PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wie eine 2-teilige Fläche auf Rumpf (für 3 Teile) montieren



Gast_16604
18.02.2009, 20:55
Hallo!

ich habe einen tollen F3X Rumpf, der für eine 3-teilige Fläche gedacht war.
Mittelstück wurde aufgeschraubt.
Wie kann ich nun stabil und trotzdem leicht eine 2-teilige Fläche da drauf montieren.
So die richtig gute Idee hatte ich bisher noch nicht.

Ich muss also irgendwie ein leichtes Zwischenstück bauen, dass ich auf den Rumpf schraube, gleichzeitig aber auch die Kraft über den Verbinder dort einleiten, und auch die Torsions-Stifte müssen ja irgendwo rein.

An der Schalenfläche kann ich auch schlecht nachträglich Stabile Verschraubungen einbauen.

Der Spalt zwischen den Flächenhälften kann bis zu 40mm betragen. Die müssen nicht zwingend ganz zusammen. Den Spalt kann ich von oben dann ja mit einer Steifen Folie und Tesa Links und Rechts überkleben.

Jemand sowas schonmal in der Art gebastelt?
Oder sonst eine Idee?

Hoffe mal so einige Ideen sammeln zu können, und evtl. aus allen das Beste zu kombinieren.

Danke

Andreas

Fränki
19.02.2009, 09:18
Schau mal bei Sport Klemm auf die Homepage !

Er hat ja ein Baukastensystem für die FS16 - 21, und da für die kleinen Spannweiten das übliche Mittelteil entfällt, behilft er sich mit einer Art Mini - Mittelteil.
Es handelt sich dabei nur um ein 20cm Mittelstück zur Aufnahme der Aussenflächen via der bestehenden Kohleverbinder....

www.sport-klemm.de

Gruss
Frank