hallo Alex,

Laut Ausschreibung kannst du sogar F3AI-A, F3AI-B und AeroMusicals fliegen. Da bei den Startgebühren von je €18.- ein Polo-Shirt dabei ist, kannst du dann jeden Tag ein Neues anziehen und hast sogar noch eines in Reserve wenn du beim Essen "sabberst".

;) Jürgen

Sebastian Scheinig
12.02.2004, 23:33
Abend Leute ;)

wie Jürgen schon sagte kann man A und B Programm fliegen. C bleibt außen vor, wer dort fliegt darf keine andere Klasse fliegen und andersrum.
Aeromusical kost nix, da man es ja eh nur fliegen darf, wenn man A oder B Programm mitfliegt. Am Montag wird es einen Zeitplan geben, da wird dann auch klar wie wir es schaffen wollen alles an zwei Tagen durchzubringen ;)

Achja, was ich fast vergessen hätte, nach meinem Kenntnisstand gibt ähnlich wie in Prag auch einen nett gefüllten Gabentisch am Ende des Wettbewerbes ;)

Jürgen Heilig
13.02.2004, 06:55
Eine gleichzeitige Teilnahme in F3AI-A und -B ist natürlich wenig sinnvoll. Das B-Programm ist für "Aufsteiger" und das A-Programm für die "Profis". Wenn die Profis den Aufsteigern nun die "Rosinen" (sprich: die vorderen Plätze) wegschnappen kommt sicher keine Freude auf.
:) Jürgen

Sebastian Scheinig
13.02.2004, 09:15
Da hast du natürlich recht, aber ich gehe auch davon aus, dass diese Möglichkeit keiner nutzen wird...

Sascha Fliegener
13.02.2004, 13:09
Hört sich gut an !

Hab mich schonmal angemeldet, also bis dann !

Schön, dass das Engagement in der Slowieszene so dermassen aufblüht, das finde ich top !

Sascha

Ralf P
10.03.2004, 10:18
Ein Besuch dieser Veranstaltung lohnt sich für jeden der Interesse an anspruchsvollem Indoor Kunstflug hat:

- das ganze findet in einer neu gebauten Dreifachturnhallte statt
- sehr grosse bequeme Zuschauertribühne
- umfangreiches Catering (Essen/Trinken, evtl. Simulationsfliegen)
- Familienprogramm durch einzigartigen, nahegelegenen Wildpark (http://www.team-freakshow.de/fremd/park/) (2 KM entfernt), ideal für euere Familie und Kinder
- S_Bahn Anschluss direkt zum Münchner Hauptbahnhof/City
- die seltene Möglichkeit das Flugprogramm der Top 10 Piloten "live" zu erleben
- neben dem B und C Programm erstmalig das anspruchsvolle A Programm F3AI gezeigt zu bekommen
- osteuropäische Flugmodelle und Piloten kennenzulernen
- günstige Gelegenheit die Bausätze der von uns favorisierten CNC Ultimate zu erwerben (siehe Website auf FMPoing (http://www.fmpoing.de)
- darüberhinaus neue Modelle zu bestaunen "Motzka F3A" und "Indoor E-Faktor F3A"
- bei etwas Glück an der stattfindenden Tombola einige Leckerbissen abzuräumen (Sponsoren Jamara, Graupner, Sachspenden lokaler Gewerbebetriebe und viele andere...)

__________________

[ 10. März 2004, 10:40: Beitrag editiert von: Ralf P ]

Sebastian Scheinig
16.03.2004, 16:27
Hi Leute,

der vorläufige Zeitplan sieht so aus:

http://www.scheinig.com/bilder1/zeitplan.jpg

Am Samstag bitte umbedingt um spätestens 9:00Uhr da sein! Ich weiß das ist recht früh, aber so wurds offiziell festgelegt...

Eine detaillierte Wegbeschreibung stell ich bis spätestens Donnerstag noch online!

Sebastian Scheinig
19.03.2004, 11:11
Lieber spät als nie, drum ist hier die Wegbeschreibung. (http://www.scheinig.com/BO/weg.htm) :)

Für Navi-nutzer:

Sportzentrum Poing
Plieninger Str. 22
85586 Poing

Sebastian Scheinig
22.03.2004, 01:01
Hallo Leute,

als Vorstandsmitglied der FM Poing möchte ich mich bei allen Teilnehmern, Zuschauern und Helfen bedanken, dass sie da waren! Es war insgesamt gesehen eine tolle Veranstaltung, die uns viel Freude gemacht hat. Ich hoffe ihr seid der gleichen Meinung! :)
Die offiziellen Ergebnislisten kommen morgen, da ich leider nicht mehr dran gedacht habe, die endgültigen Listen mitzunehmen...

Ralf P
22.03.2004, 17:16
the first 170 pictures are online at www.fmpoing.de (http://www.fmpoing.de) - please look at "bilder".

In the "bilder" section you should use the "cool" diashow feature, it´s located on the right corner in the album window.

More pictures and a DVD are on the way!

[ 22. März 2004, 20:43: Beitrag editiert von: Ralf P ]

Sebastian Scheinig
23.03.2004, 09:41
Hallo Leute,

nun gibts auch hier (http://www.fmpoing.de/media/F3AI%20Wettbewerbsbericht%20BO%202004.pdf) die offiziellen Ergebnislisten!