PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wer weiß was zu dem Flieger



Jürgen Be
26.03.2003, 17:44
Hallo Leute
Kennt jemand die 89 Swoose, Wasserflieger, Plan von Nick Ziroli, und kann was zur Farbgebung sagen? Oder hat womöglich jemand Bilder von so einem Teil?

Gruß Jürgen

Gernot Steenblock
26.03.2003, 19:13
Ich habe mal ein bisschen gestöbert und bis jetzt folgendes Bild gefunden.

http://www.rcstore.com/common/images/covers/220/fsp10892.jpg

In irgend einem Buch habe ich mal ein Farbbild gesehen (muss mal suchen).
Wenn ich mich recht entsinne war das Fliegerchen rot /weiß

Jürgen Be
26.03.2003, 19:26
Hi Gernot
das ging ja flott. Danke erstmal, in Farbe wär natürlich super. Was hast´n da für ein Buch? Ist da auch eine Doku. drin?
Gruß Jürgen

Gernot Steenblock
27.03.2003, 01:01
Hallo Jürgen,

Nachschlag gefällig?
Hier mal noch was ich inzwischen im Netz so rausgefischt habe.

http://www.tcmac.com.au/seaplanes/2000/images/General_2.jpg

Übrigens ist das Wort "Swoose" ein Kunstname und setzt sich aus "Swan" und "Goose" zusammen.

[ 27. März 2003, 01:02: Beitrag editiert von: Dr.Fly ]

Gernot Steenblock
27.03.2003, 10:20
Also jetzt habe ich all meine Bücher durch und finde dieses verd... Foto nicht. Aber evtl. helfen Dir ja ein paar Hintergrundinfos zu diesem Flieger weiter.

Als die Flugzeuge immer schneller wurden und stärkere Motoren bakamen, wurden die vorhandenen Flugplätze zu klein und man wich aufs Wasser aus. Vor allem der Schneider -Pokal-Wettbewerb ist seit 1913 ein Airrace für Wasserflugzeuge.
Um den Luftwiederstand zu verkleinern wurden alle Teile möglichst "aerodynamisch" gestaltet zumindest so wie man damals dache das es am schnittigsten ist. Auch die zweite Tragfläche viel diesem Trend zum Opfer.
Die 89 Swoose muss etwa um 1925 - 1930 im Airrace-Einsatz gewesen sein.

1932 gab es dann den Nachfolger der Swoose den Scott Hall Bulldog. Nun mit noch stärkerem Motor (Sternmotor) und als "Landflieger".

http://www.aviation-central.com/famous/images/abr7d-dx.jpg

Aber der charakteristische Knick in den Flügeln blieb erhalten.

http://www.fiddlersgreen.net/aircraft/racers/bulldog/info/img-tit.jpg

Evtl. hilft Dir ja der Bull Dog bei Deiner Swoose. Hier mal noch eine Vierseitenansicht.

http://www.fiddlersgreen.net/aircraft/racers/bulldog/info/4view.gif

[ 27. März 2003, 10:22: Beitrag editiert von: Dr.Fly ]

Jürgen Be
27.03.2003, 13:23
Hi Gernot

Super Info!!! Danke. Der Bull Dog wär natürlich auch was. Wo ich sowieso auf die Golden-Age-Rennmaschinen steh. Ich muß aber einfach mal einen Wasseflieger haben. Als ich dann den Plan und einen Rohbau von der "Swoose" gesehen hab, wußte ich sofort, daß es die sein muß.
Danke nochmal

Gruß Jürgen

Mooney
28.03.2003, 08:43
Moin Juergen,

habe gestern mal im VTH Planbuch von 98/99 nachgeschaut, Seite 70.

Dort gibt es eine Gull Wing die genauso ausschaut, ausser das sie auf Raedern steht.
Engl. Plan
Holz/Holz
Spw 1473mm
Best nr: 321.6094
damaliger Planpreis 18,-DM

bis denne

Gernot Steenblock
28.03.2003, 09:29
Ach ja übrigens gibts von Nick Ziroli noch eine Seite im Netz. Evtl. kann Dir ja da geholfen werden.

http://www.ziroliplans.com/home_frameset.html

Jürgen Be
28.03.2003, 14:13
Hi

@Mooney
den Plan zur "Swoose" hab ich schon, da sind beide Möglichkeiten, Fahrwerk und Schwimmer eingezeichnet.Ich werde beim Bau, wenn´s denn soweit ist, ebenfalls beides vorsehen, zum wechseln. Danke trotzdem, werd mir die Gull Wing auch mal ansehen, das VTH-Planheft müsste ich irgendwo haben.

@Gernot
an Ziroli hab ich auch zuerst gedacht, hatte die Seite auch gefunden und ne Mail abgeschickt, leider keine Antwort. Deshalb hab ich die Frage mal hier reingestellt. Wie man sieht, mit besserem Erfolg.

Der Plan ist übrigens von 1946 und wurde in der Zeitschrift "Model-Airplane-News" veröffentlicht.
Auf der Homepage von Ziroli ist der nicht mehr.
Hab aber inzwischen rausgefunden, wo man den Plan noch bekommt www.rcstore.com (http://www.rcstore.com) da hab ich auch das schwarz/weiß Bild wieder gesehen. Weitere Infos haben die leider auch nicht.

Gruß Jürgen

[ 28. März 2003, 14:13: Beitrag editiert von: Jürgen Be ]