PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Oldie zum Nachbauen.....



wiwi
22.02.2009, 17:19
Tach zusammen - ich bin grad am grübeln und möchte mir einen Oldiesegler nachbauen. Die Frage ist nur was. Sicher es gibt genug Auswahl im Netz aber hier was auszusuchen kann auch sehr zeitintensiv sein. Deswegen möchte ich mal nachfragen was es denn so für Möglichkeiten gibt.
Meine Vorstellungen sehen in etwa so aus. Es sollte einen reine Holzkonstruktion sein, muß auch kein Vorbild haben.
Eine Möglichkeit die mir bislang so vorschwebt wäre z.B. ein "Bird of Time" und diesen dann gleich etwas vergrößert ( 4 Meter?)
Habt ihr evt. vorschläge welchen oldie man noch so mit in die engere Wahl mit einbeziehen sollte.
Vom Bauaufwand sollte der Oldie in etwa auf dem Level vom Bird of Time aufzubauen sein - deswegen auch vorbildlos - am liebsten mit bildern oder links oder oder.....

Gruß Harald

mawberlin
23.02.2009, 09:03
Hallo Harald,

eine ganz Flotte von "Birds of Time" findest Du als Frästeilsätze bei Ray Hays

www.skybench.com .

Einen "Bird" habe ich zwar noch nicht gebaut, aber zwei andere Bausätze von Skybench - und da gab es nichts zu meckern: alles passend, vollständig, keine unüberwindlichen Komplikationen und die Preise sind auch erträglich. Auch wenn es kein "Bird" wird, Auswahl hast Du auf Rays Seite reichlich.

Zwar keine vier Meter spannend, aber echte Klassiker findest Du dann noch bei

www.kirchert.com

und

www.aeroplan-modelle.de .



Holm- und Rippenbruch

Manfred