PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schlag den Raab oder Fernsehsendungen allgemein



purzell
17.01.2009, 23:50
Hallöle

als nicht raab fan sehe ich mir doch die sendungen schlag den raab regelmäßig an. obwohl ich den raab nicht unbedingt leiden kann finde ich die sendung gut. der erst moderator im deutschen fernsehen der mal nicht mit dem anzug rumläuft und nur erzählt. die heutig sendung ist wieder mal so typisch fürs leben. raab, fleischer, der kandidat hochschullehrer in fremdsprachen 38jahre sportler klettert 5000 berge hoch spielt fussball eishocky läuft marathon. verliert im eishocky match und fussball match gegen raab. bei wissens fragen über blätter aus deutschen landen hat er keine ahnung, und mit dem allgemein wissen ist ja auch nicht viel los.
es geht um 2.000 000€ da könnte man sich ja mal etwas besser vorbereiten bzw. auch mal etwas fürs allgemeinwissen tun. traurig da werden studierte hochleistungs sportler von allten fleischer richtig abgezockt.

oder was mag ihr so für sendungen oder auch nicht.

ps. läuft noch auf pro7.239298

oetzi9
17.01.2009, 23:55
Hi

Schlag den Raab, kenn ich nicht. :D :D :D keine Zeit, muss das Ende des Internet finden.

Gruß

Chris

Henry Kirsch
17.01.2009, 23:57
traurig da werden studierte hochleistungs sportler von allten fleischer richtig abgezockt.


Also sieh Dich vor...auch ich war in meinem ersten Beruf Fleischer ;) :) :cool:
(aber Du nicht unbedingt der studierte Hochleistungssportler):D :D :D

Matthias_E.
17.01.2009, 23:58
Bitteschön... (http://www.onlinewahn.de/ende.htm)

Henry Kirsch
17.01.2009, 23:59
keine Zeit, muss das Ende des Internet finden.



Na da bist Du doch schon fündig geworden,Willkommen im Cafe Klatsch !!!

Schneewittchen
17.01.2009, 23:59
Also wenn's um 2 Mio geht würde ich ehrlich gesagt ein bisschen mehr Biss erwarten! Irgendwie schade!

Ach Chris... schau mal hier (http://www.onlinewahn.de/ende.htm) nach!

Grüße
Stefan

Henry Kirsch
18.01.2009, 00:00
Matthias,auch mal öfter bei Onlinewahn zu Gast ?:D

oetzi9
18.01.2009, 00:05
na dann kann ich ja ins Bett gehen oder besser noch schlag den Raab anschauen.
Danke schöööön

Gruß

chris

Henry Kirsch
18.01.2009, 00:41
Also ich bin ja als bekennender Blöd-Zeitung-Leser auch ein Fan des Dschungelcamp`s.
Muss ich jetzt mal so zugeben...
Ich bin ja auch ein Cafe-Klatsch-Schreiber,ich kann also nicht mehr tiefer sinken...:( :eek: :cry:

Meyerflyer
18.01.2009, 12:35
Doch in dem man solch einer Show Einschaltquoten verschafft. Sorry.:mad:

Gast_17687
18.01.2009, 13:23
Doch in dem man solch einer Show Einschaltquoten verschafft. Sorry.:mad:
Jo so sehe ich dass auch:) sorry Henry:(

PW
18.01.2009, 13:27
Hallo,

wie sagte eine bekannte Person ?

"Ich nehme diesen Preis nicht an !"

Wie recht er hat über die Quailtät von 90 % der heutigen Fernsehsendungen; spiegelt die Qualität unserer Gesellschaft wieder, was da für ein Mist gezeigt wird und dann auch noch geschaut wird (siehe RTL Dschungelkamp etc.).

Der "geistige Dünnsch...ss" wird immer grösser. Armes Deutschland; aber Pisa und die gesamte Bildung läßt grüssen.

Gruss

PW

Meyerflyer
18.01.2009, 13:34
Wie solls denn mit dem Fernsehen weitergehen??
Auf dem einen Sender kann man sich anschauen wie jemand Känguru Hoden isst, beim nächsten Sender kann man den Leuten beim Kacken zusehen. Da läuft wirklich nur noch scheiße (sorry für die Frmulierungen, ist aber so)

Und dann gibt´s wirklich noch Leute (auch Kumpels von mir:mad: ) die sich sowas anschauen.

