PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : sd line(toc extreme,tunder tiger)yak 54 35%



Wolverine-x
12.01.2009, 12:29
hallo modellbau freunde!


hat jemand diese maschiene im betrieb?

wo sind ihre schwächen u. stärken im kunstflug(3d)?

gabs beim bau irgendwelche nennenswerten probleme?

wo liegt der schwerpunkt?

wie habt ihr sie ausgestattet?

ich würde meine wie folgt bestücken!
servos.: quer 4x hitec 5985
höhe2x hitec 5955
seite2x hitec 5745
gas 1x hitec 625
empfänger.:graupner smc 16 scan
doppelstromversorgung.:dpsi rv mini 5
e-accus.:2x lippo 2500 mah
motor.: da 100 mit krummscheid
zünd accu.: 6v
wollte erst auch rauch verbauen ,habs mir aber wegen der holzbauweise anders überlegt!

währe für ein paar hilfreiche tipps sehr dankbar!

mfg.daniel

Wings Unlimited
13.01.2009, 07:42
Hallo,
auf Airmix (http://www.airmix.de/modellbau-2296-3d-und-wie.html) gibt es ein Video und Testbericht der 3,07m Version.
Ist im Prinzip die gleiche Konstruktion.
Habe sehr viel Spaß damit.

Wolverine-x
13.01.2009, 11:28
danke für den link!
hast du den original tank der dem bausatz bei liegt verbaut od. ist der eher nicht zu gebrauchen??
mfg.daniel

Wings Unlimited
13.01.2009, 11:40
den Originaltank kann man schon benutzen, da ich aber eine Rauchanlage eingebaut habe fand ich es schöner zwei Colaflaschen mit Richterverschluss zu verwenden.

KO
13.01.2009, 16:38
ich würde meine wie folgt bestücken!
servos.: quer 4x hitec 5985
höhe2x hitec 5955
seite2x hitec 5745
gas 1x hitec 625

Hallo Daniel,
Ich würde auf Seite nicht die 5745 nehmen, sind zwar sehr billig, aber 2x 5955TG sind wesentlich leichter und besser. (spielfrei) Ich verwende in der 2,6m Velox sogar nur ein Hitec 5955TG aus Seite und das Reicht!



empfänger.:graupner smc 16 scan

In ein solches Modell gehört kein Miniempfänger, ich verwende da den SMC20DS, auch der SMC19DS ist zu empfehlen, auf alle Fälle "Doppelsuper"



motor.: da 100 mit krummscheid
zünd accu.: 6v
...............
währe für ein paar hilfreiche tipps sehr dankbar!

mfg.daniel

Die Zündung vom DA arbeitet mit nur 4 Zellen (~5V), bei 6V Zündacku mußt du eine Regelung einbauen.

Grüße Klaus

Wolverine-x
13.01.2009, 19:11
hallo ko

die 5745 nehme ich da ich diese noch in der original verpackung zuhause hab u, bei meinem modell das servobrett schon herstellerseitig mit den dafür passenden ausschnitten verbaut ist.
ich hatte in meiner 3w extra auch solche auf dem seitenruder u. war damit immer recht zufrieden.
ich wollte den smc 16 nehmen da ich nicht mehr kanähle benötige aber warscheinlich hast du recht u. ich werd wohl eher doch den smc 20 scan nehmen.
ich dachte bis jetzt eigenlich immer das die da zündungen bis 7v gehen würde!?

mfg.daniel

reas
13.01.2009, 21:02
Hallo

Ich hab se zuhause, ist jetzt gerade fertig geworden. Verbaut habe ich nen 3W 106. Schwerpunkt ist mitte Steckungsrohr. Tank ist eine 1l PET Flasche mit Richter Verschluß.

Jetzt muß nur noch das Frühjahr kommen :-)

Gruß Andreas

Wolverine-x
14.01.2009, 18:07
hallo reas

hast du den schwerpunkt so aus der anleitung übernommen(hab leider keine dazubekommen)?
weist du wie schwer sie ist??
danke im vorraus!!

mfg.daniel

reas
14.01.2009, 19:20
Hallo

Habe den Schwerpunkt aus der Anleitung von SD Models im Internet. Musste den 5 Zelligen Zündungsakku unters Seitenleitwerk verfrachten. Die Yak wiegt fertig 13,6 kg.

Gruß Andreas