PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Velkom 24/10 einlaufen



tv
29.07.2002, 16:22
Ich habe für einen VM 24/10 einen neuen Anker bekommen und möchte den Motor gern einlaufen lassen.
Vom Einlaufen weiß ich bislang:
- wenig Spannung
- keine Last

Also habe ich drei NC-Zellen genommen und den Motor daran betrieben. Allerdings wird der nach ca 5 Minuten so heiß, daß man ihn kaum mit der Hand anfassen kann.
Ist das normal bei so wenig Spannung?
Wo kommt die Hitze eigentlich her? Geht das in den Bereich Wirbelstromverluste?
Oder mache ich mit dem Einlaufen wie oben beschrieben grundsätzlich etwas falsch?
:confused:

Gruß
Thomas
------------------
steht nun bei den E-Motoren
HWE

[ 29. Juli 2002, 17:03: Beitrag editiert von: Heinz-Werner Eickhoff ]

Lars K
29.07.2002, 18:00
hallo thomas,
drei zellen sind vielleicht schon ein wenig viel.
ich lasse motoren immer an nem 2 volt glühkerzen -bleiakku einlaufen. ich denke, der motor dürfte dann zwar immer noch heiss werden (es wird halt energie in wärme umgesetzt), allerdings nicht mehr so schnell. und nach 5 minuten kannst du ihn ja mal abkühlen lassen.

tipp: stell nen lüfter/pc-lüfter direkt an den motor, so dass er auf den kollektor zeigt.

gruß
lars