Leute überlegt doch mal was ihr anschaut!!!!!!! :mad: :mad:

Henry Kirsch
18.01.2009, 13:44
Wie solls denn mit dem Fernsehen weitergehen??
Auf dem einen Sender kann man sich anschauen wie jemand Känguru Hoden isst

Das ist die ganz normale Entwicklung der Medienlandschaft.
Die Leute haben einfach keinen Bock mehr sich irgendwelche Sch...e in den öffentlich/rechtlichen anzuschauen.
Zappt doch mal durch,wieviele interessante Sendungen laufen denn bei ARD&Co. ?

hänschen
18.01.2009, 13:52
"bisschen mehr Biss"... ist eben nicht jeder der Raab-Typ, aber der gestern hat bei der letzten Frage verloren, wie letztes Mal auch.
Ich möchte euch mal sehen bei sowas, vor allem den Blutdruck.

Die Sendung ist nicht übel, gute Ideen: Sport, Geschicklichkeit, Mut, Wissen gemischt, für jeden etwas. Mit Dschungeldings hat das überhaupt nichts zu tun.
Wer das noch nie gesehen hat muss sich kaum darüber den Mund zerreissen.

Meyerflyer
18.01.2009, 14:00
Das ist die ganz normale Entwicklung der Medienlandschaft.

Und genau DAS find ich abartig.

Henry Kirsch
18.01.2009, 17:11
Julian,
ich halte mich für einen ganz normalen Durchschnittsdeutschen mit normaler Intelligenz;) .
Trotzdem schaue ich Sendungen wie zb. das Dschungelcamp auch mal ganz gerne.Ja,auch die Blöd-Zeitung wird von mir gerne mal durchstöbert.Bin ich deswegen etwas Plemplem ?
Ein Grossteil der Deutschen,querbeet durch alle Schichten, schaut halt solche Sendungen,ein wenig Voyeurismus liegt nun mal in der Natur des Menschen.
Und deswegen gleich das Privatfernsehen zu diskreditieren halte ich für falsch.
Der gemeine Fernsehzuschauer fordert nun mal solche Fernsehformate.
Hätte es das Privatfernsehen vor 50 Jahren schon gegeben,mit solchen Sendungen,die Leute hätten es geschaut.

Gruß
Henry

Le concombre masqué
18.01.2009, 18:50
Ich liebe Trash-Tv.

... Aber auch Arte


Die Mischung macht es

Henry Kirsch
18.01.2009, 19:06
Die Mischung macht es

Genau so sehe ich das auch,Reportagen auf N24,Krimi im ZDF und ein wenig Verblödungsfernsehen auf RTL.
Von jedem etwas nach seinem Geschmack.

Le concombre masqué
18.01.2009, 19:16
..Abzocke für Deppen auf 9 Live

... Staubsaugerkauf nachts um 3 auf QVC..

herrlich !!

Henry Kirsch
18.01.2009, 19:21
...und Krokodilpenis essende D-Promis ab 22:00 Uhr auf RTL,wer sagt das die Welt nicht in Ordnung ist hat den Sinn des Lebens nicht verstanden.

purzell
18.01.2009, 19:31
...und Krokodilpenis essende D-Promis ab 22:00 Uhr auf RTL,wer sagt das die Welt nicht in Ordnung ist hat den Sinn des Lebens nicht verstanden.



Krokodilpenis schmeckt ziemlich abgefahren, aber gegrillt, nicht aus der pfanne.

239631 239632

Henry Kirsch
18.01.2009, 19:44
Krokodilpenis schmeckt ziemlich abgefahren, aber gegrillt, nicht aus der pfanne.


In unseren Breitengraden manchmal verpöhnt,bei den Aborigines durchaus Delikatesse.

purzell
18.01.2009, 19:51
In unseren Breitengraden manchmal verpöhnt,bei den Aborigines durchaus Delikatesse.

ja auch hund katze meerschwein usw. werden von manchen kulturen als leckerli angesehen. ja da werden auch die töchter schon mit 8 jahren verheiratet an onkel........ und ins erdloch scheis...... die auch noch.

239652

purzell
18.01.2009, 20:01
hallöle Sir Henry

sie mal in die lings:

http://stream-tv.de/sendung/1199436/die-deutschen-034-die-deutschen-034-auf-zdf-de

http://www.kabeleins.de/service/suche/?q=modellbau&x=17&y=0

239657

Henry Kirsch
18.01.2009, 20:09
ja auch hund katze meerschwein usw. werden von manchen kulturen als leckerli

Schau doch mal nach China,Korea,Thailand oder Japan.
Dort wird doch so ziemlich alles verspeist was Mutter Erde so zu bieten hat.
Nur mit dem Käse haben es die Asiaten nicht.Da fehlt ihnen irgendein Enzym (oder ham se eins zuviel?),Käse vertragen sie nicht.Klingt komisch,ist aber so.

purzell
18.01.2009, 20:26
Schau doch mal nach China,Korea,Thailand oder Japan.
Dort wird doch so ziemlich alles verspeist was Mutter Erde so zu bieten hat.
Nur mit dem Käse haben es die Asiaten nicht.Da fehlt ihnen irgendein Enzym (oder ham se eins zuviel?),Käse vertragen sie nicht.Klingt komisch,ist aber so.


ja generell milch produkte bekommt denen nicht so gut.

aber mir bekommten hund und katze auch nicht so gut.

