PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : ASW 17 Valenta



gaspet
23.03.2009, 13:54
Hallo!
Ich suche ja für einen Freund in Spanien eine ASW 17. (Gewalt, Müller,Roke)

Jetzt ist auch noch die 17 von Valenta in die Auswahl gekommen.

Frage - gibt es Erfahrungswerte, Flugberichte usw - wie sind die Besitzer einer solchen Maschine zufrieden damit.
Soll als Segler geflogen werden - Hang und Schlepp.
PG

ada
23.03.2009, 18:23
Hallo, ich fliege die ASW 17 von Valenta und bin sehr zufrieden mit dem Teil. Also aus meiner Erfahrung kann ich nur gutes berichten, sie geht gerade am Hang sehr gut. Sie geht sehr knackig um die Ecken ( Wölklappen laufen zu 50% mit) und sie reagiert auch sehr gut auf die Wölpklappen ( 2,00 mm nach unten) in der Thermikstellung. Zum F-Schlepp kann ich nichts sagen den ich fliege sie nur am Hang und an der Winde ( F3B Wind) und dort geht sie echt geil. Macht echt irre Spass das Teil so richtig was zum rumbolzen aber auch in der Thermik geht es gut.Sie ist auch sehr hart und ich habe nur die normale GFK Ausführung.

Gruss,
Jürgen.

kallefly
23.03.2009, 19:28
Ich fliege den Nachfolger der Valenta 17, den Volcano. Jürgens Aussage kann
ich nur bestätigen - ich fliege die Voll-Kohle - Version, ist m.E. aber völlig über-
zogen. Nochmal vor der Entscheidung stehend würde ich die D-Box Version nehmen.
Ist halt etwas für die flottere Gangart ( HQ 1,5 ), will laufen, aber das
kann er/sie wirklich gut.

Gruß

Arnout Janssen
25.03.2009, 13:02
Ich fliege den ASW17 3.50 meter und 4.44 Meter von Gewalt. Beide an die F3B Winde und im F-Schlepp, also ich kan nur in ein Wort sagen/schreiben; Fantastisch :cool: