PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Propeller



Kunstflieger_Sascha
17.02.2009, 21:07
Hallo

Ich habe auf meinem 3w Motor eine 26x10 Menz Luftschraube und habe damit die beste Leistung ! Nun möchte ich allerdings diesen Prop aus Kohlefaser fliegen ohne Leistung oder die Drehzahlt zu veringern!

Nun meine Frage welchen hersteller soll ich wählen?:confused:

Gruß Sascha

3DMatze
17.02.2009, 22:28
Vielleicht sagst du erstmal ws du für einen Motor, Dämpfer und Modell hast.
Sonst kann man dir hier nicht weiter helfen.

Mark M
17.02.2009, 22:44
Daneben ist natürlich auch noch Modell, und vor allem gewünschter Flugstil wichtig.

Wenn man in Punkto Lärm noch was machen will, geht es in Richtung 3Blatt.

Im Kunstflug sind Mejzlik, Engel und Delro gebräuchlich. Mit allen dreien habe ich gute Erfahrungen gemacht.

Günstiger sind da noch die Biela Propeller, die ich aber selber noch nicht geflogen habe.

Vom Wirkungsgrad dürften alle besser als die Menz sein, wobei die Menz nicht wirklich schlecht ist (aber oft laut).

Viele Grüße
Mark

Kunstflieger_Sascha
18.02.2009, 19:37
Hi

Wie schon gesagt ich habe eine 2Blatt Menz ... der motor ist ein 3w 70i mit KS Reso, Maschine ist eine 2,60m Extra 330s. Flugstiel mit dem Prop 3D!

Gruß Sascha

PS Preis spielt dabei eher keine Rolle da ich eh zwischen Engel und Mejzlik schwanke

Kunstflieger_Sascha
20.02.2009, 19:46
Hat denn keiner mehr einen Tip zur Luftschraube?

Gruß Sascha

RcTommy
20.02.2009, 20:15
Hi,

versuche es mit der 26x12 Super Silence von Engel Modellbau. Wir fliegen den auf unserem EVO 80TT mit 75 ccm mit BMB Dämpfer. Der Motor ist, so meine ich, mit dem 3W 70/75 vergleichbar. Die Drehzahl wird auch so ziemlich gleich mit der 26x10 Menz sein, da die ein breiteres Blatt hat. Der Menz knallt mächtig. Das tut die Engel nicht, was sich positiv auf die Flugplatznachbarn auswirkt.

Übrigens bietet Engel Modellbau den Service, unpassende Propeller (auch gebohrte) gegen einen größeren oder kleineren nach Absprache auszutauschen. Also hast Du nur ein geringes Risiko, denn einen passenden Propeller hat er sicherlich im Programm.

Ruf ihn doch mal einfach an! Wir haben bisher gute Erfahrungen machen können und hatten noch keinen unpassenden Propeller.

Grüße
Thomas

raven_joey
28.02.2009, 13:44
hi !

ich habe den 70i mit krumscheid reso in einer 2,3m extra und fliege die
mejzlik 2-blatt 26x10. die gasannahme ist gigantisch ! das angebot von
engel kannte ich gar nicht und finde es klasse.dann kann man doch eher experimentieren, bis die richtig combo gefunden ist.