239670

Gast_17687
18.01.2009, 21:51
Hey Ihr beiden Oberlabbertaschen ich verfolge alles mit ;)

also bitte beim Thema bleiben:D :D :D

Wundert mich nicht dass EUCH keiner mehr leiden kann:cry: :cry: :cry:


Aber irgendwann wird es wieder;) http://de.youtube.com/watch?v=PQvDdk4lXrI&feature=related

purzell
18.01.2009, 21:58
Hey Ihr beiden Oberlabbertaschen ich verfolge alles mit ;)

also bitte beim Thema bleiben:D :D :D

Wundert mich nicht dass EUCH keiner mehr leiden kann:cry: :cry: :cry:


Aber irgendwann wird es wieder;) http://de.youtube.com/watch?v=PQvDdk4lXrI&feature=related


ich finde das foto von henry recht gut 239756, musste mal die anderen sehen.

aber lieber keine freunde als lauter heuchler.239748

da musste uns mal auf dem platz erleben. 239745

Gast_8336
19.01.2009, 11:59
do schau her
http://www.rc-network.de/forum/showthread.php?t=124603

purzell
18.04.2009, 21:03
so heute läuft wieder eine neue folge vom schlag den raab.

es geht um 2,5 mio.

Henry Kirsch
19.04.2009, 11:01
Tja,
der Kandidat lag mit 20 Punkten vorne.
Da er aber unbedingt ne Show machen wollte (der Trottel) hat Raab doch noch gewonnen.
Muss er halt weiter malochen gehen....


Gruß
Henry

Gast_7405
20.04.2009, 08:34
Krokodilpenis schmeckt ziemlich abgefahren, aber gegrillt, nicht aus der pfanne.


auch eine delikatesse aus deutschen landen, schmeckt echt lecker!
http://www.podcast.de/episode/919361/Stierhoden_als_Delikatesse

Hans Schelshorn
20.04.2009, 11:03
Schon interessant, wie genau sich manchmal das aus dem Verhalten im Forum vermutete Bildungsniveau in den bevorzugten Fernsehsendungen widerspiegelt. Oder war das umgekehrt … ?

Servus
Hans

milesd16
20.04.2009, 11:49
Außerdem interessant, wie kurz manche Threads bei gezieltem Einsatz von Ignorierlisten werden.

Backe
20.04.2009, 22:40
Es wird ja keiner gezwungen überhaupt Fern zu sehen. Oder doch?
Wenn einer Dschungel Camp mag soll ers gucken, wayne Interessierts?
Ich guck gerne Simpsons oder Doku´s, andere eben GZSZ oder was weiss ich.
Ich finds viel schlimmer sich über andere aufzuregen, wieso kann nicht einfach jeder sein Ding machen?
Mich Interessiert auch nicht ob einer Fleischer, Maler oder Banker ist, das sagt überhaupt nix aus. Aber wer sich nur mit "seinesgleichen" abgibt und Leute die "Einfache" Berufe haben für schlechtere oder einfache Menschen halten die haben erst recht einen an der Waffel.

Frank

Hans Schelshorn
21.04.2009, 13:17
...
Ich finds viel schlimmer sich über andere aufzuregen, wieso kann nicht einfach jeder sein Ding machen?
...
Hallo Frank,

vielleicht doch noch ein paar Erklärungen zu meiner weiter oben geäusserten Meinung:
Ich habe nichts gegen den Einzelnen, der sich seine Fernseh-Sendungen nach seinem Gusto auswählt. Und es darf auch jeder die Bildzeitung lesen. Ich habe nur möglichst wertungsfrei ausgedrückt, daß man mit dieser Auswahl auch in einem gewissen Rahmen sein Bildungsniveau zeigt. Wobei ich vielleicht dazusagen sollte, daß einige der nettesten Menschen, die ich kenne, den von Dir angesprochenen einfacheren Leuten angehören. Ich habe sogar etwas dagegen, wenn jemand sich allzu gestelzt gibt. Und ich behaupte auch nicht, daß ich mit meinem Bildungsniveau prahlen könnte, ich würde mich als dem Durchschnitt zugehörig bezeichnen. Ich habe kein Studium absolviert und streng genommen noch nicht mal eine abgeschlossene Berufsausbildung.

