PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Sebart Su 29 Fahrwerk bruch



Delirium
08.02.2009, 16:23
Hallo zusammen,

ich bin nun auch stolzer Besitzer einer Su 29S 30E von Sebart.
Leider ist mir bei einer etwas härteren Landung das Fahrwerk abgebrochen.
Die letzten beiden Abende habe ich es mit harz und zwei matten Repariert, und dachte das geht nie wieder los.

Heute mittag brach es dann doch wieder nach einer mittleren Landung und einer Welle.

Wie bekommt man es nun RICHTIG befestigt so das es auf ewig hält???

Danke Gruß Olaf

reas
08.02.2009, 17:41
Hallo

Normal Landen. :-)

Also wenn du das Brett schon mit Matte reingeklebt hast, dann hast du die Reperatur entweder schlecht gemacht oder kannst net landen.

Bei meiner Katana S30 hats noch nie das Fahrwerk rausgerissen, obwohl man es von der auch schon gehört hat. Solche Modelle sind halt nix für harte oder mittlere Landungen

Gruß Andreas