Allerdings gibt es vor Allem im Privatfernsehen Dinge zu sehen, die ich als, na ja, unterhalb des untersten für den Menschen Erträglichen einstufen würde. Und in manchen Printmedien stehen halt Dinge, die nach meinen ethischen und moralischen Massstäben da nicht reingehören. Leider kann man dieses Niveau via Internet sogar noch locker unterschreiten. Ich habe meine Bedenken, daß dieses sinkende Niveau folgenlos für unsere Gesellschaft bleiben wird.

Und etwas Anderes sollte ich vielleicht auch noch dazusagen: Wenn jemand auf dem Niveau der Zeitung mit den vier Buchstaben hier postet, so darf er sich gerne diese Freiheit nehmen. Aber er wird weniger Anklang bei mir finden und er wird mich weniger überzeugen als jemand, der ein Mindestmaß an Toleranz, Verständnis und Wissen in seinen Beiträgen zeigt. Diese Freiheit nehme ich mir dann auch.

Servus,
Hans

checkup
21.04.2009, 15:05
Hans hat schon recht. Das Präkariat hat sich emanzipiert. Ob Stefan Raab, Mario Barth, Atze Schröder oder Oliver Pocher, die Menschen wollen Comedians sehen mit denen sie sich identifizieren können.

Bildungsbürgertum ist eben out. Die Witze eines Harald Schmidt versteht eh kaum noch einer (ergo langweilig). Der gescheiterte Versuch den Pocher daneben zu stellen, der die Inhalte für die "Schwachperformer" aufbereitet führte ja leider zum wegzappen der ehemaligen Schmidt-Fans.

Vielleicht findet die ARD ja doch noch einen Nachfolger für den Schmidt. Soll es doch der Richling machen :D

Gruß

Figaro
21.04.2009, 15:46
Hans hat schon recht. Das Präkariat hat sich emanzipiert. Ob Stefan Raab, Mario Barth, Atze Schröder oder Oliver Pocher, die Menschen wollen Comedians sehen mit denen sie sich identifizieren können.


Gruß

Wer will sich mit denen denn identifizieren? Ausser vieleicht mit deren Bankkonto!

André

Henry Kirsch
21.04.2009, 17:21
Ob Stefan Raab, Mario Barth, Atze Schröder oder Oliver Pocher

Ich finde die alle vier gut....:cool:

Gruß
Henry
(Bild-Leser und Dschungelcampgucker)

purzell
23.05.2009, 19:58
so leute heute ist es wieder soweit. Schlag den Raab um 20.15 in pro7

es geht um 3.000.000 mio. € eine riesige summe finde ich.

ich denke mal heute wird einer die kohle gewinnen.

ansonsten sind es beim nächsten mal 500.000€ mehr.

bis wohin soll denn das gehen.

ach ja das geht meistens bis 01.00 und später.:D :D :D

flymaik
24.05.2009, 00:33
da könnte man sich ja mal etwas besser vorbereiten

stimmt!

da werden studierte hochleistungs sportler von allten fleischer richtig abgezockt.

Aber so nicht :D ;)

Le concombre masqué
24.05.2009, 17:10
Die Witze eines Harald Schmidt versteht eh kaum noch einer

ich schon

RetoF3X
25.05.2009, 13:04
Und, war jetzt Jemand in der Lage, den Raab zu schlagen oder ging der Kandidat wieder unter?

udogigahertz
25.05.2009, 13:18
Und, war jetzt Jemand in der Lage, den Raab zu schlagen oder ging der Kandidat wieder unter?
Der letzte Kandidat hatte den Raab geschlagen und ging mit 3 Millionen Euro nach Hause. Das entschied sich alles im letzten Spiel, eine Party Pool-Billard, in dem der Kandidat die Nerven behielt und kurz und trocken die schwarze Kugel versenkt hatte. War schon spannend. Zumindest waren das ehrlich gewonnene 3 Millionen.


Grüße
Udo

limberu
25.05.2009, 14:17
Dafür hat er danach seine Freundin mit Ihrem Heiratsantrag abblitzen lassen :D

http://www.express.de/nachrichten/news/promis/nino-haase---wirbel-um-abgelehnten-heiratsantrag_artikel_1242632324883.html

udogigahertz
25.05.2009, 16:17
Dafür hat er danach seine Freundin mit Ihrem Heiratsantrag abblitzen lassen :D

http://www.express.de/nachrichten/news/promis/nino-haase---wirbel-um-abgelehnten-heiratsantrag_artikel_1242632324883.html
Das war aber wohl eher scherzhaft gemeint. Aber das wäre doch auch mal ein Gag: Jemand gewinnt sehr viel Geld und ruft dann spontan: "Endlich kann ich mich scheiden lassen!" :D

Grüße
Udo